Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 4 of 4

Thread: Ausgang schalten wenn Eingang weg ist und dann wieder kommt

  1. #1
    Join Date
    29.04.2019
    Posts
    13
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ihr lieben Leut!!!
    Ich habe ein Problem und komme nicht weiter.
    Ich muss einen Ausgang solange abschalten bis ein Eingang weg ist und dann wieder kommt. Wenn der Eingang wieder da ist darf sich der Ausgang erst wieder einschalten. Hab mir schon gedanken dazu gemacht und mit Flanken herum getüftelt, hat aber alles nichts gebracht. Hat vielleicht jemand schonmal was ähnliches gehabt oder einen Lösungsansatz für mich.
    Ich programmiere in Step7 mit AWL auf einer 315-2 CPU.
    Reply With Quote Reply With Quote Answered: Ausgang schalten wenn Eingang weg ist und dann wieder kommt  

  2. "
    Code:
    O   StartBedingung   
    O   Motor
    U   EingangSensorBandInPosition
    =   Motor
    "


  3. #2
    Join Date
    25.06.2017
    Location
    Oerlinghausen
    Posts
    1,477
    Danke
    131
    Erhielt 266 Danke für 214 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by danix46 View Post
    Ich muss einen Ausgang solange abschalten bis ein Eingang weg ist und dann wieder kommt. Wenn der Eingang wieder da ist darf sich der Ausgang erst wieder einschalten.
    Du meinst mit Eingang einen einzigen Eingang? Solange der high ist, soll der Ausgang low sein UND der Ausgang darf nur high werden bei einer positiven Flanke des Eingangs???
    Nach dieser Definition kann der Ausgang nur dann länger als 1 Zyklus auf high bleiben (wenn überhaupt), wenn der Eingang exakt 1 Zyklus lang auf high geht. Ich vermute, die Aufgabenstellung passt irgendwie nicht?

    Was heisst "darf"? Ist das Einschalten des Ausgangs von einem weiteren Kriterium abhängig?

    Gruss, Heinileini

  4. #3
    danix46 is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    29.04.2019
    Posts
    13
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Hallo Heinilein
    Es sieht so aus ich habe ein Förderband und 2 Behälter. Wenn das Förderband von einem zum anderen Behälter schwenkt muss der Sensor "Behälter vorhanden" einmal 0 werden und dann wieder 1. Erst dann darf sich das Förderband wieder einaschalten lassen.

    Gruß,
    Daniel

  5. #4
    Join Date
    25.06.2017
    Location
    Oerlinghausen
    Posts
    1,477
    Danke
    131
    Erhielt 266 Danke für 214 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Code:
    O   StartBedingung   
    O   Motor
    U   EingangSensorBandInPosition
    =   Motor

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Heinileini für den nützlichen Beitrag:

    danix46 (17.05.2019)

Similar Threads

  1. Replies: 10
    Last Post: 18.05.2012, 11:52
  2. Replies: 19
    Last Post: 31.12.2011, 16:59
  3. digitalen Ausgang 1:1 von digitalem Eingang schalten
    By klaus1 in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 7
    Last Post: 31.10.2010, 19:08
  4. Replies: 15
    Last Post: 24.01.2007, 10:41
  5. Merhre Ausgang mit nur 1 Eingang schalten?
    By Anonymous in forum Elektronik
    Replies: 3
    Last Post: 01.03.2004, 21:36

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •