Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Thema: Kompakt SPS für Kleinverteiler-Einbau

  1. #11
    mike55 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    21
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke an eYe, jetzt kenne ich noch eine SPS mehr. Nun, ich habe zufällig bei mir privat ein abgefackeltes Zeitrelais . Dieses hat die Maße 8cm Hoch und 6cm tief. Die tiefe die noch durch die Verteilerabdeckung abgedeckt wird ist ca 4,5 cm. Ein Modul-Breite ist 1,7 cm Breit. Also viel Platz ist gerade nicht. Die SPS von Schneider finde ich aber dennoch interessant, obwohl sie aber auch die Abmessungen eines REG-Gerätes nicht besitzt. Die Geräte von Moeller gefallen mir sehr gut, doch zotos schon so nett geschrieben hat, 1/2k€ ist doch etwas viel. Ich bräuchte 3 SPS mit jeweils ca 16 Ausgängen, dann kommt das auf 3 Grundgeräte und 6 Erweiterungen. Das ist nicht gerade nichts, leider. Aber ich denke wenn man ein Gerät in dieser Größe mit Schnittstellen möchte wird einem nichts anderes übrig bleiben . Auf jeden Fall danke für eure zahlreichen Antworten.

    Liebe Grüße

    Michael

  2. #12
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    98
    Danke
    19
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    "FP0 - unglaublich klein.
    Die Abmessungen der FP0 betragen nur 25 x 90 x 60mm (BxHxT) 16E, 16A"
    http://www.panasonic-electric-works....e/html/477.php
    mfg max

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu maxmax für den nützlichen Beitrag:

    mike55 (07.05.2007)

  4. #13
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    Sponheim
    Beiträge
    190
    Danke
    3
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Wenn ihr schon beim großen C nachgeschaut habt, dann schaut euch doch mal das C-Control an. Ich weiß zwar nicht, für was du die SPS brauchst, aber vielleicht reicht dir das C-Control ja aus.

    Gruß

  5. #14
    mike55 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    21
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Halllo marvenqbarth

    Danke für den Tipp, die CControl kenne ich bereits. Das Problem bei dieser: ich brauche mindestens 16 Ausgänge, und soweit ich weiss giebt es keine originalen Erweiterungs-Komponenten, außer man bastelt sich selber was zusammen. Weiters ist es soweit ich weiß nicht möglich die CControl an einen Profibus oder Ethernet anzuschliesen und die Kommunikation darüber, das Wäre sicher eine harte Nuss

    Danke trotzdem

    Die SPS von Philips ist wirklich sehr klein, danke für den Tipp. Doch leider passt sie nicht in ein Reiheneinbau-Schaltschrank hinein. Sonst glaube ich ist diese wirklich die kleinse SPS die ich jemals gesehen habe, danke für den Tipp.

    Ist wirklich ein tolles Forum hier

  6. #15
    Registriert seit
    15.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    45
    Danke
    4
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Ich hab bei meinem Schwager eine Mitsubishi FX2N eingebaut.
    Wenn ich die Abdeckplatte weglasse oder größer ausschneide passt sie sehr gut rein und bei der FX2N lässt sich schon ganz gut eine Visualisierung anschließen und wenn ich jetzt nicht irre geht sie bis 256I/O`s

    http://www.mitsubishi-automation.de/...tplc_FX2N.html
    Geändert von easy (04.05.2007 um 18:55 Uhr)

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu easy für den nützlichen Beitrag:

    mike55 (07.05.2007)

  8. #16
    mike55 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    21
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke, die SPS von Mitsubishi habe ich mir schon angesehen, wusste nicht dass die SPS Platz hat wenn man di Abdeckung weglässt. Ich denke nehme auch diese. Schon erfahrungen mit der neuen FX3U?

  9. #17
    Registriert seit
    15.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    45
    Danke
    4
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    nein die FX3U habe ich noch nie gehabt, hab nur darüber gelesen aber ich hatte schon ein paar FX2N und die liefen sehr gut auch bei Vibrationen und hohen Temperaturen.

    Das Verbindungskalbe ist etwas teuer €189.- netto
    naja für Mitsubishi user

  10. #18
    mike55 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    21
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ah, meinst du das Verbindungskabel zum Programmieren? Wow, das haut rein, ist schon etwas teuer.

  11. #19
    Registriert seit
    15.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    45
    Danke
    4
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hab heute die FX2N in betrieb genommen und ich muss sagen sie passt super in einen Normverteiler.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu easy für den nützlichen Beitrag:

    mike55 (02.06.2007)

  13. #20
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo,
    das progkabel sc09 kostet bei rs 130 euro incl maerchensteuer.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

Ähnliche Themen

  1. Nachträglicher Einbau Trennschaltverstärker in Schrank
    Von Waelder im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 18:08
  2. Kompakt-SPS zum Üben
    Von Frank_K im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 13:00
  3. Einbau Leitungsschutzschalter
    Von mmr im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 09:34
  4. Einbau Profibus in Quantum
    Von markus_k im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 09:37
  5. Einbau TP177 (Siemens)
    Von Robot-Sun im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 01:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •