Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Labview mit SPS

  1. #1
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ich habe eine Frage;
    ich möchte Labview mit SPS (s7) über TCP/IP kommunizieren. Ich habe die AGLink Demo herunterladen,und wollte ich testen, ob es geht. Bis jetzt noch nicht.
    Ich habe AGLink Config .exe ausgeführt und die IP Adresse , AG No=1, Slot=2 und Rack=0 gegeben.
    wenn ich testen drücke, kommt die Fehlermeldung, als "Zeitueberschreitung beim IP-Verbindungsaufbau", obwohl ich Time=20000 eingestellt habe...
    Könnt Ihr mir helfen, wie kann ich diese Fehlermeldung wegmachen kann???

    mfG
    Hakan
    Zitieren Zitieren Labview mit SPS  

  2. #2
    hakan ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich habe Timeout 65000 eingegeben, und kommt raus;"Fehler beim IP-Verbindungsaufbau".

  3. #3
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Stimmt die eingegebene IP-Adresse mit der tatsächlichen der SPS überein? Ist ein Ping auf diese IP-Adresse erfolgreich? Normalerweise kommt Rack vor Slot, steht hier wirklich 0/2 drin? Um was für eine SPS handelt es sich? Ist die CPU wirklich auf 0/2 (siehe Hardware-Konfig)?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  4. #4
    hakan ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    die IP- Adresse stimmt mit der SPS überein. ich benutze cpu 315-2 dp. ich habe nur reihenfolge falsch geschrieben, Rack kommt vor Slot.
    mfG
    Hakan

  5. #5
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Und ist die SPS mit Ping erreichbar? Ist Port 102 in der Firewall freigeschaltet?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  6. #6
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Bei TCP/IP können die verwendeten Ports frei gewählt werden, stimmen die Ports beider Teilnehmer überein?

    Liegen sie beide auf dem gleichen Subnetz?
    Wurde das Subnetz richtig projektiert?

    Wissen die beiden Teilnehmer an wen sie die Daten senden sollen, bzw. von wem sie Daten empfangen?

  7. #7
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von CrazyCat
    Bei TCP/IP können die verwendeten Ports frei gewählt werden, stimmen die Ports beider Teilnehmer überein?

    Liegen sie beide auf dem gleichen Subnetz?
    Wurde das Subnetz richtig projektiert?

    Wissen die beiden Teilnehmer an wen sie die Daten senden sollen, bzw. von wem sie Daten empfangen?
    ACCON-AGLink kommuniziert über RFC1006. Dort ist der Port festgelegt auf 102.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  8. #8
    hakan ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Guten Tag,
    Ich habe ein neues Problem, dass ich mit der SPS keine Verbindung über TCP/IP setze.
    Über MPI geht das, aber wenn ich die Schnittstelle ändere, geht das nicht mehr.
    Deshalb Ping ist nicht erfolgreich

  9. #9
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Verstehe leider nur Bahnhof. Ping hat gar nichts mit AGLink zu tun und ermittelt nur, ob der Teilnehmer vorhanden ist und antwortet (separates Protokoll), d.h. auch ggf. die Gatewayadresse richtig parametriert ist.
    Ist die SPS und die CP richtig parametriert und wurde die Hardwarekonfig ohne Fehler auf die SPS geladen? Dann muss auch Ping gehen. Und wenn diese parametrierte IP-Adresse in AGLink_Config eingegeben wurde, dann muss auch AGLink gehen. Das in AGLink_Config integrierte Testprogramm muss dann die SPS finden und die MLFB-Nummer ausgeben. Anmerkung: TCP/IP-Kommunikation darf nicht abgeschaltet und somit nur MAC-Adressierung zugelassen werden.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  10. #10
    hakan ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo,
    danke für Ihre Hilfe, es hat geklappt. ich kann mit der SPS komminizieren, lesen und schreiben mit AGLink..

    ich habe noch eine frage; ist es möglich das programm mit labview zu ändern?
    ich möchte ein neues program schrieben, und ohne simatic zu benutzen, möchte ich von Labview in die SPS speichern oder zusätzliche netzwerk im program reinfügen.
    Ist es möglich???
    Danke.

Ähnliche Themen

  1. Labview und OPC
    Von Nais im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 15:38
  2. LabView mit RS-232
    Von da_kine im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 16:47
  3. LabView
    Von drfunfrock im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 23:49
  4. Labview und S7
    Von Anonymous im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.2005, 21:58
  5. CPU-222 und LabView?
    Von papabär im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2004, 19:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •