Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: PLCSim verbindung zu Simatic

  1. #1
    Registriert seit
    25.09.2006
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    Ich habe folgendes Problem:

    Wenn ich ein Programm in meinem Simatic manager erzeuge und anschließend mit PLCSim testen möchte, bekomme ich beim Laden ins PLCSim die Fehlermeldung "Das Objekt wurde bereits gelöscht."

    Mein PLCSim zeigt die MPI-Adresse 2 an. Kann ich meinem Programm irgendwie sagen, dass es auf MPI Adresse 2 zugreifen soll? wenn ich die Verfügbaren Teilnehmer anzeigen lassen möchte, bekomme ich die selbe Fehlermeldung.

    Habe ich eine Hardwarekonfig gemacht, bei der ja automatisch der OB1 mit erzeugt wird, funktioniert das Laden und Testen tadellos.

    Hoffentlich kann mir einer von euch helfen, bin schon am verzweifeln
    Zitieren Zitieren PLCSim verbindung zu Simatic  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Woher soll PLCSim wissen, welche Hardware und welche Parametrierung der Hardware simuliert werden soll?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    drill-sergant ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.09.2006
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    PLCSim benötigt keine Hardwareconfig. Wenn man im Simatic Manager ein neues Programm erstellt (ohne eine Hardware auszuwählen) und dieses Programm anschließend mit PLCSim testen möchte, funktioniert dies. Nur eben bei mir nicht.
    Kann man PLCSim sagen wie oder evtl. wo es nach dem Baustein suchen soll?

  4. #4
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 183 Danke für 168 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Ja du kannst den Simulator ohne Hardwarekonfig bespielen.

    Du brauchst eigentlich nur ein neues Projekt öffnen dort ein S7-Programm einfügen und dann kannst du den Simulator damit schon bespielen.

    Der OB1 wird auch automatisch generiert wenn du nur ein S7-Programm einfügst.

    godi

  5. #5
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen

    Die Meldung bekommst du meistens wenn der programmieratapter auf "AUTO" steht stell ihn auf "MPI" um dann sollte es funktionieren.

  6. #6
    drill-sergant ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.09.2006
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke Locke,

    ich hatte meinen TS-Adapter konfiguriert. Mit PC-Adapter(MPI) gehts wieder.

    Tausend dank, ich wollte schon Simatic neu installieren.

    mfg sergant
    Zitieren Zitieren Jetzt gehts wieder :-D  

Ähnliche Themen

  1. Verbindung zum Panel mit PLCSIM ?
    Von paula23 im Forum HMI
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.02.2017, 15:19
  2. WinCC V11 Runtime keine Verbindung zu PLCSIM
    Von Züttu im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 08:33
  3. S7-Verbindung mit PLCSim
    Von Zeuselix im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 09:03
  4. Verbindung zu PLCSIM über ein JAVA-Programm
    Von ditj_vitja im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 12:46
  5. Verbindung S7 Graph zu plcsim funktioniert nicht
    Von Wolle379 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.2005, 12:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •