Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Timerprogramm für S5

  1. #11
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 183 Danke für 168 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe da mal ne Lösung für dich: (die Zeitwerte musst du noch in S5 Code schreiben)
    Code:
    NETWORK
    TITLE =Starte Zeit
          U     E      1.0; 
          UN    M      3.0; 
          UN    M      2.1; 
          =     M      2.0; 
          U     E      1.0; 
          =     M      2.1; 
          U     M      2.0; 
          S     M      3.0; //Anlage eingeschaltet
    NETWORK
    TITLE =Bilde negative Flanke von T1
          UN    T      1; 
          U     M      2.3; 
          =     M      2.2; 
          U     T      1; 
          =     M      2.3; 
    NETWORK
    TITLE =Bilde negative Flanke von T2
          UN    T      2; 
          U     M      2.5; 
          =     M      2.4; 
          U     T      2; 
          =     M      2.5; 
    
    NETWORK
    TITLE =Zeitfunktion
          U     M      2.0; 
          O     M      2.2; 
          L     S5T#5S; 
          SA    T      2; 
          U     M      2.4; 
          L     S5T#7S; 
          SA    T      1; 
    
    NETWORK
    TITLE =Zeitfunktion Rücksetzen
          U     E      1.1; 
          R     T      1; 
          R     T      2; 
          R     M      3.0; 
    NETWORK
    TITLE =Schreibe Ausgang
          U     T      1; 
          =     A      1.0;

  2. #12
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.728
    Danke
    398
    Erhielt 2.406 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    es muss aber auch so funktionieren wie Rudi es vorgeschlagen hat ...

  3. #13
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 183 Danke für 168 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    es muss aber auch so funktionieren wie Rudi es vorgeschlagen hat ...
    Der Ausgang muss aber mit Timer 6 gesetzt werden.
    Und keine so schöne Einschalt und Ausschaltbedingung hat er. (Hab ne Ausrede gebraucht *lol* )

  4. #14
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Folgende Lösung sollte auch funktionieren.

    E0.0 dient zum Ein- und Ausschalten des Taktgebers und kann weggelassen werden, wenn der Taktgeber immer laufen soll.

    Code:
    Netzwerk 1:
     
    U   E    0.0
    UN  T    2
    L   KT 005.2
    SV  T    1
    NOP 0
    NOP 0
    NOP 0
    U   T    2
    =   A    0.0
     
    Netzwerk 2:
     
    UN  T    1
    L   KT 900.2
    SI  T    2
    NOP 0
    NOP 0
    NOP 0
    NOP 0
    Gruß Kai

  5. #15
    Hackbarth ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.05.2007
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    so kays simple variante funzt in der softwaresps
    werde es denn mal in meine große awl mit aufnehmen und erneut testen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •