Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: S7/400-Rückwandbus

  1. #1
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich suche die Pinbelegung des S7-400 Rückwandbusses.Kann mir da jemand weiterhelfen? Bei der S5 fand mann die Infos dazu im 115er Handbuch und nun wollte ich halt bevor ich mir mit ner langsamen analogen Verbindung mir alle Handbücher von der Siemensseite lade wo dann die Belegung garantiert im letzten drinn ist vorher wissen welches ich brauche.

    Danke
    Thomas
    Zitieren Zitieren S7/400-Rückwandbus  

  2. #2
    Avatar von thomass5
    thomass5 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hab leider selbst noch nichts gefunden.Deswegen schieb ichs mal nach oben.
    Thomas

  3. #3
    Avatar von thomass5
    thomass5 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    nocheinmal nach oben

  4. #4
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von thomass5
    Hallo,

    ich suche die Pinbelegung des S7-400 Rückwandbusses. Bei der S5 fand mann die Infos dazu im 115er Handbuch
    Hmmm... ist mir garnicht bekannt, das Siemens den Rückwandbuss irgendwo öffentlich dokumentiert hat.

    Weder für S5 noch für S7.

    Ich war immer der Meinung, dass diese Info recht verschlossen gehalten wird, um es den Erzeugern von "Fremdbaugruppen" nicht zu einfach zu machen.

    Scheint ja auch zu stimmen, wenn ich mir so die Antworten auf deine Frage ansehe...

  5. #5
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Unregistrierter gast
    Ich war immer der Meinung, dass diese Info recht verschlossen gehalten wird, um es den Erzeugern von "Fremdbaugruppen" nicht zu einfach zu machen..
    So sehe ich das auch.

    Aber es gibt diese Fremdbaugruppen ja:

    http://www.vipa.de/2005/index_de.html
    http://www.helmholz.de/download/hand...r/index.de.php

    Und es gibt den Reparateur
    http://www.eichler-gmbh.de

    Dort ist das Wissen sicher bekannt - und kann
    dort eventuell auch gekauft werden.

    Vielen Grüße

    Gerhard Bärule
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  6. #6
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    @deltalogic:

    die Hersteller der Fremdbaugruppen werden IMHO ihr Wissen nicht aus Siemenshandbüchern haben, und ich glaub, der Fragesteller will das Wissen nicht unbedingt kaufen

  7. #7
    Avatar von thomass5
    thomass5 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    der Rückwandbus für die s5 115 ist in einem der Handbücher dokumentiert.
    Ich konnte "damals" auf eine InterbusG4 Anschaltung 5V Versorgungsspannung waren es glaube ich geben und sie so zum Leben erwecken ohne Steuerung.
    Ich möchte nun das ganze mit einer 400er IBS-Anschaltung mit Ethernetanschluß tun um mir ein paar werte aus dem Heizungskeller in den Rechner zu holen.
    auf der Phöenix-Seite kann mann ja die eingeschränkte Demoversion des PCWorx downloaden(40Variablen im OPC)was mir vollkommen reichen würde.
    Die Anschaltbaugruppe hab ich für ganz wenig Geld(10€) bei ebay erstanden sowie einige E/A -Baugruppen.

    Grüße Thomas

  8. #8
    Avatar von thomass5
    thomass5 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    das 115 er Handbuch ist das Gerätehandbuch 6ES5 998-0UF13
    Ausgabe 03
    im Anhang C

    ach ja, ich glaube BASP musste auch noch angeschlossen werden.
    Grüße Thomas

Ähnliche Themen

  1. Zeit - Rückwandbus messen
    Von dfpes im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 23:38
  2. Rückwandbus
    Von johnij im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 14:32
  3. Helmholz TS 300 - Rückwandbus s7-300?
    Von judas im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 15:21
  4. Rückwandbus S7312 = 185,7 kB
    Von maxi im Forum Stammtisch
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 19:41
  5. Geschwindigkeit Rückwandbus CPU 317
    Von ronnie.b im Forum Simatic
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 08.01.2007, 16:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •