Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 5 of 5 FirstFirst ... 345
Results 41 to 47 of 47

Thread: Beckhoff CX9020 (fehlerhafte?) Erkennung in TwinCAT3

  1. #41
    Join Date
    24.02.2009
    Posts
    1,495
    Danke
    30
    Erhielt 362 Danke für 294 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hat er schon geschrieben gehabt
    Quote Originally Posted by Divad View Post
    -Bisher ist eine Schrittmotorklemme (EL7031) angesteckt und eine Messbrücken-Klemme (ELM3504). Die Peripherie dahinter ist noch nicht angeschlossen.
    ......
    Sänd from mei Kombjudder mitse Dastadurr.

  2. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu MasterOhh für den nützlichen Beitrag:

    Divad (16.06.2020),oliver.tonn (16.06.2020)

  3. #42
    Join Date
    02.11.2015
    Location
    Aachen
    Posts
    254
    Danke
    49
    Erhielt 55 Danke für 47 Beiträge

    Default

    Du kannst auch in Rücksprache mit dem Beckhoff Support ein neues Standard-SD-Karten-Abbild auf die Mikro-SD Karte aufspielen - vielleicht hilft das. Sprich das vielleicht mal beim nächsten Support-Telefonat an.

    Viele Grüße!

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu ADS_0x1 für den nützlichen Beitrag:

    Divad (16.06.2020)

  5. #43
    Join Date
    13.12.2011
    Location
    Bückeburg
    Posts
    3,164
    Danke
    402
    Erhielt 509 Danke für 430 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by MasterOhh View Post
    Hat er schon geschrieben gehabt
    Mist, wieder übersehen.

    Von irgendwas mit Internetzugang gesendet.
    Von irgendwas mit Internetzugang gesendet.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu oliver.tonn für den nützlichen Beitrag:

    Divad (16.06.2020)

  7. #44
    Divad is online now Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    10.06.2020
    Posts
    18
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Ich habe es heute mit einem anderen CPU-Modul getestet und alle Eingänge wurden erkannt. Ich verwende jetzt die Mikro-SD-Karte aus der neuen CX in der alten und es funktioniert.

    Danke für alle Hinweise. Das nächste Problem kommt bestimmt
    Last edited by Divad; 16.06.2020 at 10:13.

  8. #45
    Join Date
    13.12.2011
    Location
    Bückeburg
    Posts
    3,164
    Danke
    402
    Erhielt 509 Danke für 430 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Divad View Post
    Ich habe es heute mit einem anderen CPU-Modul getestet und alle Eingänge wurden erkannt. Ich verwende jetzt die Mikro-SD-Karte aus der neuen CX in der alten und es funktioniert.

    Danke für alle Hinweise. Das nächste Problem kommt bestimmt
    Wenn ich (ausnahmsweise mal) richtig geschaut habe, wird bei Deiner CPU WEC 7 verwendet. In dem Fall könntest Du auch mal probieren die alte Micro-SD Karte zu formatieren und den Inhalt der neuen auf die alte zu kopieren, eventuell funktioniert die CPU dann auch wieder.

  9. #46
    Join Date
    02.11.2015
    Location
    Aachen
    Posts
    254
    Danke
    49
    Erhielt 55 Danke für 47 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by oliver.tonn View Post
    Wenn ich (ausnahmsweise mal) richtig geschaut habe, wird bei Deiner CPU WEC 7 verwendet. In dem Fall könntest Du auch mal probieren die alte Micro-SD Karte zu formatieren und den Inhalt der neuen auf die alte zu kopieren, eventuell funktioniert die CPU dann auch wieder.
    Er hat ja die X-0115 - Version. Da weiß ich ehrlich gesagt nicht, wie das mit den Lizenzen für TC3 funktioniert. Bei der X-0112 (für TC2) ist die Lizenz ja irgendwo in einem HW Speicher eingebaut, bei der TC3 Variante müsste die ja irgendwo auf "Festplatte" liegen.
    Nicht, dass er dann noch Probleme mit den Lizenzen bekommt.

  10. #47
    Join Date
    13.12.2011
    Location
    Bückeburg
    Posts
    3,164
    Danke
    402
    Erhielt 509 Danke für 430 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Quote Originally Posted by ADS_0x1 View Post
    Er hat ja die X-0115 - Version. Da weiß ich ehrlich gesagt nicht, wie das mit den Lizenzen für TC3 funktioniert. Bei der X-0112 (für TC2) ist die Lizenz ja irgendwo in einem HW Speicher eingebaut, bei der TC3 Variante müsste die ja irgendwo auf "Festplatte" liegen.
    Nicht, dass er dann noch Probleme mit den Lizenzen bekommt.
    Ja, bei TC3 liegen die im TC3 Ordner als Datei ab, das Detail hatte ich vergessen zu erwähnen. Soweit Lizenzen vorhanden sind hat der TE jetzt schon ein Problem, weil die Lizenzen die für die andere CX auf der Karte sind nicht funktionieren, außer die CPUs haben eine bestimmte ID eingebrannt bekommen und sie nutzen eine Volumenlizenz.
    Er müsste sich die Lizenzdateien für die CX mit der kaputten Karte bei Beckhoff besorgen und diese dann auf die Karte einspielen, vorher die vorhandenen Lizenzen sichern, falls die Dateinamen gleich sind (Weiß gerade nicht, ob dem so ist).
    Last edited by oliver.tonn; 16.06.2020 at 11:44.

Similar Threads

  1. Beckhoff CX9020 Profinet
    By habenix in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 4
    Last Post: 05.06.2018, 22:04
  2. Hausautomation Beckhoff CX9020
    By domme in forum Gebäudeautomatisierung
    Replies: 9
    Last Post: 10.10.2016, 23:01
  3. CX9020 &TwinCat3
    By The Blue in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 6
    Last Post: 23.04.2015, 22:50
  4. Beckhoff CX9020-0110
    By neunfinger in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 1
    Last Post: 10.01.2015, 15:36
  5. Erkennung der angeschlossenen Klemmen unter TwinCAT3
    By Akkulader in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 5
    Last Post: 28.02.2014, 13:54

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •