Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: Negative Erfahrung mit C Control?

  1. #31
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Daumen runter


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Zitat Zitat von maxi
    Mit der Logo kannst du teils schon kleine einfache Anwendungen sehr einfach gestalten.
    Dann werde ich doch mal versuchen, meine Kunden davon zu überzeugen. Mach ich aber erst kurz vor der Rente, bis dahin muss ich meinen Lebensunterhalt verdienen. Wenn ich sowas ernsthaft in der Industrie vorschlage, geht eine kurze Mitteilung an den Server der Firmenzentrale :

    SQL.Prepare; // Der Scharfrichter schleift das Beil...
    SQL.Text := 'DELETE Question_mark FROM lieferantenverzeichnis'; // Der Deliquent, also ich
    SQL.Execute; // Damit werde ich also exekutiert
    SQL.Text := RENAME Question_mark AS Asshole
    SQL.Execute; // Und damit ordentlich begraben

    Da finde ich die gestaltung der Menues schön.
    Ein sehr gewichtiges Argument, ich werde darüber nachdenken

    Gruss

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Manche Sachen sind ein NoGo !!!  

  2. #32
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.735
    Danke
    321
    Erhielt 1.523 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Ohne jetzt schon wieder diese sinnlose Diskussion über Logo und Co. ernsthaft aufkeimen zu lassen,
    Sachen wie die Logo haben auch in der Industrie sowas wie ein Daseinsberechtigung.
    Allerdings muss man sehr genau beachten wofür man sowas nimmt, also für "Anlagen" mit Ablaufsteuerungen,
    Schrittketten usw. würde ich ein Logo unter keinen Umständen einsetzen, hier fängts für mich erst ab der Größenordnung S7-200 an.
    Wenn der Kunde das akzeptiert is gut, und ansonsten verweise ich ihn an KHD-Klaus!

    Wo wir die Logo aber einsetzen und auch an Industriekunden verkaufen, sind z.B. kleine Absauganlagen,
    hier geht es meistens nur um ein paar Einschaltverzögerungen, Ventiltakte und so kleinigkeiten.
    Bei so einer Anlage wäre selbst eine S7-200 mit Kanonen auf Spatzen geschossen.

    Allerdings denke ich, das die Logo in punkto Zuverlässigkeit und Industrietauglichkeit (EMV usw.),
    die Nase gegenüber Sachen wie C-Control schon die Nase weit vorn hat.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #33
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Ausrufezeichen

    Hallo,

    Zitat Zitat von MSB
    hier geht es meistens nur um ein paar Einschaltverzögerungen, Ventiltakte und so kleinigkeiten.
    Bei so einer Anlage wäre selbst eine S7-200 mit Kanonen auf Spatzen geschossen.
    Mal ganz kurz ein 100% ACK (Wer hat jetzt gerade das Copyright ???), als Insellösung für die von Dir beschriebenen Anwendungsfälle ist das ja durchaus in Ordnung.

    Zitat Zitat von MSB
    kleine Absauganlagen,
    ja, gibt mit Sicherheit Anwendungsfälle in Funktionseinheiten, wo eine LOGO durchaus eine angebrachte, kostengünstige Lösung darstellt. Sie muss nur völlig abgekapselt und isoliert sein, vor allem in Serie funktionserprobt.
    Sobald der Anwender sich mit Programmierung oder Fehlersuche beschäftigen muss, dann gute Nacht. Solange die o.a. Voraussetzungen zutreffen, ist das ja Ok. Aber das ist nicht mein Wirkungsbereich, diesen Bereich überlasse ich gerne anderen
    Nur bei C-Control ist dann der Ofen aus --> Schrott allererster Kajüte ...

    Gruss

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Ja, auch eine LOGO ist zu irgendwas gut ...  

  4. #34
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Hi

    also ich finde C-Control auch absolute schei.......
    Eigentlich ist die mehr für Zuhause für unsere Bastler gedacht aber selbst da würde ich Sie nicht einbauen.

    Die Logo ist garnicht schlecht wenn man Sie für die Aufgaben nimmt wofür Sie eigentlich mal entwickelt wurde.
    Und das war mal 230VAC für den Elektroinstallateur erst später gab es dann auch die 24V Version und 12V (Kfz) Version.

    Große Anlagen kann man eigentlich mit der Logo nicht machen weil bei
    24E und 16A schluss ist.
    484E und 300A von KHD-Klaus gehören eigentlich ins Guinness World Records 2007.

    Ansonsten sollte man die Steuerung passend zur Aufgabe wählen.

    Gruß

  5. #35
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Also ich habe so eine C-Control ja noch nicht live gesehen. Aber einiges (fast nur negatives) glesen. Wer das teil einstzen will, soll versuchen glücklich damit zu werden ;o)

    Zur Logo... ich bin ja kein Freund dieser Sanduhr. Aber preislich wenn man mal ein paar Zeitrelais und Eltakos braucht hat man den Hardwarepreis für son eine Logo schnell drin.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  6. #36
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Da

    war bei mir auch die Motivation, als ich vor ner Kiste stand, die mit Klappertechnik zusammengerödelt ist. Ich sage das so, weil von Planung und Verdrahtung kann man da net viel erkennen.

    Mit ner KM Easy. also ner Nachbarin einer Logo, hab ich da nen gutes, übersichtliches Proggi in ner h zusammengeklickt, mit ner S7 hätte ich erstmal nen Antrag für Hardware stellen müssen.

    C-Control kenn ich nicht selber, wohl aber die Versprechungen von Conrad, was man damit alles machen kann. Fürs Basteln imho prima und lehrreich, vlt für Schule, aber wenn mir son Ding in ner Maschine unterkommt, werd ich kritisch..

    Vor allem wieder etwas, wo man erstmal Basics, also Kenntnisse, Hard- und Software braucht, um im Fehlerfall zu helfen.

    Trotzdem gibts dort bestimmt auch Sachen ( Sensorik, Komunikation), die die 'Großen' erst in 5 Jahren können.. und der Preis, auch ein Argument, aber net für die Industrie Anwendungen.

    IMHO

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. OPC Negative Zahlenwerte
    Von Gucky_av im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 19:29
  2. Negative Erfahrungsberichte
    Von Atommolch im Forum Stammtisch
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 06:25
  3. Negative Exponenten
    Von Onkel Dagobert im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 02:03
  4. OP7 negative Zahlen darstellen
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.09.2005, 09:40
  5. Negative Flanke, wie projektieren?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.01.2005, 16:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •