Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fragen zu KM-easy 512 AB RC

  1. #1
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    496
    Danke
    217
    Erhielt 25 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie kann ich in dieser Steuerung ein SR- FlipFlop programmieren ?
    Wie kann ich folgende Netzwerke in dieser Steuerung realisieren ?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Fragen zu KM-easy 512 AB RC  

  2. #2
    mega_ohm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    496
    Danke
    217
    Erhielt 25 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Diese SR- Geschichte habe ich mittels "trial and error"- Prinzip ausprobiert und wurde belohnt. (das war sicher nicht nur der Lohn des Tüchtigen, sondern auch des Geduldigen !!!)
    Ich habe erkannt:
    So, wie in S7, scheint es wohl kein SR- (oder RS-) FlipFlop zu geben, aber es gibt SET und RESET.
    z.Bsp. sieht das in diesem "Mäusekino" so aus:
    I1-----[SQ1
    (natürlich wird das nicht einfach so neben allen anderen Optionen/ Funktionen angezeigt, sondern man muß noch auf den Cursortasten rumklappern...

    Nun stellt sich also nur noch die Frage nach mehr als 4 Verknüpfungen und der danach folgenden Aktion.
    z.B: I1-I2-I3-I4-I5-I6-I7-[Q1
    (Das dieses Beispiel sinnfrei ist, weiß ich. Es ist ein Beispiel !)

    Wieviele Merker habe ich denn mit dieser Steuerung tatsächlich ?
    Für das derzeitige Programm benötige ich 15 Merker. Wenn man sich nach der Anwahl von "M" durchklimpert, kommt man auf max. 16 Merker. Sollte ich aber meine Netzwerke noch aufsplitten müssen (nur, weil diese Steuerung es nicht anders rafft), komme ich weit über die 16 Merker.
    Gibt es für dieses Problem eine Lösung ?

    Ein vernünftiges Handbuch konnte ich bei KM für diese Steuerung nicht finden.

    Wer hat einen Tipp oder einen Link zum Handbuch ?

    ______________________________________________________________
    PS.: Ich wollte eigentlich eine s7- 2XX einsetzen.
    Diese Steuerung wurde mir aber aus Kostengründen gestrichen. Nachdem ich nachgewiesen hatte, daß neben einer deutlich aufwendigeren Verdrahtung auch 5 Zeitrelais (weil die Aufgabe ja grundsätzlich bestand) "zu Buche" schlagen, wurde mir diese verschis*ene Mini-Disco genehmigt.

    Wenn ich mal darüber nachdenke, wieviel Zeit ich nach der Programmerstellung nur in die Einarbeitung und Umsetzung für diese KM-easy schon investiert habe.... dann springt mich die "nackte" Wut an.
    Zitieren Zitieren Die Anfrage zu SR-FlipFlops hat sich erledigt...  

  3. #3
    Registriert seit
    31.10.2003
    Beiträge
    265
    Danke
    23
    Erhielt 37 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    hier findest du eine Doku für easy:
    http://www.moeller.net/de/support/index.jsp
    Gib unter Scnellsuche "easy" ein und mach ein Häkchen bei Dokumentation, dann kommst du zu der gewünschten Seite.
    Etwas weiter unten auf der Seite gibt es sie für easy 500/700, sie heisst
    h1508d.pdf.
    Es gibt 16 Merker "M" und noch einmal 16 Merker "N", also 32 Stück.
    Für grössere Aufgaben ist sie in der Tat nicht geeignet.
    Gruss Andre
    Geändert von andre (26.05.2007 um 08:00 Uhr)

  4. #4
    mega_ohm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    496
    Danke
    217
    Erhielt 25 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von andre Beitrag anzeigen
    Hallo,
    hier findest du eine Doku für easy:
    http://www.moeller.net/de/support/index.jsp
    Gib unter Scnellsuche "easy" ein und mach ein Häkchen bei Dokumentation, dann kommst du zu der gewünschten Seite.
    Etwas weiter unten auf der Seite gibt es sie für easy 500/700, sie heisst
    h1508d.pdf.
    Es gibt 16 Merker "M" und noch einmal 16 Merker "N", also 32 Stück.
    Für grössere Aufgaben ist sie in der Tat nicht geeignet.
    Gruss Andre
    Erst einmal Danke für die weiteren 16 Merker.

    Soweit ich es geblickt habe, führt nach erstmalig 4 Verknüpfungen und einer darauf folgenden Zuweisung, kein Weg vorbei an Merkern.
    Das Schwachsinnigste daran ist, daß ich nur dafür Merker 'verbrate', um im nächsten "Netzwerk" diesen Merker mit max. 3 weiteren Bedingungen verknöpern zu können und danach wieder einen Merker benötige... (max. 5 Eingaben pro Zeile, wobei eine Eingabe noch eine Zuweisung ist !!!)
    Bsp.:

    I1-I2-I3-I4-[M1
    M1-M2-M3-M4-[M2
    M2------------[Q1

    (Diese Anweisung ist ein Bsp., Sinn oder Unsinn wird
    außen vor gelassen !!!)

    Das sind alles UND- Bedingungen. Wie verschiedene ODER da noch mitmischen... ich glaube fast, ich will es gar nicht wissen.

  5. #5
    mega_ohm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    496
    Danke
    217
    Erhielt 25 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Wie würde denn das KM- Progi für mein Bsp. "bild_1.jpg" aussehen ???

    In der Zwischenzeit habe ich das Projekt nochmal überarbeitet und benötige von hause aus 17 Merker.

  6. #6
    Registriert seit
    31.10.2003
    Beiträge
    265
    Danke
    23
    Erhielt 37 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    in der Dokumentation gibt es extra einen Hinweis darauf, das dein Problem mit den vielen UND's nur über Merker geht.

    Zu Bild1.jpg:
    I1-I3-M13-I2--SQ2
    I2-M9---------RQ2
    I1-------|
    I6-------|
    T5------|
    Auf die negierte Abfrage gehört jeweils noch ein Strich, den M14 kannst du gleich durch Q2 ersetzen.
    Um ein paar Zeitrelais zu ersetzen, genügt dieses Steuerrelais aber wenn es dann mehr sein soll, musst du vielleicht doch zu einer SPS greifen.
    Gruss Andre

    PS. Schau mal auf der Downloadseite bei Moeller, es gibt sogar eine Software zu programmieren. Vor einigen Jahren war das Freeware. Nur für bestimmte Dinge, ich glaube abspeichern der Datei brauchte man einen Schlüssel. Damit ist das Programmieren um einiges komfortabler!
    Geändert von andre (27.05.2007 um 08:27 Uhr)

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu andre für den nützlichen Beitrag:

    mega_ohm (28.05.2007)

  8. #7
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    100%ACK !!

    Die Denkweise is nun mal KOP.
    Wenn du versuchst, die Sachen von der externen Hardware zu vereinfachen, also die 3854295 Türschalter einfach in Reihe zu schalten, anstatt zu verUNDen, dann steigt die Leistungsfähigkeit extrem.

    Achso: Wenn du mit 'zeitkritischen' Sachen arbeitest und verzweifelst, weil sich 'nur Shice tut', dann such mal unter 'Entprellung' im Handbuch. standardmäßig sind ~ 300ms aktiv.

    Das Proggi mit 8MB läuft sogar vom Stick. Abspeichern ist auch kein Prob. Wenn du das bestellst, solltest Du auch an das Kom- Kabel und und vllt nen Speicherchip denken, dann kann man richtig konfortabel damit arbeiten.

    OK, gegen die dickeren PLC's haben die keine Chance...

    Greetz Tommy G

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu TommyG für den nützlichen Beitrag:

    mega_ohm (29.05.2007)

  10. #8
    mega_ohm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    496
    Danke
    217
    Erhielt 25 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich werde also mal mein "Glück" probieren.

    Eine andere Steuerung war nicht erwünscht, weil "Logo", "KM- Easy" etc. sich ohne PC programmieren lassen. Das Werkstatt- Personal, für das diese Steuerung gedacht ist, will sich nicht für eine eigentlich alte Anlage (die eben jetzt "nur" erweitert wird), ein PG kaufen. Wie Die mit "Ihren" s5- Steuerungen klar kommen, ist mir unbekannt.

    Vielen Dank nochmal für die nützlichen Tipps.

    Mfg mega_ohm

Ähnliche Themen

  1. Easy geeignet?
    Von Luckyjack im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 11:54
  2. TwinCat HMI Fragen über Fragen
    Von Bambam im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 17:36
  3. EASY 822-DC-TC Lan
    Von dabene im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 08:05
  4. Siemens Fu Fragen über Fragen
    Von lorenz2512 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2005, 17:58
  5. Easy Ist der Name Trug
    Von Wilhelm im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.07.2005, 19:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •