Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: PID-werte reglerventil.

  1. #1
    Registriert seit
    13.03.2019
    Beiträge
    15
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Abend Zusammen,

    ich würde mich sehr freuen wenn mir jmdn dabei hilft, meine Problem zu lösen.
    es geht um Kühlgerät, der eigentlich die Soll-Temeratur um die 25° halten soll.

    ich weiss nicht wo ich anfangen soll, natürlich werdet ein paar Infos brauchen, die werden im Anhang angehängt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren PID-werte reglerventil.  

  2. #2
    Registriert seit
    18.01.2019
    Beiträge
    108
    Danke
    41
    Erhielt 21 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Bisserl dünn - nicht oder?

    Sieht aus wie eine Heiz/Kühlregelung.
    Skizzier doch mal ein Schema.

  3. #3
    lahcen ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.03.2019
    Beiträge
    15
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo,

    genau es ist eine Heiz/Kühlregelung. mein Problem ist dass ich bei einer Messung mit einer Toleranz von 1k die messung bricht, denn die Temperaturen zwischen von 23 bis 26 pendelt. und dass soll mit dem Regler verhindern.

    eine Skizze habe ich leider jetzt nicht dabei

    danke!!

  4. #4
    lahcen ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.03.2019
    Beiträge
    15
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Andy,

    habe versucht die Skizze aufzuzeichnen und folgendes sieht denn ungefähr aus.

    Danke20190314_214541[1].jpg

  5. #5
    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    900
    Danke
    40
    Erhielt 179 Danke für 142 Beiträge

    Standard

    1. Du hast keine SPS (der Beitrag ist also hier wohl falsch)
    2. Der Kühlstellenregler dürfte keinen PID beinhalten, sondern wie üblich nur Hysterese Werte3. Deine Skizze zeigt einen Hysterese Regler, der UM 25 regelt
    4. Wenn das dazugehörige Aggregat nur Ein oder Aus kann, dann hilft auch kein PID.

  6. #6
    lahcen ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.03.2019
    Beiträge
    15
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo GLT,

    Wenn ich ehrlich sein muss habe nicht viel verstanden.
    Warum stehen denn PID werte in den Einstellungen z.B.
    Was soll ich denn ändern damit dass überhaupt funktioniert sei mit PID werte oder auch mit Hysterese.
    Danke.

  7. #7
    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    900
    Danke
    40
    Erhielt 179 Danke für 142 Beiträge

    Standard

    Wo stehen die PID Werte? Die sieht man nirgends.
    Lt. deiner Skizze schaltet das Aggregat bei 26 ein und bei 24 aus bei einem Sollwert von 25 - was soll jetzt da nicht passen?

    Verringert Du die Hysterese werden die Schalttakte mehr, deine Maschine verschleißt stärker ohne nennenswerten Vorteile.

    Derzeit scheint mir, Du suchst ein Problem, das nicht existiert - oder Du lieferst zu wenige und unvollständige Infos

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu GLT für den nützlichen Beitrag:

    andy_ (15.03.2019)

  9. #8
    lahcen ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.03.2019
    Beiträge
    15
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

  10. #9
    Registriert seit
    05.06.2018
    Beiträge
    43
    Danke
    8
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    @lahcen

    Es ist schön und gut das da einige Werte stehen, da gibt es aber ein Problem:

    Niemand hier im Forum weiß wie schnell die Temperatur steigt oder sinkt wenn der Befehl Heizen oder Kühlen kommt. Das fehlt noch. Daher kann auch keiner per Rechnung oder sonstwie sagen wie genau Du die Werte einstellen musst, was ohnehin schon schwer ist.


    Es gibt viele Fragen, nur Du hast die Antworten und bist vor Ort.

    Habe ich eine Temperatur mit Kommastelle oder nur die exakten 24,25,26. Ohne Kommastelle näher ranzukommen kann schwer werden, sehr schwer.

    Du musst herausfinden was passiert wenn der Regler anfängt zu heizen. Wann macht sich das auf die Temperatur bemerkbar (Zeit)? Wenn er anfängt zu heizen bis zum Zeitpunkt das die Temperatur steigt, wenn er dann sofort abgeschaltet wird - wie lange schwingt er nach?

    Dann musst Du Deine Werte danach dementsprechend anpassen.

    Du kennst doch das Verhalten eines P/PI-Reglers oder?
    Wenn nicht, dann lies Dich da rein - was anderes hilft Dir leider nicht wenn Du nicht verstehst was er wann und weshalb macht. Man kann es auch schlimmer machen.

    Manche Temperaturen exakt zu regeln braucht Zeit, sehr viel Zeit.

    Und zu guter letzt wie GLT schon schrieb: Der Beitrag ist hier nicht so ganz richtig platziert.

  11. #10
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.861
    Danke
    518
    Erhielt 613 Danke für 489 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von escride1 Beitrag anzeigen
    ... Wann macht sich das auf die Temperatur bemerkbar (Zeit)? ..
    Der Skizze in #4 kann man eine Periodendauer von 500s entnehmen.

    Ich habe mehr ein Problem mit den Abbildungen des Displays. Was ist denn nun eingestellt bzw. gültig? Die Bilder zeigen ja alles quer Beet.

    Gibt es ein Handbuch zum Gerät?
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.06.2015, 19:12
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 17:19
  3. Werte für PID-Regler
    Von micha2010 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 09:24
  4. S5 Pid
    Von dekor im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 22:48
  5. PID-Regler
    Von plc_tippser im Forum FAQ
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 08:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •