Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Enable unter Unity in IL (Instruction List)

  1. #1
    Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin, moin!

    Ich habe ein Proble bei der Programmierung einer Aufgabe mit Unity Pro. In der Programmiersprache IL will ich einen Kleiner-Gleich Vergleich machen und diesen mit einem Enable versehen. Bei meinen DFBs bekomme ich dies hin durch:

    CAL DFB_Name (EN:=Bedingung,
    In1:=???,
    IN2:=???,
    OUT=>xxx)

    Ich habe es schon mit LT(EN:=Bedingung, IN1:=Wert1, IN2:=Wert2, OUT=> Ausgang1) versucht, doch das hat nicht funktioniert. Die Gebrauchsanweisung ist leider keine Hilfe.

    Wäre für Hilfe sehr dankbar
    Zitieren Zitieren Enable unter Unity in IL (Instruction List)  

  2. #2
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    695
    Danke
    198
    Erhielt 84 Danke für 74 Beiträge

    Lächeln

    Dafür brauchste nicht extra eine Funktion aufrufen...

    Code:
    LD %MW1
    LE %MW2
    ST %M1
    Tut es auch


    Wenn MW1 <= MW2 wird M1 auf 1 gesetzt.

    Auszug aus der Hilfe:
    LE
    (
    Vergleich: <=
    Literal, Variable, direkte Adresse vom Datentyp BOOL, BYTE, WORD, DWORD, STRING, INT, DINT, UINT, UDINT, REAL, TIME, DATE, DT oder TOD
    Mit LE wird der Akku-Inhalt mit dem Inhalt des Operanden verglichen. Ist der Akku-Inhalt kleiner/gleich dem Inhalt des Operanden, ist das Ergebnis eine boolsche 1. Ist der Akku-Inhalt größer als der Inhalt des Operanden, ist das Ergebnis eine boolsche 0.
    Beispiel: Im Beispiel wird der Wert von D 1 sein, wenn A kleiner als oder gleich 10 ist, andernfalls wird der Wert von D 0 sein.
    LD A
    LE 10
    ST D
    Siemens: Step7, WinCC Flexible, Logo
    Schneider: PL7, Unity Pro, Vijeo Look, Vijeo Designer, XBTL1000, Premium, M340, Twido, Zelio
    Moeller: Galileo, EASY
    B&R: Automation Studio 3.0

  3. #3
    ElRackadusch ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort, aber mir geht es darum, daß der Vergleich nur aufgerufen wird, wenn die Enable Bedingung erfüllt ist. Ich werde es jetzt aber einfach mal mit einer neuen Section versuchen und dieser eine Startbedingung zuweisen.

    Der Vergleich darf nämlich nicht jeden Zyklus abgearbeitet werden.

  4. #4
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    695
    Danke
    198
    Erhielt 84 Danke für 74 Beiträge

    Standard

    Mach den Sprung befehl rein, oder schreib den obigen code in nen DFB und aktivier das Enable bit
    Siemens: Step7, WinCC Flexible, Logo
    Schneider: PL7, Unity Pro, Vijeo Look, Vijeo Designer, XBTL1000, Premium, M340, Twido, Zelio
    Moeller: Galileo, EASY
    B&R: Automation Studio 3.0

  5. #5
    ElRackadusch ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke an den Sprung hatte ich noch nicht gedacht. In FBD isses nur so schön konfortabel dem Vergleicher ein Enable zuzuweisen

Ähnliche Themen

  1. Viator Hart Modem / PDM Life List
    Von SPSTorsten im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 09:59
  2. Statement List in Ladder Logic AUfgaben
    Von sunny81 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 17:54
  3. Der Enable Eingang bei INDLIM_INT
    Von ElRackadusch im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 12:13
  4. Eingangsbytes und Eingangswörter unter Unity Pro
    Von ElRackadusch im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 08:01
  5. buddy-list
    Von vierlagig im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 08:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •