Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Step7 Sinumerik

  1. #1
    Registriert seit
    27.05.2006
    Beiträge
    189
    Danke
    0
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ich versuche mich gerade in Sinumerik einzuarbeiten. Wäre echt dankbar wenn ihr mir sagen könnt wo ich Informationen, wie man eine Sinumerik Steuerung mit Step7 programmieren kann finde. Oder auch Informationen wie eine Sinumerik funktioniert. Die Siemens Homepage ist da etwas dürftig.

    Viele Grüße
    Pikador
    Zitieren Zitieren Step7 Sinumerik  

  2. #2
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Sinumerik ist eine vollwertige cnc-Steuerung mit einer integrierten PLC

    Wenn Du noch nichts mit Sinumerik zu tun gehabt hast, bei Dir in der Firma auch keine Sinumerik-Erfahrenen Programmierer sind und Du eine Sinumerik in Betrieb nehmen musst, hast Du echt ein Problem.
    In diesem Fall kann ich Dir nur DRINGENST empfehlen, einen Basiskurs bei Siemens zu machen, denn das Ding hat mit normaler SPS-Programmierung nicht mehr viel zu tun.

    Musst Du nur an einem bestehenden PLC-Programm Änderungen machen, so musst Du auf einige Dinge aufpassen. Die PLC wird im Simatic Manager programmiert, jedoch ist die Sinumerik Toolbox für S7 notwendig (Hardwarekomponenten, Grundprogramm usw.).
    Viele DB-Nummern sind bereits vorbelegt (siehe Grundprogramm), einige davon sind als CPU-DBs deklariert, Diese dürfen auf keinen Fall in die CPU geladen werden, da Du damit die NC abschießt.

    Was hast Du konkret vor?

  3. #3
    Pikador ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.05.2006
    Beiträge
    189
    Danke
    0
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    danke für die Antwort. Eigentlich wollte ich mich privat in die CNC Steuerung einarbeiten. Es interessiert mich einfach wie solche Steuerung arbeitet und wie sie Programmiert wird. In der Firma benötige ich es nicht. An solche Maschine komme ich nicht ran und Schulungen bei Siemens sind sehr teuer. Ich werde es wohl sein lassen.

    Danke und viele Grüße.
    Pikador

  4. #4
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    220
    Erhielt 233 Danke für 204 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi


    Unterlagen bekommst du von Siemens ohne Probleme.


    http://www.automation.siemens.com/doconweb/


    Diese Informationen beinhalten das Komplette Spectrum.


    Jedoch, wie "Maxl" schon sagte ist vorsicht geboten.

    Solltest du Erfahrungen machen wollen, so lege dir die ca. 5-10 Jahre
    alte Steuerung Typ "FMNC" zu, gibs gebraucht bei EBAY, gesteuert werden können hier entweder Schrittmotore oder 0 - 10 Volt Servos angesteuert werden.

    Zusätzslich natürlich an Hardware MSTT, MMC100.2


    Die Steuerung läuft narürlich auch im Simulationsbetrieb.


    P.S: Habe bereit ca. 2 Dutzend Steuerungen umgebaut.

    Von 810D, 840D, 3M, 2TT, 880 --> Heidenhain 415, 426


    Jedoch mit Umsicht beim Betrieb --> Da ist nicht nur die "CPU in Stop"
    sondern können Maschine und Personal jenachdem -->beschädigt/verletzt/getötet werden.

    Z.B. falsche Verriegelung Spannfutter --> Öffnen bei 3000 Umdr. ...
    lösendes Werkzeug ...


    Karl

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 13:45
  2. Handling Step7 lite und Step7 prof.
    Von wortlos im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 15:14
  3. Step7 Projekte mit Step7 lite öffnen ?
    Von Roland5020 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 11:13
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.01.2008, 15:31
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.2005, 15:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •