Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Fernwartung SIM Karte

  1. #1
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wir wollen eine GSM Verbindung mit Modem (an der SPS) aufbauen.
    was für eine SIM Karte benötigen wir denn dazu.
    Eine normale Vertragskarte funktioniert ja nicht, weil der Datenverkehr nur in ein Richtung fließt.
    Der Support von der T-COM sagte wir brauchen eine Data Connect Karte. Im Telefonladen gabs aber keine, bzw wussten die nicht was das für eine Karte sein soll.

    Danke für eure Hilfe


    MfG
    Mike
    Zitieren Zitieren Fernwartung SIM Karte  

  2. #2
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Guten Tag,

    damit man mit einem Mobiltelefon auch
    Daten empfangen kann, benötigt man die
    Freischaltung des Datendiestes. Man
    bekommt dazu auch eine separate
    Rufnummer. Weiterhelfen sollte da die
    Geschäftskundenberatung von t-Mobile
    oder des jeweiligen Anbieters.

    Es gibt (oder gab?) von t-mobile auch
    einen Vertrag Data-Only, der nur für die
    Datenübertragung verwendet werden kann.

    Viele Grüße

    Gerhard Bäurle
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  3. #3
    ekim ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für die Hilfe,

    ich habe mittlerweile eine Datenkarte beim Kundendienst bestellt.
    Diese muss wie schon erwärnt freigeschalten werden.

    MfG
    Mike

  4. #4
    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Kleiner Tip noch dazu: Die leider oftmals technisch nicht allzu versierten Mitarbeiter an den Hotlines der Mobilfunkanbieter verbinden "Daten" immer automatisch mit GPRS, weil das im Konsumermarkt einfach am verbreitetsten ist....das ist für die Industrieautomatisierung aber eher ungeeignet.

    Die z.B. oben erwähnte "Data Connect Card" ist solch ein GPRS-Volumentarif, und wäre für die gewünschte Einwahl in die SPS die falsche Wahl.
    Benötigt wird vielmehr eine SIM-Karte mit freigeschalteter Datenrufnummer für eingehende Datenrufe. Wenn man an der Hotline das dazu passenden Fachbegriff "CSD" (Circuit Switched Data) verwendet, wissen die schon eher was der Kunde benötigt..
    Tixi.Com Support-Team
    User-Forum: http://forum.tixi.com

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.414
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    Ich möchte eine Fernwartung (Step7/WinccFlex) über GPRS/UMTS einrichten. Allerdings habe ich keine Vorstellung über den Datenstrom. Bei Vodafone gibt es Verträge für 8,..€ mit 30 MB pro Monat oder eine Flat für über vierzig Euros. Welche Datenmenge benötige ich, wenn ich z.Bsp. mit Step7 für eine Stunde online bin?

    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford
    Zitieren Zitieren Eine Frage zum Thema  

  6. #6
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    611
    Danke
    64
    Erhielt 27 Danke für 23 Beiträge

    Daumen runter

    Hi,
    bitte beachten, dass GSM nur 9600 Baud überträgt. Das ist sehr langsam. Eine vernünftige Fernwartung kann man damit meiner Meinung nicht machen. Mit UMTS oder Edge gehts zwar etwas besser, aber auch nicht befriedigend. Auch ist diese Art von Fernwartung (Ausland) sehr teuer.
    Gruß
    Sailor
    Zitieren Zitieren Fernwartung GSM  

  7. #7
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.414
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    In meinem Fall handelt es sich um eine Anlage mit acht S7-Stationen, jeweils mit HMI. Alles befindet sich in einem exerimentellen Zustand. Es gibt viele Unklarheiten und Abhängigkeiten. Täglich können Probleme auftreten, die einen Eingriff erfordern. Einen Internetzugang über das Telefonnetz bekommen wir beim Kunden erst in acht Wochen. Daher der dringliche Wunsch nach einem Fernzugriff, und sei es noch so langsam . Die Investition der benötigten Hardware wäre nach dem ersten Einsatz amortisiert. Der GPRS-Router könnte später auch für andere Inbetriebnahmen genutzt werden. Das ist eine sehr lohnenswerte Sache, denke ich.

    Fraglich ist nur, ob ich mit 30MB (ca. 8,-€) pro Monat auskomme? Jedes weitere MB kostet dann 1,60€. Die Alternative wäre eine Flat für ca. 44,-€. Naja, den Tarif kann man auch noch später ändern, falls erforderlich.


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  8. #8
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Was ist mit Base oder E-Plus, die haben eine Internetflat UMTS + Karte für 25;- Euro. Aber ob das nur in eine Richtung geht, weiß ich leider nicht.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    Onkel Dagobert (16.04.2008)

  10. #9
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.414
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    Hallo Ralle,

    ein Vertrag mit Vodafone ist bereits in die Wege geleitet. Wir haben dort alle Mobil-Verträge, meint mein Chef.


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  11. #10
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    mit umts kann man da schon einiges machen aber vorübergehend würde ich das übers internet machen falls möglich...
    das kostet auch nix extra

Ähnliche Themen

  1. mmc Karte
    Von --alex-- im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 14:38
  2. dd image von 64k karte (und 128k karte)
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 12:56
  3. S7-300 DI-AI-AO-Karte
    Von heini-bb im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 08:55
  4. MPI-PCI-Karte
    Von Tritec100 im Forum Feldbusse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.07.2006, 18:31
  5. MPI PCI Karte für PC
    Von Kojote im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 13:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •