Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mitsubishi Ethernet - ich krieg es nicht hin

  1. #1
    Registriert seit
    11.02.2007
    Beiträge
    90
    Danke
    32
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Unglücklich


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo....

    Ich hab eine Mitsubishisteuerung (A1SCPU) und da soll ein Ethernetmodul (A1SJ71E71N3-T) eingebunden werden.

    Hardwaretechnisch scheint das kein Problem zu sein. Der "Selbsttest" (laut Beschreibung) ist erfolgreich verlaufen.

    Aber nun muß ich das Modul ja auch noch initialisieren, die Netzmaske und die IPadresse einstellen und auf Datenbereiche der SPS zugreifen können.

    Im Grunde soll von einen PC aus einige Datenbereich ausgelesen werden. Zack mehr nicht.

    Aber ich kriege das Modul nicht initalisiert und eingestellt.
    Ich habe die Programmieranleitung von MIsubishi und die Beschreibung des Ethernetmoduls (ein wenig abweichend).

    Ich habe das jetzt mehrfach mehr oder weniger intensiv gelesen, aber irgendwie finde ich da keinen richtigen Zugang und weiß gar nicht genau wie ich das überhaupt anfangen soll.

    Wenn jemand das schon mal gemacht hat, ich wäre für jeden Tip dankbar.

    Falls jemand ein Beispielprogramm hätte das wär super, dann würde ich vielleicht besser reinkommen, wobei natürlich der Bereich "Ethernet" völlig reichen würde.

    Wenn das Ding wenigsten erstmal soweit laufen würde das ein Ping funktioniert, dann wäre ich schon glücklich.

    mfg
    Zitieren Zitieren Mitsubishi Ethernet - ich krieg es nicht hin  

  2. #2
    Registriert seit
    13.06.2007
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    89
    Danke
    15
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Hallo elektro mensch,

    ich habe schon einigemale das Ethernet Modul mit einer A1S benutzt, ich kann Dir am Montag ein Beispiel Programm senden, mit dem man die Ethernet Adresse einstellt und, dann mit dem PC, bzw. Display darauf zu greifen kann.

    Mit welcher Software arbeitest Du, ich programmiere ausschließlich mit GX Developer (nicht IEC Developer!).

    Gruß GFI
    Zitieren Zitieren Ethernet Modul für A1S  

  3. #3
    Registriert seit
    11.02.2007
    Beiträge
    90
    Danke
    32
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nur ganz kurz, weil ich gleich wieder aufstehen muss........

    Zitat Zitat von GFI Beitrag anzeigen
    ich habe schon einigemale das Ethernet Modul mit einer A1S benutzt, ich kann Dir am Montag ein Beispiel Programm senden, mit dem man die Ethernet Adresse einstellt und, dann mit dem PC, bzw. Display darauf zu greifen kann.
    Danke schön, das wäre echt super!!!

    Zitat Zitat von GFI Beitrag anzeigen
    Mit welcher Software arbeitest Du, ich programmiere ausschließlich mit GX Developer (nicht IEC Developer!).
    Ja, das benutze ich auch. Allerdings bin ich zu Mitsubishi ein bischen so gekommen wie die Jungfrau zum Kind. Ich habe mit Mitsubishi-Steuerungen eigentlich nichts zu tun, bis auf diesen einen Fall und ist schon alles sehr ungewohnt.

    Zitat Zitat von GFI Beitrag anzeigen
    Gruß GFI
    Viele Grüße zurück....
    elektro_mensch

Ähnliche Themen

  1. Krieg neues Notebook
    Von sailor im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 13:03
  2. Wie krieg ich diese Verzweigung weg?
    Von DjTommyB im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 15:43
  3. Array of Char To DINT - ich krieg die Krise
    Von Beren im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 10:12
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 07:52
  5. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 18:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •