Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Thema: Werte in BCD ausgeben

  1. #21
    SPS-Linksfuß ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Daumen hoch


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von volker
    welche ausgange die sps-bauguppe belegt musst du in der hw-config gucken. standartmässig ist das erst mal aw124

    damit die restlichen 4 ausgänge noch zur verfügung stehen gehst du so vor.

    dieses löschen
    L MW 18
    ITB
    T AW 2
    NOP 0
    ----------------------

    dafür dieses.
    l mw 18
    itb
    t mw20

    l aw124
    l w#16#f000 //binär 1111 0000 0000 0000
    uw //undwort verknüpfen. damit werden alle a's ausser a124.4-124.7 auf 0 gesetzt.
    l mw20 //zählerdaten
    ow //oderwort verknüpfen.
    t aw124

    das wars.
    auf den a124.0-124.3 liegen jetzt die 100er
    auf a125.4-a125.7 die 10er, auf 125.0-a125.3 die 1er.

    a125.0 = bcd1
    a125.1 = bcd2
    a125.2 = bcd4
    a125.3 = bcd8

    für die beiden anderen tetraden genauso.
    Moin @all

    So Feinde der Sonne und Freunde der Nacht ich bin überglücklich, denn eure Tipps haben alle geholfen, es funktioniert endlich. Die Ausgangsbelegung war zwar etwas anders, aber das konnte ich so eben noch selbst lösen. Vielen vielen Dank für eure schnelle Hilfe. Volker ich hab jetzt nur noch ein kleines Problem, der Wertebereich der Stoppuhr ist auf 100 begrenzt. Wenn dieses Maximum erreicht wurde, kann man die Stoppuhr auch nicht mehr reseten. Hast du dafür vlt. auch noch eine Lösung parat?

    Mit bestem Dank und freundlichem Gruß
    der SPS-Linksfuß

  2. #22
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    wieso nur bis 100? normal solltest du bis 999 zählen können.

    reset.
    e124.0 = Taster(Öffner)

    wenn die a124.4-124.7 nicht benutzt werden dan so
    Code:
          UN    E    124.0
          SPBNB _002
          L     0
          T     AW   125
    _002: NOP   0
    falls doch dann so
    Code:
          UN    E    124.0
          =     L     68.0
          U     L     68.0
          SPBNB _001
          L     0
          T     AB   125
    _001: NOP   0
          U     L     68.0
          R     A    124.0
          R     A    124.1
          R     A    124.2
          R     A    124.3
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #23
    SPS-Linksfuß ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von volker
    wieso nur bis 100? normal solltest du bis 999 zählen können.

    reset.
    e124.0 = Taster(Öffner)

    wenn die a124.4-124.7 nicht benutzt werden dan so
    Code:
          UN    E    124.0
          SPBNB _002
          L     0
          T     AW   125
    _002: NOP   0
    falls doch dann so
    Code:
          UN    E    124.0
          =     L     68.0
          U     L     68.0
          SPBNB _001
          L     0
          T     AB   125
    _001: NOP   0
          U     L     68.0
          R     A    124.0
          R     A    124.1
          R     A    124.2
          R     A    124.3
    Hi Volker, wenn ich es richtig durchschaut habe, dann liegt das problem darin, dass der Wert 256 in den Akku1 durch MW10 geladen wird und von diesem aus dann bis auf Null runtergezählt wird. Ich weiß aber leider nicht, wie ich diesen Wert erhöhen kann um so den maximalen Zahlenwert der Stoppuhr zu steigern

  4. #24
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    du schreibst ja auch keinen wert ins mw10.

    am anfang des programms

    entwerder so
    L 123 //wert in sekunden
    T MW10

    oder so
    in einer VAT einfach den gewünschten wert ins mw10 schreiben.

    oder
    externe eingabe.
    zb über ein hmi gerät.
    oder über 3 bcd-codierte rändelschalter. funktioniert im prinzip wie die bcd-ausgabe. nur eben andersrum
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  5. #25
    SPS-Linksfuß ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von volker
    du schreibst ja auch keinen wert ins mw10.

    am anfang des programms

    entwerder so
    L 123 //wert in sekunden
    T MW10

    oder so
    in einer VAT einfach den gewünschten wert ins mw10 schreiben.

    oder
    externe eingabe.
    zb über ein hmi gerät.
    oder über 3 bcd-codierte rändelschalter. funktioniert im prinzip wie die bcd-ausgabe. nur eben andersrum
    Super danke Volker für die wirklich schnelle Hilfe, dass löst bestimmt mein Problem. Hab jetzt noch zwei Schwierigkeiten. Ich muss meine Aussage von gerade revidieren, denn sie war so nicht ganz richtig. Die SPS zählt jetzt bis 256 ( sprich den geladen Akkuwert von MW10 ), bis 100 zählt sie nur bei weiter aktiven Startsignal. Jetzt das erste Problem, wie krieg ich diesen ungewollten Stopper noch raus, damit ich die gesamte Zeit mein Startsignal halten kann. Und das andere viel schwerliegendere Problem ist, dass es sich hierbei um eine Stoppuhr handelt, bei der die 10er Stellen die vollen Sekunden darstellen sollen, sprich diese Anzeige dürfte nur bis 5 gehen und bei dem Sprung von 59 müsste diese auf 00 springen und +1 bei den hunderten( Minuten ) bewirken. Da ich offengestanden mittlerweile denn durchblick verloren habe, bitte ich wiederrum um Hilfe.

  6. #26
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    warum sagst du nase das denn nicht sofort?

    dein prog funzt. natürlich musst du die eingänge so anpassen, das die mit deiner hardware übereinstimmen.

    dein nw1

    u e 1.0 //e124.0
    s m1.1

    u m1.1
    se t1

    das klappt doch.

    SPBNB _001
    L #TEMP0
    L W#16#2000 <---------- siehe unten
    +I
    T MW 12
    _001=NOP 0

    das ist die zeitbasis für den timer

    3000 bedeutet 10 sekunden
    2000 sekunden
    1000 1/10 sekunden
    0000 1/100 sekunden

    ersetze in deinem fall die 2000 durch 1000

    ausserdem hatte wir das thema stopuhr vor kurzem

    suche mal nach stoppuhr
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  7. #27
    SPS-Linksfuß ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ausserdem hatte wir das thema stopuhr vor kurzem

    suche mal nach stoppuhr[/quote]

    Dank Dank und nochmals Dank. Perfekt jetzt funzt das Prog bestimmt genauso wie ich es wollte. Du hast recht mit dem Thema "Stoppuhr", dass war ein Arbeitskollege von mir, der jetzt im Urlaub ist und sich schön den Arsch bräunt, während ich jetzt seine Kacke weiter machen darf. Deshalb vielen Dank, du hast mich echt gerettet. Vielen Dank

  8. #28
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    ahh.. arbeitskollege.

    und warum seit ihr euch nicht einig ob nun vorwärts oder rückwärts gezählt werden soll?

    oder ändert der chef seine meinung des öfteren.
    mach ihm doch den vorschlag, das man beide varianten abhängig von z.b. einem ein eingang betreiben könnte.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  9. #29
    SPS-Linksfuß ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja der Chef ist sehr sprunghaft, daher weiß man nie so genau wo welche Aufgabe hingeht. Aber bislang gefällt ihm diese Variante am Besten mit dem Vorwärtszählen. Ich habe deinen tipp bezüglich der Zeitbasis des Timers befolgt und muss dir sagen, dass ich das nicht meinte. Also dein Programm ist soweit in Ordnung, nur wollte ich die 1er Stellen für die Sekunden, die 10er Stellen für die Zehnersekunden und die 100er Stellen für die Minuten verwenden. Wenn ich nun die Zeitbasis änder bekomm ich ja fast keine Minute mehr zustande. Ich dachte daran den Wert der 10er also der Zehnersekunden vielleicht durch einen Vergleicher oder so zu beschränken. Sprich ich will ihm sagen, dass wenn er die 60 Sekunden anzeigen möchte, muss er die 1er und die 10er reseten und bei den 100er +1 rechnen und ausgeben. Desweiteren hab ich das Problem, dass ich ab einen bestimmten Zahlenwert nicht mehr reseten kann. Und einen kompletten Neustart der SPS durchführen muss. Für mic hein weiteres Mysterium. Wäre sehr nett wenn du mir zum xten mal helfen könntest.

  10. #30
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ersetze
    l mw 18
    itb
    t mw20


    durch
    L MW 18
    L 60
    MOD
    ITB
    T MW 24
    L MW 18
    L 60
    /I
    ITB
    SLW 8
    T MW 22
    L MW 24
    OW
    T MW 20
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. CPU Zeit in TOD ausgeben? name des FC´s?
    Von Jaykops im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 14:55
  2. 6 versch. Werte über den Analogausgang ausgeben
    Von MRT im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 12:46
  3. OP 3 Flanke ausgeben
    Von vecoplaner im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2007, 15:13
  4. 1-10 ausgeben
    Von IchwillspsKönnerwerden im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 15:33
  5. Störmeldungen via SMS ausgeben?
    Von e4sy im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 09:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •