Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Alle LEDs der CPU-315-2DP blinken.

  1. #11
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Reden


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Tigerkroete
    Habe das noch nie gemacht. Wie rufe ich den Control FC auf? Und was ist ein DAU?
    Danke,
    Tigerkroete
    RTFM.
    Bitte.
    Zitieren Zitieren Was ist ein Dau ?  

  2. #12
    Avatar von Tigerkroete
    Tigerkroete ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2006
    Beiträge
    245
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Sorry, erstmal danke für den Tipp.
    Ich bin ein echter Anfänger, aber wenn mich ein Fremder als dumm bezeichnet, dann nehme ich mir nichts davon an. Ich weiß, was ich bin und was nicht. Ich bin weder ein Genie, noch ein Dau. Ich habe das halt noch nie gemacht. Du kennst mich ja nicht.

    Gruß,
    Tigerkroete

  3. #13
    Avatar von Tigerkroete
    Tigerkroete ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2006
    Beiträge
    245
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Es ist weg. Verstehe zwar nicht so ganz warum, aber es ist weg. Es ist so, dass ja in der Parametrierung der Geber (24V oder 5V) zu der Stellung des viereckigen Sockels an der Seite der Baugruppe passen sollte. Sowohl der Sockel als auch die Parametrierung waren auf 5V eingestellt. Ich werde zwar später einen 24V-Geber anschließen, aber das kann ja die Baugruppe nicht riechen. Jedenfalls habe ich den Sockel auf 24V gesteckt und in der Parametrierung auch einen 24V-Geber eingestellt und schwupps, weg war das rote Licht.

    Viele Grüße,
    Tigerkroete

  4. #14
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Ähnlicher Fehler, katastrophale Auswirkung:

    ALLE LEDS AN DER CPU313C UND DER CPU315-2DP BLINKEN.

    URLÖSCHEN NICHT MÖGLICH, ÜBERTRAGEN VON NEUEN PROJEKTIERUNGSDATEN WEGEN BUSFEHLER NICHT MÖGLICH!!!

    WIE KILLE ICH JEDES EINZELNE BIT IN DEM SCHEISSDING DAMIT ICH NEUE DATEN AUF DIE CPUS BRINGE?

  5. #15
    Registriert seit
    02.02.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    429
    Danke
    16
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    @CrazyCat,

    hast du eine Memorycard eingesteckt und dann eingeschaltet? Dann wartet die CPU vielleicht auf die neue Firmware. Hoffentlich ist auf der Karte auch welche drauf, dann ist nach wenigen Minuten und anschließendem Urlöschen der Spuk vorbei und die neue Firmware geladen.
    mfG Werner
    Hoch lebe die Suchfunktion!
    Zitieren Zitieren alles blinkt  

  6. #16
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Wenn auf der verdammten Karte keine neue Firmware ist dann hab' ich also verloren, weil das Ding einfach gar nichts mehr kann.

    Die Scheißsoftware ist während des Übertragens der Projektierungsdaten abgestürzt und es ist absolut unmöglich IRGENDETWAS mit den verdammten Dingern zu machen.

    In der Regel überträgt man die Projektierungsdaten nochmals und das Problem ist gelöst, aber das wäre ja zu einfach.

  7. #17
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    OK. Fehler gefunden, aber nicht behoben.

    Schuld sind die MMC - bzw. die Flashkarten.

    Wie formatiere ich die Dinger?

    In das PG kann ich die Dinger nicht reinstecken und mit einer FAT32 - Formatieurng laufen sie auch nicht.
    Hat jemand eine Idee wie ich die Dinger ohne PG neu formatieren kann?

  8. #18
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Nochmals ein ähnliches Problem:

    Die LEDs FRCE, STOP und RUN blinken gleichzeitig.

    Den Fehlerspeicher kann ich leider nicht auslesen, da mich die Steuerung in diesem Zustand nicht online zugreifen läßt.

    Nach einem kurzen MRES sind die Bausteine noch vorhanden, die CPU und ihre Baugruppen schalten wieder auf RUN und die CPU läuft auch wieder.

    Nur ist der Fehlerspeicher danach leer.

    Woran kann der Fehler liegen?
    Bedeutet das Blinken dieser 3 LEDs etwas?

    Konfiguration:

    CPU315-2DP mit CP341 Advanced
    verbunden mit MPI und Profibus

  9. #19
    Avatar von Tigerkroete
    Tigerkroete ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2006
    Beiträge
    245
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich habe gerade die Unterlagen nicht vor mir, aber ich hatte damals das gleiche Problem mit einer 315-2DP. Irgendwo im Handbuch stand glaube ich, dass man den Support anrufen soll, wenn alle LEDs blinken. Bei mir war der Fehler eine defekte Baugruppe.

    Wird Dir jetzt wahrscheinlich nicht viel weiterhelfen. Bestimmt hast Du schonmal jede Baugruppe einzeln rausgenommen, Hardware neu konfiguriert und geguckt, ob der Fehler irgendwann weg ist.

    Gruß,
    Tigerkroete

  10. #20
    Avatar von Tigerkroete
    Tigerkroete ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2006
    Beiträge
    245
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mir ist da gerade noch eingefallen, dass ich auch MRES gemacht habe und dann bevor ich in den "RUN" schaltete, in den Diagnosepuffer gegangen bin, da ich nach dem Fehler auch nicht reinkam. Als ich dann auf RUN schaltete, wurde glaube ich erst ein Timeout gemeldet und dann wurde abgeschaltet. Auf jeden Fall konnte ich so sehen, was kurz vorm Abschalten der Grund dafür war.

Ähnliche Themen

  1. Wago Speedway LEDs blinken wie verrückt
    Von Elektrosly im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 07:00
  2. CPU 314IFM alle LEDs leuchten
    Von KOE im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 13:18
  3. CPU 414-2DP alle LEDs an der CPU blinken
    Von mmuehlbach im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 20:43
  4. Alle LEDs der CPU blinken
    Von 301204020608 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 09:06
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 14:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •