Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: PROSYS

  1. #1
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Rayk Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal ein Projekt für eine S5-95U welches nach IEC 1131 mit CoDeSys programmiert wurde (der Kunde wolllte es so). An dieser CPU war ein OP7 angeschlossen. Da benötigte ich Merker bzw. Datenbausteine... Habe aber mit CoDeSys lange nix mehr für Siemens CPU's gemacht.
    Gruß
    korrigiere mich wenn ich es falsch verstanden habe, aber hast die 95er wirklich mit codesys programmiert? oder womöglich noch das op?


    // edit 24.01.07 - geteilt
    Diese Beiträge wurden von diesem Thema geteilt:
    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=11561
    Geändert von Markus (24.01.2007 um 20:26 Uhr)
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  2. #2
    Registriert seit
    20.08.2003
    Beiträge
    275
    Danke
    38
    Erhielt 32 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Es gab mal von Deltalogic Prosys 1131 das war CoDeSys-Software, war jedenfalls so aufgebaut.
    Damit konnte (oder kann) man S5-Steuerungen mit allen Sprachen, welche in der IEC 1131 vorkommen, programmieren. Man konnte sogar eine S5 mit ST (SCL) und AS programmieren. Eine große Einschränkung war, dass die S5-95 U nur 16 Bit verarbeiten konnte.
    Herr Bäurle kann dazu bestimmt noch mehr berichten....
    Für das OP gings nicht ....

  3. #3
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rayk Beitrag anzeigen
    ...
    Herr Bäurle kann dazu bestimmt noch mehr berichten....
    ...
    Ja bitte Herr Bäurle oder Herr Hönle gebt uns die Antwort.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  4. #4
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    habe grad mal etwas gegoogelt:

    http://www.deltalogic.de/index.php?t...oad/prosys.htm

    der "prospekt" ist sehr aufschlussreich.

    die jungens von der fraktion mit dem roten S haben da wohl auch mitgebastelt.

    hört sich recht vielversprechend an, aber rein nach dem design der screenshots zu urteilen war das vor 2000. warum gibts das nicht mehr?


    (ich teil das thema mal auf)
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  5. #5
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    .... aber rein nach dem design der screenshots zu urteilen war das vor 2000.
    ...
    Das würde heute nicht viel anders aussehen. Also mein Intralogic 1.3 sieht auch so aus ;o)
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  6. #6
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Stimmt. ProSys war ein IEC-System für die S5 und die S7. Entstanden ist das Ganze im Jahre 1995 als Produkt einer Kooperation zwischen den Firmen 3S und DELTALOGIC. Die Idee war einfach: Mit der S7 ist ein Umstieg sowieso notwendig, warum dann nicht auch gleich auf eine einheitliche IEC-Lösung wechseln. Soweit die Motivation. Die Realität war dann eher so: der Kunde will im Prinzip weg von der Siemens-Programmiersoftware, aber alles was Siemens kann soll auch gehen. Wer sich einmal alleine die Unterschiede der S5- (bzw. S7-) Timer und der IEC-Timer-Funktionen angesehen hat sieht an diesem kleinen Beispiel, wie schwierig selbst trivale Dinge sind. Dazu kam, dass der Code nach der Übersetzung von IEC nach S5 bzw. S7 mehr Platz benötigte. Und der war knapp und teuer. Die ganzen Zusatzbaugruppen und Spezial-FBs die dann auch noch unterstützt hätten werden sollen, erschwerten alles noch mehr. Die Siemens-FB-s sind keine IEC-Bausteine die einfach aufgerufen werden können.
    Auch die Gewohnheit, mal kurz auch ohne Projekt an die Steuerung gehen zu können und schnell mal einen Fehler zu suchen ist bei einem generierten Code aus einer IEC-Quelle nicht möglich. Manche fanden das ganz toll (Know-How-Protection pur), für andere war das untragbar.
    Auf Grund der technischen Einschränkungen (nur ein Teil von IEC und nur ein Teil von Step5/7) war die Aktzeptanz nicht in der notwendigen Größenordnung. Eine Behebung der Unzulänglichkeiten aber auch technisch nicht möglich (sonst wäre Siemens schon lange voll IEC-konform). Deshalb haben wir uns entschlossen, das Produkt einzustellen, da ein professioneller Einsatz nicht gewährleistet werden konnte.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  7. #7
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Das ganze CoDeSys Konzept geht eben nur dann auf wenn der Hersteller der SPS-Hardware mit im Boot sitzt. Vielleicht springt ja VIPA auf den Zug auf?
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  8. #8
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Ne, lt. aussage eines VPA-Vertrieblers sicher nicht. Die hatten Ähnliches auch mal kurz, glaub ich und es hat sich nicht verkauft (siehe Deltalogic).

    Ich hab grad ein Sucosoft 5.04 in der Mache. Ist ja IEC. Weiß noch nicht genau, ob's am System, oder am Projekt liegt (ausschließlich AWL), daß ich es zum k... finde. Mit AWL komme ich eigentlich klar, aber logische Verknüpfungen über 2 Bildschirme sind dann doch der Horror. 3-Spaltige Array's, keine Ahnung, welcher Wert was ist, da logisch NULL Kommentar. Keine vernünftige Statusanzeige. Wird der Code gerade bearbeitet oder sind das nur die Variablen, die immer angezeigt werden und sich ändern.

    Haare rauf.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #9
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also ich finde ja AWL auch nicht so prickelnd. Also wenn ich auf Kommentare zu verzichtet habe hat sich das auch schnell gerächt. Also gerade bei ARRAYs und Co. ist doch ST einfach genial für logische Verknüpfungen FUP und für Schrittketten AS. Auf KOP und AWL könnte ich auch verzichten.
    Die Sprache soll jeder wählen wie er will aber an Kommentaren soll man nicht sparen. Wobei ich auch schon Quellcode gesehen habe der die Befehle erklärt hat quasi wie im Schulbuch... das ist dann auch etwas übertrieben ;o)
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

Ähnliche Themen

  1. Accon Prosys wo erhältlich?
    Von tyr777 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 19:05
  2. S5 Programmieren mit ProSys 1131
    Von Modellbahn per SPS im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 19:51
  3. Prosys 1131 und Siemens S5
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 16:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •