Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Anfängerfehler beim Anschluss??

  1. #1
    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    9
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leuts,

    ich bin heute mal auf dieses Forum hier gestoßen und hab versucht mein Problem in der Hilfe
    zu lösen, was mir leider nicht gelang.

    Ich habe seit längerem mit der CPU 315-2 DP zu tun, aber leider nur bei
    der Programierung an fertig angeschlossenen Geräten. Jetz muss ich leider
    2 von der 315-2 DP an 2 einen Computer koppeln und dann über Step7 programmieren.
    Leider hab ich keine Ahnung was das Gerät von mir will.

    Zur Hardware:

    2x CPU 315-2 DP
    4x SM323
    2x Simatic S7 PC adapter V5.1 + Kabel zum COM-Port

    Software:

    Step 7 V. 5.1 + Servicepack 2 + Hotfix1

    Die beiden CPU liegen ohne die SM323 an 24V hier vor mir.
    Es sind weder Anschlüsse noch Kabel angeschlossen.
    Beide Schalter sind auf Stop aber es leuchten auf beiden Geräten die
    SF DP LEDs, sowie die DC5V und STOP.
    Ist das normal das auf beiden jetzt schon die Rote SF DP LED leuchtet?
    Wie kann da jetzt schon ein fehler sein?

    Wenn ich das Dongle anschließe leuchtet dort zwar die Power-LED aber nicht die Active LED.
    Auch Step7 sgt mir das es nicht mit dem Dongel komunizieren kann.
    Ich habe seit Vormittag Google durchwühlt aber keine Antwort darauf gefunden ob ich und wie
    Ich den COM-Port einrichten muss um die Komunikation zu ermöglichen.

    Ich wäre euch für eine Starthilfe sehr dankbar.

    Gruß Max
    Zitieren Zitieren Anfängerfehler beim Anschluss??  

  2. #2
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Das versteht keine ...

    Führ mal ein urlöschen aus, dann sollten die Fehler weg sein, es sei denn, du hast eine Flashkarte gesteckt, oder sind es die neuen CPU´s mit MMC- Karte?

    Mit Dongle meinst du etwa einen Seriel -- MPI Adapter, oder?



    pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  3. #3
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    unter pg-pc schnittstelle musst du evtl den pc-adapter hinzufügen

    besorg dir mal ein paar handbücher.
    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=1533
    Geändert von volker (22.06.2006 um 14:12 Uhr)
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  4. #4
    Max-Schulz ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    9
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Max-Schulz
    2x Simatic S7 PC adapter V5.1 + Kabel zum COM-Port
    der hier!

    Uröschung ausgeführt aber fehler immernoch da.
    Die Handbücher sind auch fürn Arsch. Ob ich da nun reinkucke oder nich
    das is wie als wenn ich Koran lese. Versteh ich auch kein Wort.

  5. #5
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Was für eine 315??? Mit Flashkarte oder MMC? Oder Best-Nr.


    pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  6. #6
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    2.005
    Danke
    220
    Erhielt 234 Danke für 205 Beiträge

    Standard

    Hi

    Die Siemens-Bestellnummer wäre von Vorteil !


    (Wegen Urlöschen und so)


    Je nach Karte lädst du das Programm auf der Z.B. MMC ,Flash in die CPU.


    Spricht diese NICHT vorhandene Baugrppen an geht die CPU in Stop.

    Versuch doch mal die Karte zu entfernen und nochmal das Ürlöschen.
    (Über den Betriebsartenschalter)


    Karl

  7. #7
    Max-Schulz ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    9
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So, ich schreib euch mal alles auf was hier so Steht!

    Simatic S7

    1P 6ES7 315-2AF02-0Ab0

    S C_K8233693

    beim 4 Stufenschalter ist ganz unten MRES.
    Trotz löschens mit diesem Schalter kommt immernoch die SF DP fehler LED.

    Rechts neben der LED-leiste ist ein Slot für Speicherkarte.
    Dort steckt keine. Muss da eine rein?
    Die CPU läuft ohne zusatzmodul o.ä. und zeigt nur mit 24V beschalten diesen fehler an.

    Das dongle zeigt beim anschließen keinerlei aktivität.
    Bei Bedarf kann ich morgen mal Bilder machen und reinstellen.

    Gruß Max

  8. #8
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    sollte eine ältere cpu sein (ca 80mm breit) die neuen sind ca 40mm.

    speicherkarte brauch diese nicht.

    schlüsselschater nach mres. festhalten. stop blinkt. wenn stop dauerhaft leuchtet ist urgelöscht.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  9. #9
    Max-Schulz ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    9
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Soweit war ich auch schon.

    Nachdem ich die CPU Urgelöscht habe verschwindet trotzdem nicht die rote
    SF DP LED. Was besagt diese?
    Müsste die verschwinden wenn ich ein Kabel oder das Dongle anschließe?
    Step 7 kann über das Dongle immernoch nich komunizieren!

    Gruß Max

  10. #10
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    640
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ist mit Dongle der PC-Adapter gemeint? Wie sind dessen Einstellungen in der PC-PG-Schnittstelle? Wie ist die Baudrate am Adapter eingestellt? Wie ist die genaue Fehlermeldung? Was kommt, wenn Sie als Gerät PC Adapter(AUTO) auswählen und eine Buserkennung fahren?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 21:13
  2. Sps CPU 315 DP2 Anschluss an USB
    Von Anonymous im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 22:51
  3. Sps CPU 315 DP2 Anschluss an USB
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.12.2005, 11:10
  4. Probleme beim speichern beim Symatic Manager
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.06.2005, 06:36
  5. Anfängerfehler oder was
    Von andretus im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 15:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •