Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 2 of 2

Thread: Geräteproxy verwenden wenn iDevice Schnittstelle verwendet wird

  1. #1
    Join Date
    10.09.2019
    Posts
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag,

    die Schnittstelle mit der Nachfolgeanlage geht über eine i- Device Schnittstelle, welche auch schon funktioniert und in Betrieb genommen ist.


    Wenn man nun ein Geräte Proxy einfügt meldet das System, dass die Adresse schon vorhanden ist nämlich über die GSD der I Device Schnittstelle.


    Was ist nun zu tun.



    Eingerichtete i Device Schnittstelle auf unserer Seite. Hier wurde die Schnittstelle angelegt und eine GSD Datei erzeugt, welche in die Hardware der Nachfolgeanlage
    integriert wurde. Die Schnittstelle funktioniert einwandfrei.


    Über einen Geräteproxy sollen nun noch die Meldungen welche über "Programm Alarm" erzeugt werden an der Visu der Nachfolgeanlage angezeigt werden. Der Export des Proxy auf unserer Seite und die Initialisierung des Proxy im anderen Projekt funktioniert einwandfrei.
    Jedoch tritt folgendes Problem bei der Übersetzung auf.

    "Der Profinetgerätename ist nicht eindeutig"


    Wie kann man die Funktion IDevice und Geräteproxy gemeinsam einsetzen?


    Über eine schnelle Antwort würde ich mich freuen

    Vielen Dank


    Mit freundlichem Gruß


    Markus Krieg
    Reply With Quote Reply With Quote Geräteproxy verwenden wenn iDevice Schnittstelle verwendet wird  

  2. #2
    Join Date
    26.11.2016
    Posts
    112
    Danke
    23
    Erhielt 14 Danke für 14 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Servus,

    Ich hatte vor kurzem das selbe Problem mit einer Simotion.
    Projektierung:
    Simotion - Scout classic
    SPS - TIA
    HMI - TIA

    Nun sollte die Simotion über iDevice mit der SPS kommunizieren, sollte aber auch mit dem Panel per Proxy bedienbar sein.
    Abhilfe war, das Panel per Ethernet Schnittstelle an die Simotion und die SPS anzubinden.
    Seitens Siemens gab es 2 Möglichkeiten:

    1. Das Panel in ein 3. Projekt auslagern und sowohl SPS als auch Simotion per Proxy damit verbinden.
    2. Das Panel in ein eigenes Ethernet Subnetz verlagern.

    Vorausgesetzt deine SPS hat eine 2. Schnittstelle für ein getrenntes Subnetz.

    Mit freundlichen Grüßen
    Piit



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Reply With Quote Reply With Quote Geräteproxy verwenden wenn iDevice Schnittstelle verwendet wird  

Similar Threads

  1. Replies: 1
    Last Post: 10.05.2019, 12:10
  2. Replies: 11
    Last Post: 11.02.2019, 15:48
  3. Replies: 4
    Last Post: 11.02.2015, 11:35
  4. Variable wird nicht verwendet.
    By Dimon86 in forum PHOENIX CONTACT
    Replies: 4
    Last Post: 13.02.2014, 08:53
  5. Replies: 6
    Last Post: 19.05.2013, 19:04

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •