Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Relative Position einer Rundachse - ich bin zu doof!

  1. #1
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ich habe eine Rundachse mit einem Greifer absolut 0..360°.
    Dieser greift ein Werkstück und richtet es mittels Laser und Nut im Werkstück aus.
    An der Stelle merke ich mir die absolute Position des Greifers und positioniere ab da relativ (bietet der Regler an).

    Mein Problem:
    Ich würde gerne die relative Position des Werkstücks auf der Visu darstellen, d.h. "0" ist da, wo der Laser die Nut erkannt hat.
    Allein mit "Greifer absolut - gemerkte Position" ist es ja bei ner Rundachse nicht getan. Bsp.: 10°-20°=-10° und nicht 350°.
    Hätte ich mal in Mathe besser aufgepasst...

    Danke,
    Alice D.
    Zitieren Zitieren Relative Position einer Rundachse - ich bin zu doof!  

  2. #2
    Registriert seit
    23.11.2005
    Beiträge
    38
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    ....

    + 360 dann paßt es wieder
    Gestern noch nicht gekonnt,
    Heute ein neuer Horizont.
    Zitieren Zitieren Der Kreis hat 360°  

  3. #3
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Okay, anderes Beispiel:
    Position absolut (20°)-Position gemerkt(10°)=10°relativ
    Das passt ja. Aber +360° sind 370° und das klingt nicht gut!

    Aber so könnte es klappen, gell?
    l #absolut
    l #merk
    -r
    spp Tran
    l 360.0
    +r
    Tran: T #relativ

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    JA, so sollte das gehen , auf alle negativen Werte 360 aufaddieren.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Registriert seit
    18.03.2006
    Beiträge
    21
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Kannst es auch mit der modulo Funktion versuchen.
    Die rechnet dann praktisch den Wert 360+irgendwas wieder auf einen Kreisdurchgang zurueck.

    L Wert
    L Abweichung
    +D

    L L#360
    MOD

    = Ergebniss zurueck auf einen Kreis gerechnet
    Zitieren Zitieren Kreis mit modulo  

  6. #6
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hey Stussi,

    super Tipp - Danke. Werd's gleich mal antesten!
    Gruß, Alice D

Ähnliche Themen

  1. [Frage] relative Kurzschlussspannung
    Von veritas im Forum Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 18:22
  2. Position einer STAT-Variable feststellen
    Von Züttu im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 11:58
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.2010, 11:37
  4. Tricky oder zu doof
    Von paulo78 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 16:31
  5. Relative adressierung
    Von magus111 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 22:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •