Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fernzugriff

  1. #1
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    48
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hat jemand Erfahrung mit Fernzugriff im TIA Portal. Wir würden gerne eine Anlage aus der Ferne supporten. Sollte ja eigentlich kein Problem sein. Jedoch müssen wir den Internetzugang über einen LTE Router herstellen und ich finde keinen Provider der SIM Karten mirt öffentlicher IP herausgibt. Ich habe einen Hersteller gefunden über den man eine komplettlösung beziehen kann (MDEX), jedoch kostet dort die Simkarte im Monat kanpp 50 Euro und man muss einen 24 Monatsvertrag abschliessen. Kennt jemand eine günstigere Möglichkeit?


    Vielen dank vorab
    Tom
    Zitieren Zitieren Fernzugriff  

  2. #2
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.144
    Danke
    394
    Erhielt 397 Danke für 278 Beiträge

    Standard

    Bemüh mal in ner ruhigen Minute die Suchfunktion hier,

    es gibt einige Anbieter die sowas anbeiten, INSYS, MB-Connect, etc.

    Diese haben meißt Portale die sie "kostenlos" anbieten.

    Du verbindest Dich mit dem Portal, und Deine Anlage macht dies auch.

    Somit brauchst Du keine extern erreichbare IP für deine SIM-Karte.

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Matze001 für den nützlichen Beitrag:

    Sven Rothenpieler (16.04.2018)

  4. #3
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Verl
    Beiträge
    616
    Danke
    272
    Erhielt 138 Danke für 117 Beiträge

    Standard

    Eine M2M-SIM-Karte (ohne Vertragslaufzeit) erhältst du ebenfalls von uns (INSYS).
    Wenn du willst, schicke mir doch per PN einmal kurz deine Kontaktdaten, dann könnten wir einmal über deine Applikation und die entsprechende Lösung sprechen.

    Bei uns bekommst du auf jeden Fall alles aus einer Hand.
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


  5. #4
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    337
    Danke
    5
    Erhielt 77 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Hallo Tom,

    wie Matze001 bereits beschrieben hat, gibt es auch andere Alternativen zu einer SIM-Karte mit öffentlicher IP-Adresse. Nämlich eine Lösung mittels einem VPN-Portal (Virtual Private Network).
    Das heißt der Fernwartungs-PC, sowie der LTE-Router bauen ausgehende Verbindungen zu einem Server auf und authentifizieren sich dort. Dadurch wird ein virtuelles Netzwerk aufgebaut. Jedes Gerät (VPN-Client) innerhalb dieses Netzwerks bekommt eine eigene IP-Adresse zugewiesen. Über diese Adresse ist das Gerät für alle anderen Systeme im VPN adressierbar. Das heißt der LTE-Router hat nun eine klare IP-Adresse, über diese Sie vom Fernwartungs-PC zugreifen können. Natürlich sind darüber auch die Geräte im lokalen Netz hinter dem LTE-Router erreichbar.

    Ein weiterer großer Vorteil solcher Lösungen, ist der Sicherheitsaspekt. Denn die VPN-Verbindung selbst ist verschlüsselt, und es können sich nur Systeme verbinden, die sich am Server erfolgreich authentifiziert haben.

    In solchen Aufbauten ist natürlich ebenfalls eine SIM-Karte für den LTE-Router notwendig. Allerdings reicht hier eine normale Datenkarte eines beliebigen Providers.

    Wir selber bieten solche Lösungen an. So haben wir verschiedene Mobilfunktrouter und besagtes VPN-Portal in unserem Angebot. Nachfolgend hierzu ein paar Links zu den besagten Produkten.
    Übersicht Fernwartungs-Produkte: https://www.deltalogic.de/produkte/fernwartung/?p=1
    VPN-Router EBW100-LTE: https://www.deltalogic.de/produkte/f...ung/ebw100-lte
    VPN-Portal DELTA LOGIC Connectivity Service: https://www.deltalogic.de/produkte/f...tivity-service

    Falls Sie also hierzu weitere Fragen haben, können Sie sich sehr gerne bei uns im Support unter 07171-916112 oder über support@deltalogic.de melden.

    Viele Grüße,
    Daniel Behringer
    Support Team
    DELTA LOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu DELTALOGIC Support für den nützlichen Beitrag:

    Sven Rothenpieler (16.04.2018)

  7. #5
    Registriert seit
    05.07.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    75
    Danke
    7
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Tommy 1981,

    bei uns ist seit zwei Jahren ein EBW100-LTE im Einsatz.
    Wir benutzen das Gerät zu Fernüberwachung und sind mit dem Gerät voll zufrieden.

    Hier noch einmal ein Dank an den Support, der echt gut ist.

    MFG

    piksieben

  8. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu piksieben für den nützlichen Beitrag:

    DELTALOGIC Support (17.04.2018),Rainer Hönle (16.04.2018)

Ähnliche Themen

  1. TIA Fernzugriff TP900
    Von franzlurch im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.06.2016, 12:57
  2. WINCC Fernzugriff
    Von Hannibal16 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.10.2015, 21:14
  3. TP1200 Fernzugriff
    Von nixeifoit im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2015, 17:55
  4. Sonstiges Fernzugriff Profinet
    Von Contrex im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2015, 08:13
  5. Fernzugriff
    Von wogle im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 22:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •