Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Symboltabelle in einen Datenbaustein generiern

  1. #1
    Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    Wollte meine Symboltabelle in einen Datenbaustein generieren wie laut FAQ auf der Siemens Seite.
    Bekomme die Felehermeldung " F Ze 0000030 Sp 03: Systemfehler bei .. "



    DATA_BLOCK DB21
    TITLE = <interner Baustein-Titel/ Internal block title>

    // <Baustein-Kommentar/ Block comment>
    // Hier können Sie Informationen zu Ihrem Baustein hinterlegen
    // You can store information about your block here
    //
    // statt DB<Baustein-Nr> kann auch <Name aus Symboltabelle> angegeben werden;
    // In place of DB<block no.>, <symbolic name> can also be entered;

    AUTHOR: Andy // max. 8 Zeichen / max. 8 characters
    FAMILY: plant1 // max. 8 Zeichen / max. 8 characters
    NAME: db_mot1 // max. 8 Zeichen / max. 8 characters
    VERSION: 01.01 // max. 15.15
    //KNOW_HOW_PROTECT
    // (falls angegeben, kann im generierten Baustein keine Änderungen mehr vorgenommen werden)
    // (If specified, no more changes can be made once the block is generated)
    //UNLINKED
    // (falls angegeben, ist der generierte Baustein nur im AG Ladespeicher vorhanden)
    // (If specified, the generated block is only available in the PLC load memory)
    //READ_ONLY
    // (falls angegeben, ist der generierte Baustein im AG nicht änderbar)
    // (If specified, the generated block cannot be changed in the programmable controller)


    STRUCT
    b0: BYTE;

    A0.1 : BOOL; Ausgang1
    A0.1 : BOOL; Ausgang2
    A0.2 : BOOL; Ausgang3
    A0.3 : BOOL; Ausgang4
    A0.4 : BOOL; Ausgang5
    A0.5 : BOOL; Ausgang6
    A0.6 : BOOL; Frei
    A0.7 : BOOL; Frei



    END_STRUCT;



    BEGIN
    b0:= b#16#01;
    END_DATA_BLOCK
    Zitieren Zitieren Symboltabelle in einen Datenbaustein generiern  

  2. #2
    Registriert seit
    24.09.2003
    Beiträge
    122
    Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    also wenn das jetzt die direkte Kopie der Quelle ist
    und nicht nur ein Tipper im Beitrag, dann versuchst du
    zweimal dem 'A0.1' ein Symbol zuzuweisen.
    Ich weiß das nicht genau, aber das könnte es sein.


    mfg.
    Rolf

  3. #3
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.751
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Weil die Bezeichnung in einem DB unter anderem keinen "." enthalten darf.

    Also anstatt A0.1 -> A01

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  4. #4
    bluside ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    HI RolfB
    War ein Tippfehler gewesen ,funkioniert auch mit A0.0 nicht.
    Auf der Siemens Seite findet man auch nicht.

  5. #5
    bluside ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo MSB

    Ich hab die ganze Punkte entfernt geht immer noch nicht.

  6. #6
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.751
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Hab gerade mal probiert, das mit dem Punkt war Problem Nr. 1,
    das andere du musst deine Kommentare z.B. Ausgang1 so schreiben //Ausgang1

    Dann sollte es funktionieren.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  7. #7
    bluside ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja funktioniert jetzt bei mir auch ,muß man aber erst drauf kommen.

    Danke


    MfG

    Jani

  8. #8
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von bluside Beitrag anzeigen
    ....,muß man aber erst drauf kommen.
    kommt man aber auch ganz leicht drauf, wenn man sich mal einen db als quelle generiert. da sieht man dann wie die stuktur aussehen muss.

    gilt natürlich auch für andere bausteine
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 18:26
  2. Symboltabelle - Variable einen Startwert zuteilen
    Von Beogradjanin im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 09:56
  3. Werte in einen Datenbaustein
    Von doretan im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 16:57
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.12.2005, 11:47
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 10:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •