Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Rexroth Indradrive am Profibus

  1. #11
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... schon in Vorfeld gecheckt ...

    Aber nun (anscheinend) der wirkliche Fehler ...
    Wir haben in dem Projekt auch noch einen HBM-DigiClip als PB-Slave drin sitzen. Was der mit dem BR-Servo zu tun hat - keine Ahnung. Nach dem Eliminations-Verfahren haben wir nun den als den "bösen Buben" erkannt.

    Der DigiClip hatte vorher (und auch jetzt) als Teilnehmer funktioniert und auch (sinnvolle) Daten geliefert. Ist er drin klappt irgendwann (nach ca. 10 Min.) die Kommunikation zum Servo (und nur zu dem) ab. Ist er raus, dann klappt es mit dem Servo ...
    Da hört es bei mir (im Moment) auf ...

  2. #12
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Ich liebe solche Fehler .
    Habt ihr mal die Diagnoseadressen und die PE/PA-Adressen verändert? vielleicht hilft das. Falls aktive PB-Slaves vorhanden sind, die Profibusadressen von aktiven Slaves und auch von Mastern sollten nicht direkt aufeinanderfolgen, immer eine Lücke lassen!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #13
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Ich liebe solche Fehler .
    Danke für dein Mitgefühl ... ich liebe so etwas auch ganz besonders ...

    Das mit den PB-Adresse war mein allererster Ansatz gewesen ... das mit den Diagnose-Adressen werde ich gleich mal testen ...

    Die Frage bei der Sache ist ja nun : Wer ist der "böse Bube" ?
    Der Rexroth läuft nicht mit dem HBM und steigt (für sich) aus, wohl aber mit den anderen Slaves. Dem HBM ist alles egal, der läuft einfach und allen anderen ist es sowieso egal ...!? Und dem Profibus sowieso ...

    Manchmal fühle ich mich doch wieder "Back to the 80-ies"

  4. #14
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Gabs da nicht was, wo man die Profibustelegramme mitschreiben und ansehen kann?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #15
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    ... der Profibus ist erst gestört (im Moment noch kein OB86), wenn der BR-Servo sich gestört fühlt ... Diese Entscheidung trifft er auch ohne einen Befehl erhalten zu haben ...
    Ich habe jetzt den DigiClip getauscht gegen einer aus einer anderen Anlage ... und oh Wunder ... nun läuft es ...(kratz, kratz). In der anderen Anlage fühlt sich der "böse" DigiClip auch ganz wohl und die Anlage sich auch mit ihm ...

    Wie schon gesagt ... Das geht etwas über meinen Horizont ...

  6. #16
    Registriert seit
    20.11.2010
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Für die EcoDrive gibt es einen guten Baustein vom Hersteller. Weiß nicht, ob der auch für die Indradrive geht, die kenne ich nicht. Frag doch einmal bei eurem Lieferanten (oder bei Rexroth) nach.
    Kann mir einer sagen wo ich diesen Ecodrive Baustein bzw das Beispielprojekt noch finde? Finde nur noch die für die Indradrive
    Müsste ne Ecodrive Cs ansprechen.

    Danke

    Grüße

Ähnliche Themen

  1. Bosch-Rexroth Indradrive, Profibus Verb.
    Von Martin L. im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 07:54
  2. IndraDrive C, Profibus und LabVIEW
    Von kola86 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 12:58
  3. Datenübergabe an Bosch-Rexroth Indradrive
    Von Nordischerjung im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 12:03
  4. Bosch Rexroth Indradrive HCS02
    Von bernd67 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 08:34
  5. Indradrive Führungskommunikation Profibus
    Von ABplanCSE im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 08:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •