Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Systemzeit mit TP170B stellen, aber wie?

  1. #1
    Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    ich möchte mit einem TP170B die Uhrzeit der S7-300 stellen. Doch wie geht das genau?

    Ich habe es fertig gebracht, die Uhr auf dem OP mit der S7-300 zu synchronisieren (mit Bereichszeiger und kleinem DB), doch wie kann ich diese nun noch stellen?
    Ich nehme an im ProTool muss ich nur den Bereichszeiger Datum/Uhrzeit verwenden. Doch wie weiter? (wohl noch was mit dem SFC0)

    Ich verwende den Symatic Manager und ProTool.

    Danke !!!

    Gruss
    Geändert von danielch (31.08.2006 um 15:45 Uhr)
    Zitieren Zitieren Systemzeit mit TP170B stellen, aber wie?  

  2. #2
    Registriert seit
    13.04.2006
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hy danielch!

    Ruf bei der Steuerung mal den SFC1 "Read System Clock" auf.

    Den Wert von CDT schreibst du dann in deinen DB bzw. den Bereichszeiger des OP´s.

    Gruss Jetzi83

  3. #3
    danielch ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    versteh das nicht ganz.
    ich möchte die zeit ja neu schreiben, lesen ist kein problem...

    bin leider ganz neu in der branche

  4. #4
    Registriert seit
    09.07.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    34
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Du kannst dir im Bediengerät ganz einfach mit den folgenden Bytes deine Stellzeit zusammen basteln und schreibst die dann an den SFC 0 und machst ein Bit zum übergeben.


    DB1.DBB 0 > Byte 0 > Jahr > hex
    DB1.DBB 1 > Byte 1 > Monat > hex
    DB1.DBB 2 > Byte 2 > Tag > hex
    DB1.DBB3 > Byte 3 > Stunde > hex
    DB1.DBB4 > Byte 4 > Minute Hex

    U M 0.0 // Übernahmebit
    SPBNB _001
    CALL SFC 0
    PDT :=p#DB1.DBX0.0 byte 8 // geht natürlich nicht da du das symbolisch ansprechen musst
    RET_VAL:=MW200
    _001: NOP 0

    Hoffe das hilft dir weiter.

    MFG

    Chris
    Zitieren Zitieren Uhrzeit TP stellen  

  5. #5
    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    110
    Danke
    2
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hi,
    du machst ein Eingabefeld in deinen TP. Bei Darstellung "Datum und Uhrzeit" wählen. Als Variable nimmst eine Date_and_time Variable. Nun musst du in der Steuerung der SFC0 aufrufen und diese Variable übergeben. Am sinnvollsten machste dir noch einen Button, und nur bei Betätigung den neuen Wert setzen.
    Gruß
    HolleHonig

  6. #6
    danielch ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von HolleHonig Beitrag anzeigen
    Hi,
    du machst ein Eingabefeld in deinen TP. Bei Darstellung "Datum und Uhrzeit" wählen. Als Variable nimmst eine Date_and_time Variable. Nun musst du in der Steuerung der SFC0 aufrufen und diese Variable übergeben. Am sinnvollsten machste dir noch einen Button, und nur bei Betätigung den neuen Wert setzen.
    also so weit so gut hat es funktioniert. die zeit wird aktuallisiert.
    doch nun läuft sie nur immer um eine sekunde weiter und geht dann wieder zum ingestellten wert zurück.

    das liegt wohl daran, dass ich noch einen Bestätigungsbutton machen muss.
    Doch wie geht denn das?
    DANKE!

  7. #7
    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    110
    Danke
    2
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Du erstellst einen Button, belegst ihn mit einer Variablen und nur, wenn dieser Button betätigt ist springst du in deine "Uhrzeit-schreib-Routine". Sonst immer "drüberspringen".
    Gruß
    HolleHonig

Ähnliche Themen

  1. Systemzeit in Logo lässt sich nicht stellen
    Von eidunna im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 16:51
  2. Systemzeit auslesen bzw neu stellen.
    Von thorsten im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 15:40
  3. OP7-->CPU315 2DP Uhr Stellen
    Von M.R. im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 14:15
  4. Uhrzeit stellen; S7 416-2 CPU
    Von delacasa im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 16:07
  5. Timer Stellen Wie ?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.2004, 07:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •