Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Dezimalwert in Akku laden

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallöchen

    Weis jemand wie ich die Zahl 0.4 in den Akku 1 lade?

    Folgendes Problem steht zur Lösung

    L MW120
    L ______ // hier sollte jetzt irgendwie 0,4 stehen
    *I
    T MW122


    Weis jemand wie und ob das so geht?
    Zitieren Zitieren Gelöst: Dezimalwert in Akku laden  

  2. "Klingt nich nur bissl wirr ist es auch.

    ich will von dem MW120 40 % errechnet haben und diesen Wert als MW120 abspeichern mehr nich."


  3. #2
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.197
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    das geht so nicht. Kommas gehen nur bei Realzahlen. Mann kann sich aber durch "virtuelle" Kommastellen behelfen mit denen man intern rechnet bzw am HMI-Gerät mit den Nachkommastellen ausgibt. Klingt vielleicht bissel wirr...

    MfG
    André Räppel
    Zitieren Zitieren Dezimalwert  

  4. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    Klingt nich nur bissl wirr ist es auch.

    ich will von dem MW120 40 % errechnet haben und diesen Wert als MW120 abspeichern mehr nich.

  5. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.301
    Danke
    545
    Erhielt 2.716 Danke für 1.963 Beiträge

    Standard

    Also, das ist nich so schwer:

    L MW120
    L 4
    *I
    L 10
    /I
    T MW120

    Ist natürlich Integer !!!

    Willst du es genauer haben, dann alles vorher MW120 * 100 --> 2 Kommastellen

    Mit MW120 und *I und /I hast du 16 Bit
    Mit MD120 und *D und /D hast 32 Bit

    Gruß Ralle

  6. #5
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 277 Danke für 86 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    L MW120
    ITD //explizietes casten nach doubleint
    DTR // nach real
    L 0.4 // hier sollte jetzt irgendwie 0,4 stehen
    *R
    RND //real nach dint
    T MW122
    So würde es auch gehen, wenn Du noch mehr zu rechnen hast

    Gruß pt

Ähnliche Themen

  1. Dezimalwert Ausgangsbits zuweisen
    Von Elektrosly im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 07:51
  2. Akku 1 ?? Akku 2 ??
    Von Insane im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2009, 14:23
  3. Byte in AKKU laden
    Von Pimsti im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 23:37
  4. S5 Akku
    Von Buh im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2005, 13:39
  5. Dezimalwert einer Bitstelle zuweisen
    Von Harry im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.02.2005, 11:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •