Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: S7-200 Impuls zur Einschaltverzögerung???

  1. #1
    Dogma Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich verzweifle langsam an meinem Projekt,das ich an der FH machen muss.Soviel sei gesagt ich werde euch gleich mal ein bisschen meiner AWL auflisten damit ihr wisst was ich möchte.Also Aufgabe ist es mit dem Merker 1.0 der über LabView gesetzt wird nach einer gewissen Zeit den Merker 1.1 zu setzen.Problem ist nur das LabView den Merker 1.0 nur kurz setzt.Sprich es kommt nur ein kurzer Impuls.Dieser reicht aber nicht um die Einschatltverzögerung ablaufen zu lassen.Mit anderen Worten der Merker 1.1 geht nicht an,wenn ich nur ein kurzes Signal auf M1.0 gebe.Bitte helft mir.Das Ding muss Donnerstag laufen.Dann ist dead-line.So nun meine AWL.

    LD M1.0
    TON T38, +20

    LD T38
    S M1.1 1
    R M6.0 1
    R M6.1 1

    LD M2.0
    TON T39, +20

    LD T39
    S M2.1 1
    R M1.0 1
    R M1.1 1
    Zitieren Zitieren Gelöst: S7-200 Impuls zur Einschaltverzögerung???  

  2. "Hi

    das ist doch kein Problem.

    Mit dem kurzen Impuls von Merker 1.0 (LabView) setzt Du einfach einen anderen Merker.
    Dieser Merker steuert dann den Timer an.
    Nach Ablauf der Zeit setzt der Timer diesen Merker zurück und der Timer
    setzt Deinen Merker 1.1

    LD M1.0
    S M0.7, 1

    LD M0.7
    TON T38, +20

    LD T38
    S M1.1, 1
    R M6.0, 1
    R M6.1, 1
    R M0.7, 1

    LD M2.0
    TON T39, +20

    LD T39
    S M2.1, 1
    R M1.0, 1
    R M1.1, 1

    Gruß

    Deutschland wird Weltmeister "


  3. #2
    UniMog Gast

    Reden


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi

    das ist doch kein Problem.

    Mit dem kurzen Impuls von Merker 1.0 (LabView) setzt Du einfach einen anderen Merker.
    Dieser Merker steuert dann den Timer an.
    Nach Ablauf der Zeit setzt der Timer diesen Merker zurück und der Timer
    setzt Deinen Merker 1.1

    LD M1.0
    S M0.7, 1

    LD M0.7
    TON T38, +20

    LD T38
    S M1.1, 1
    R M6.0, 1
    R M6.1, 1
    R M0.7, 1

    LD M2.0
    TON T39, +20

    LD T39
    S M2.1, 1
    R M1.0, 1
    R M1.1, 1

    Gruß

    Deutschland wird Weltmeister

Ähnliche Themen

  1. Verlängerter Impuls und Einschaltverzögerung
    Von Chry007 im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 00:33
  2. Einschaltverzögerung mit FPWIN GR
    Von sachse im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 13:30
  3. Einschaltverzögerung TON
    Von plischke im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 22:02
  4. Einschaltverzögerung
    Von TizZeR im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 14:43
  5. S7-200 Einschaltverzögerung
    Von DTP im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 19:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •