Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 8 of 8

Thread: TRCV TSEND auf 2 verschiedenen Ports mit der gleichen IP-Adresse möglich ?

  1. #1
    Join Date
    30.06.2006
    Location
    Deutschland
    Posts
    218
    Danke
    33
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nabend zusammen,

    ich muss mit einer 1200 Steuerung mit einem PC kommunizieren und auf zwei verschiedenen Ports Daten verarbeiten

    IP-Adresse SPS: 192.168.178.1
    IP-Adresse PC: 192.168.178.2


    Also
    Verbindung_1: SPS senden an PC auf Port 2000 und soll ebenfalls auf Port 2000 empfangen
    Verbindung_2: SPS senden an PC auf Port 2001 und soll ebenfalls auf Port 2001 empfangen

    Die SPS soll muss der Server sein.

    Bisher habe ich das ganze mit einer Verbindung über TRCV_C und TSEND_C gelöst, dies hat auch funktioniert, jetzt soll eine zweite Kommunkkation über Port 2001 aufgebaut werden, beide Verbindungen senden und Empfangen Zyklisch...
    Jeder Baustein hat eine eigene Verbindungs ID es kommt immer auf einem Kanal die Fehlermeldung 80C4, mal funktioniert der eine mal der andere aber nie alle Gleichzeitig, unter Verbindungsresourcen habe ich ein Warnung..... zu viele Verbindungen.

    Wie viele Verbindungen brauche ich für diesen Aufbau 1, 2 oder 4 ?

    Im Suport Forum von Siemens habe ich gefunden dass man wohl die Kombination TRCV_C <=> TSEND und TSEND_C <=> TRCV verwenden soll, die Bausteine von der gleichen "Gruppe" würden sich stören....

    Vorab schon mal Danke für eure Tipps

    Gruß Softi
    Reply With Quote Reply With Quote TRCV TSEND auf 2 verschiedenen Ports mit der gleichen IP-Adresse möglich ?  

  2. #2
    Join Date
    06.11.2008
    Location
    Steinhagen
    Posts
    451
    Danke
    53
    Erhielt 47 Danke für 45 Beiträge

    Default

    Moin Softi79,

    Im Suport Forum von Siemens habe ich gefunden dass man wohl die Kombination TRCV_C <=> TSEND und TSEND_C <=> TRCV verwenden soll, die Bausteine von der gleichen "Gruppe" würden sich stören....
    Ja, die stören sich. Interessant, dass es bisher funktioniert hat.
    Also: das _C am Baustein steht für Communication und gibt an, dass damit die Verbindung verwaltet (aufgebaut, abgebaut, diagnostiziert,...) wird. Das kann ja nicht zweimal für ein und dieselbe Verbindung richtig sein.
    Früher gab es folgende Bausteine:
    TCON
    TDISCON
    TSEND
    TRCV
    T_RESET
    T_DIAG
    T_CONFIG

    In den Bausteinen TRCV_C und TSEND_C sind jeweils die Bausteine TCON, TDISCON, T_DIAG, ... enthalten. Also eigentlich wird nur die Menge der aufzurufenden Bausteine reduziert.
    Aber man ruft ja auch nicht TCON 2x auf, um eine Verbindung aufzubauen.

    VG

    MFreiberger
    _____________________________________________
    "Von nichts kommt was" von B. Trüger

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu MFreiberger für den nützlichen Beitrag:

    Softi79 (12.09.2019)

  4. #3
    Softi79 is offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    30.06.2006
    Location
    Deutschland
    Posts
    218
    Danke
    33
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Default

    ok gut erklärt, hätte man früher damals als es noch keine "_C" Bausteine gab den TCON dann 1 oder 2 mal aufrufen müssen? Also für Port 2000 eine Verbindung und für Port 2001 eine Verbindung ?

  5. #4
    Join Date
    20.06.2003
    Location
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Posts
    5,259
    Danke
    95
    Erhielt 897 Danke für 614 Beiträge

    Default

    ich hatte jetzt kürzlich eine ähnliche anwendung (meine erste auf dieses art).
    ich hatte tsend_c und trcv_c verwendet. dies baut 2 verbindungen auf.
    der pc antworte aber auf dem gleichen port welcher vom tsend_c aufgebaut wurde.
    das hat so also nicht funktioniert.
    des rätsels lösung war dann.
    tsend_c (welcher die verbindung aubaut) und der normale rcv (ohne c)
    dort musst du dann die id des tsend_c angeben.
    das sollte auch mit mehreren verbindungen klappen
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu volker für den nützlichen Beitrag:

    Softi79 (13.09.2019)

  7. #5
    Join Date
    06.11.2008
    Location
    Steinhagen
    Posts
    451
    Danke
    53
    Erhielt 47 Danke für 45 Beiträge

    Default

    Moin Softi79,

    Quote Originally Posted by Softi79 View Post
    ok gut erklärt, hätte man früher damals als es noch keine "_C" Bausteine gab den TCON dann 1 oder 2 mal aufrufen müssen? Also für Port 2000 eine Verbindung und für Port 2001 eine Verbindung ?
    Ja, genau so ist es: man musste TCON zweimal mit unterschiedlichen Parametern aufrufen um zwei Verbindungen aufzubauen. Dabei hat jede Verbindung ihre ID bekommen und mit dieser ID hat man dann die Bausteine TRCV und TSEND aufgerufen.

    VG

    MFreiberger
    _____________________________________________
    "Von nichts kommt was" von B. Trüger

  8. #6
    Softi79 is offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    30.06.2006
    Location
    Deutschland
    Posts
    218
    Danke
    33
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Default

    Hi zusammen,

    ich habe jetzt
    1x TRCV_C + TSEND ==> Funktioniert dürfte ja egal sein ob so wie beschrieben oder TSEND_C + TRCV oder?

    sobald ich aber für den zweiten Kommunikationsweg mit unterschiedlicher ID und Port Nr. starte dann kommt die Fehlermeldung 80C4

    Die SPS ist in beiden fällen der passive Part deshalb die Einstellung AcctiveEstablished = FALSE;
    Muss ich bei RemotePort oder bei LocalPort oder bei beiden den Port eintragen ?

    Gruß Softi

  9. #7
    Join Date
    06.11.2008
    Location
    Steinhagen
    Posts
    451
    Danke
    53
    Erhielt 47 Danke für 45 Beiträge

    Default

    Moin Soft79,

    ich bin da nicht 100% sattelfest.
    Aber der remote Port muss natürlich eingetragen werden, sonst weiß Deine Verbindung ja nicht, an welcher "Tür" sie anklopfen soll.
    Auch der Partner braucht die Information zur richtigen "Tür" (local Port).

    Beispiel:

    Verbindung 1:

    eigene Steuerung (local Port): 2000
    entfernter Partner (remote Port): 2001

    Verbindung 2:

    eigene Steuerung (local Port): 2002
    entfernter Partner (remote Port): 2003


    Das muss der Partner dann natürlich auch richtig eintragen:

    Verbindung 1:

    eigene Steuerung (local Port): 2001
    entfernter Partner (remote Port): 2000

    Verbindung 2:

    eigene Steuerung (local Port): 2003
    entfernter Partner (remote Port): 2002

    Jetzt weiß jeder wo er bei welcher Verbindung anzuklopfen hat.


    VG

    MFreiberger
    _____________________________________________
    "Von nichts kommt was" von B. Trüger

  10. #8
    Join Date
    22.06.2009
    Location
    Sassnitz
    Posts
    13,881
    Danke
    1,127
    Erhielt 4,109 Danke für 3,314 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bei einer passiven Verbindung sollte der remote Port egal sein, die SPS muss ja nicht "anklopfen" sondern soll eingehende Verbindungen von der remote IP annehmen. Den Verbindungspartner auf einen bestimmten remote/Absender-Port zu zwingen ist eher unüblich.
    Es muss der lokale Port angegeben werden, auf dem die SPS auf eingehende Verbindungswünsche des Partners wartet/lauscht.

    @Soft79
    Hast Du für beide Verbindungen unterschiedliche lokale Port projektiert?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Similar Threads

  1. TIA Berechnung der HW-IO-Adresse möglich?
    By matjes1982 in forum Simatic
    Replies: 3
    Last Post: 06.09.2019, 15:27
  2. Replies: 4
    Last Post: 18.01.2019, 13:09
  3. Replies: 1
    Last Post: 14.03.2018, 10:50
  4. Replies: 7
    Last Post: 02.02.2012, 13:52
  5. Replies: 0
    Last Post: 15.04.2010, 13:22

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •