Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Temperaturerfassung

  1. #1
    Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen an alle da draußen!

    Ich habe ein kleines Problem mit meiner Temperaturerfassung und ich hoffe jemand kann helfen. Ich habe als Master SPS 315 2DP an der einige Ein- und Ausgänge angeschlossen sind, des weiteren sind über Profibus 2 ET200S an die Steuerung angeschlossen. Eine dieser ET200S möchte ich für die Temperaturerfassung verwenden.
    Ab hier beginnt mein Problem:
    ET 200S (IM 151 Standard 6ES7 151-1AA04 0AB0)
    1* PM E
    1* 2 AI RTD HF (Vergleichststelle mit angeschlossenem PT 100)
    4* 2 AI TC HF (Temperaturerfassungsmodul mit Fühlertyp L)

    Ich möchte das meine Temperaturmodule das 2AI RTD HF als Vergleichsstelle nutzen.
    Einstellungen:
    ET 200S : Habe ich eingestellt das sich die Vergleichstelle auf dem 2.
    Steckplatz befindet und der Kanal 0 ausschlaggebend ist.
    2AI RTD HF: Kanal 0
    Messart: Thermowiderstand (lin.,4Leiter)
    Messbereich: PT 100 Standardbereich
    Temperaturkoeffizient: .00385
    Glättung: keine
    2AI TC HF : Vergleichstellennumer: intern (lässt sich nicht ändern)
    Messart/bereich: TC EL Typ L (Fühler)
    Glättung: schwach
    Vergleichstelle: RTD
    Wenn ich die Vergleichstelle auf RTD einstelle geht die SPS in Stop und SF. Dumm gelaufen, kann ,mir jemand sagen was ich falsch mache, für einen Anfänger bin ich langsam mit meinem Latein am Ende. bitte um jeden TIPP....
    Zitieren Zitieren Temperaturerfassung  

  2. #2
    thomas Gast

    Standard

    hi christian,
    ganz genau weiß ich es im moment auch nicht, aber oft ist es so, daß wenn du als vergleichsstelle im HW-Manager RTD einstellst, dieser auch einen RTD angeschlossen an der TC Karte erwartet. Also an die Thermoelementkarten läßt sich, ich glaube in der mitte der Karte ein PT100 anschließen, welcher dann als Vergleichsstelle dient.
    gruß thomas

  3. #3
    thomas Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    außerdem könntest du dir mal den diagnosepuffer anschauen und prüfen weshalb die cpu auf stop geht.
    mfg

Ähnliche Themen

  1. Mini-Kamera für Temperaturerfassung
    Von knabi im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 08:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •