Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Datentransportieren

  1. #11
    Rose ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    58
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    vielen Dank Volker

  2. #12
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    null problemo

    der unterschied ob du das mit sfc20 oder 15 machst ist dir klar?
    mit der 20 schreibst du ins prozessabblid. mit der 15 direkt in die peripherie.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #13
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rose Beitrag anzeigen
    ....
    Ralle und CrazyCat haben gesagt, dass ich mit sfc 20 die Code vereinfacht kann, so habe ich die neue Code erzeugt:

    CALL "BLKMOV"
    SRCBLK :=P#DB11.DBX0.0 BYTE 16
    RET_VAL:=MW0
    DSTBLK :=PAD100

    das Problem ist auf die letzte Zeile DSTBLK :=PAD100, denn auf PAD 100 gibt es bei mir nur 4 BYTE Speicher. ich habe auch mit P#PAD 100 byte 16 probiert, klappt es leide nicht. Weißt jemand hier wie ich das Problem lösen kann?
    Was soll das heisen was du da von dir gibst ???

    kannst du das ganze gar nicht eingeben werden deine Daten nicht kopiert oder.

    Zum ersten ich hab denn SFC 20 noch nie genommen aber wenn man mal die beschreibung durchliest

    Dann steht dort das DSTBLK ein ANY sein SOLLTE
    und zweitens steht dort glaub ich das es auf P Adressen nicht geht wenn ich mich irren sollte dann verbessert mich hab leider im moment nur die hilfe von S7 5.1 SP3 bei mir deshalb könnte es ja sein das sich was geändert hat.

  4. #14
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kpeter Beitrag anzeigen
    Dann steht dort das DSTBLK ein ANY sein SOLLTE
    und zweitens steht dort glaub ich das es auf P Adressen nicht geht wenn ich mich irren sollte....
    da hast du natürlich recht.

    ich weiss auch nicht was so schwer daran ist diese taste F1 zu drücken

    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  5. #15
    Rose ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    58
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von volker Beitrag anzeigen
    null problemo

    der unterschied ob du das mit sfc20 oder 15 machst ist dir klar?
    mit der 20 schreibst du ins prozessabblid. mit der 15 direkt in die peripherie.
    habe gerade mit deiner Code probiert, mit sfc 20 hat das Programm richtig funktioniert. ich copiere zuerst die Nutzdaten mit sfc 20 ins Ausgang der DP-Slave, und von Eingang der Master lese ich die Daten und weiter im Master arbeite...
    mit sfc 15 weiß ich noch nicht, ich werde später auf jeden fall noch mal versuche.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •