Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 2 of 4 FirstFirst 1234 LastLast
Results 11 to 20 of 31

Thread: Direkt aus Steuerung (S7-1500er) in SQL Datenbank schreiben

  1. #11
    Join Date
    17.10.2008
    Posts
    35
    Danke
    1
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Für MySQL habe ich Bausteine mit denen direkt geschrieben werden kann! Gruß Tommy

  2. #12
    Join Date
    30.05.2011
    Posts
    40
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Default

    Quote Originally Posted by elektroniktommy View Post
    Für MySQL habe ich Bausteine mit denen direkt geschrieben werden kann! Gruß Tommy
    @elektroniktommy Wie hast du das gemacht? Wie hast du das gelöst? Besteht die möglichkeit die Bausteine zu bekommen mit Source-Code?

    Gruß pat

  3. #13
    Join Date
    07.10.2019
    Posts
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Hallo

    Leider ein Drittanbeiter - aber wäre auch noch eine Möglichkeit:

    https://www.youtube.com/watch?v=52Rf5HGVZQk

  4. #14
    Join Date
    26.01.2010
    Posts
    52
    Danke
    1
    Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge

    Default

    Wir nutzen SQL4automation. SQL4automation wird zwar auch lizenziert, dafür ist es gut getestet. Die FBs auf Seite Siemens sind opensource, mit SQL Strings kann direkt auf die Datenbank zugegriffen werden. Darum ist man auch nicht abhängig vom Hersteller und Anpassungen können selber vom SPS Programmierer durchgeführt werden. Es werden fast alle Siemens S7 Steuerungen unterstütz. (Ausser S7 200). Auf Seite SQL Datenbanken werden alle Systeme mit ODBC Schnittstelle unterstützt. Hier kann eine kostenlose Demoversion herunter geladen werden: https://www.sql4automation.com/de/li...e/download.php.

    Tutorial Videos gibt es hier: https://www.sql4automation.com/de/vi...rial/index.php

  5. #15
    Join Date
    10.03.2009
    Location
    Verl
    Posts
    707
    Danke
    328
    Erhielt 168 Danke für 141 Beiträge

    Default

    Wieso wollen eigentlich alle das Rad immer neu erfinden?

    ACCON-EasyLog macht genau das, was du willst - ganz OHNE Programmieraufwand.
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Sven Rothenpieler für den nützlichen Beitrag:

    RogerSchw85 (09.10.2019)

  7. #16
    Join Date
    29.03.2004
    Posts
    6,676
    Danke
    162
    Erhielt 2,033 Danke für 1,444 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Sven Rothenpieler View Post
    Wieso wollen eigentlich alle das Rad immer neu erfinden?

    ACCON-EasyLog macht genau das, was du willst - ganz OHNE Programmieraufwand.
    Die Software macht eben NICHT das was hier gewünscht ist.

    Dass es mit einer Zusatzsoftware funktioniert, die in deinem Fall auch gekauft, auf einem Rechner installiert und lizensiert werden muss ist nichts neues.
    Hier geht es darum sich von der SPS "direkt" mit einem SQL-Server zu verbinden, d.h. ohne Zwischensoftware.

  8. #17
    Join Date
    10.03.2009
    Location
    Verl
    Posts
    707
    Danke
    328
    Erhielt 168 Danke für 141 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Thomas_v2.1 View Post
    Die Software macht eben NICHT das was hier gewünscht ist.

    Dass es mit einer Zusatzsoftware funktioniert, die in deinem Fall auch gekauft, auf einem Rechner installiert und lizensiert werden muss ist nichts neues.
    Hier geht es darum sich von der SPS "direkt" mit einem SQL-Server zu verbinden, d.h. ohne Zwischensoftware.
    Die Frage ist doch, was das Ziel hinter der Applikation ist... und dies kann ja nur - anhand der bisherigen Erläuterungen - folgendes sein: Daten aus der SPS in eine SQL-DB zu schreiben.

    Ich stelle mir einfach nur die Frage nach dem WARUM SELBER MACHEN, wenn es schon zig Lösungen für wenig Geld auf dem Markt gibt, die den TE ans Ziel führen und am Ende des Tages wahrscheinlich um ein vielfaches günstiger sind, als sich selbst mit Entwicklungen und Protokollanalysen zu beschäftigen.

    Aber vielleicht denke ich hier auch einfach zu betriebswirtschaftlich
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Sven Rothenpieler für den nützlichen Beitrag:

    ducati (10.10.2019)

  10. #18
    Join Date
    11.01.2015
    Posts
    149
    Danke
    73
    Erhielt 13 Danke für 8 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Sven Rothenpieler View Post
    Ich stelle mir einfach nur die Frage nach dem WARUM SELBER MACHEN, wenn es schon zig Lösungen für wenig Geld auf dem Markt gibt, die den TE ans Ziel führen und am Ende des Tages wahrscheinlich um ein vielfaches günstiger sind, als sich selbst mit Entwicklungen und Protokollanalysen zu beschäftigen.
    Bei einer Anwendung hast du bestimmt recht.
    Wenn aber 250 potentielle Anlagen dahinterstehen, funktioniert deine Rechnung nicht mehr.

  11. #19
    Join Date
    02.12.2016
    Location
    Überall......
    Posts
    327
    Danke
    162
    Erhielt 66 Danke für 45 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Sven Rothenpieler View Post

    Ich stelle mir einfach nur die Frage nach dem WARUM SELBER MACHEN, wenn es schon zig Lösungen für wenig Geld auf dem Markt gibt, die den TE ans Ziel führen und am Ende des Tages wahrscheinlich um ein vielfaches günstiger sind, als sich selbst mit Entwicklungen und Protokollanalysen zu beschäftigen.

    Aber vielleicht denke ich hier auch einfach zu betriebswirtschaftlich
    Gibt aber auch Leute die gerne selber etwas neues Lernen wollen...…. Das macht mehr Spaß als Kopieren, Abschreiben, usw.
    キャプテンフューチャー

  12. #20
    Join Date
    30.05.2011
    Posts
    40
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    nochmal vielen Dank an alle für die Antworten. Habe mir alle mal durchgelesen und auch die diversen Produkte angeschaut.
    Interessante Sachen dabei!

    Aber nochmal kurz zu meiner Intention:

    Also ich möchte wirklich gerne ohne Zwischensoftware in eine SQL Datenbank schreiben bzw. lesen. Warum ich keine Bausteine bzw. Bibliotheken von Drittanbietern kaufen bzw. einsetzen möchte!?! Wer garantiert mir, wenn ich solche Bausteine in einer Anlage bzw. Anlagen verbaue, dass Sie noch in 5 bis 10 Jahren funktionieren (z.B. bei Versions Upgrades, neuen Firmeware o.ä.) bzw. dass es die Firma der Bausteine noch existent ist bzw. mir einen Support über einen langen Zeitraum gewährleisten kann!


    Wenn ich natürlich den SourceCode erhalte könnte ich selbst dort agieren und den Baustein anpassen bzw. modifizieren.


    Klar bin auch getrieben, sowas selber zu entwickeln bzw. auszuprobieren, wer macht das nicht gerne hier 😉
    Sehe da aber auch den zeitlichen Aspekt ein, sowie die Kosten dafür und mein perönlicher Support.

    Zu diesem Thema habe ich mich auch mal mit Siemens in Verbindung gesetzt und von der Fachberatung folgenden Hinweis bzw. Aussage erhalten:

    Eine Bibliothek bzw. Bausteine seitens Siemens gibt es nicht. Auf den Einwand das es ja Drittanbieter gibt, die solche Bausteine entwickelt haben und vertreiben war ein Stillschweigen zu hören bzw. nichts zu hören 😊 Einziger bzw. empfohlene Vorgehensweise von Siemens wäre der Einsatz eines SoftControlles bzw. Einsatz der ET200SP Open Controller anstatt der S7-1500. Da hier im Hintergrund ein (Windows-) Betriebssystem läuft und ich darüber eine Verbindung zur (SQL) Datenbank realisieren kann.


    Auch wäre eine solche Lösung kostengünstiger als eine CPU mit Comfort Display?!? Hat jemand Erfahrung damit. Es gibt doch funktionelle Einschränkungen von Funktion bei der ET200SP oder? Habe da mal was gehört.


    Nochmal Vielen Dank, super Community hier!

Similar Threads

  1. TIA Hilfe beim schreiben in MS SQL Datenbank
    By sochn0 in forum HMI
    Replies: 6
    Last Post: 25.06.2017, 19:16
  2. SQL Datenbank an b&r Steuerung
    By creation in forum Sonstige Steuerungen
    Replies: 10
    Last Post: 26.09.2011, 18:08
  3. Per Ethernet an PC in SQL Datenbank schreiben
    By Carsten77 in forum Simatic
    Replies: 12
    Last Post: 25.08.2011, 08:37
  4. von WinCC in SQL-Datenbank schreiben
    By mertens2 in forum HMI
    Replies: 13
    Last Post: 06.10.2008, 09:15
  5. Daten in SQL-Datenbank auf Server schreiben
    By ronnie.b in forum Simatic
    Replies: 5
    Last Post: 20.01.2007, 15:15

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •