Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Anfänger sucht Hilfe bei AB Programmierung

  1. #1
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    will mich erst mal kurz vorstellen, bevor ich hier mit meinem Problem loslege.

    Mein Name ist Jens und ich arbeite im Schaltschrankbau einer Firma in Aschaffenburg,
    dort soll ich nun beginnen mich mit der Programmierung von Allen Bradley zu beschäftigen.
    Leider bin ich hier ein richtiger Anfänger und bräuchte mal ein paar Tips von erfahrenen Programmierern mit was man sich denn anfangs beschäftigen sollte und welche Lektüren für einen absoluten Anfänger passend wären um erst einmal in die Materie einzusteigen.

    Es wäre super wenn mier hier jemand ein paar Tips geben könnte, wie gesagt bitte nicht gleich mit Fachbegriffen um sich werfen da ich sehr wenig Ahnung von der Materie habe und mir erst einmal das nötige Grundwissen aneignen muss.

    Liebe Grüsse und vielen Dank im vorraus,

    für hoffentlich viele Tips.

    Jens Deister
    Zitieren Zitieren Anfänger sucht Hilfe bei AB Programmierung  

  2. #2
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    gibt es schon Programmier-Kenntnisse?
    Evtl. anderer Hersteller?




    MfG

  3. #3
    rantanplan ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    leider gar nichts mehr seit meiner Lehrzeit und das ist 17 Jahre her. Muss also komplett von vorne beginnen.

    Gruss Jens
    Zitieren Zitieren hilfe programmierung AB  

  4. #4
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Meinst Du nicht das es dann Sinn macht mal einen Programmierkurs bei AB zu besuchen ?

    Ansonsten kann ich Dir das Buch
    "Automatisieren mit SPS" von Günter Wellenreuther und Dieter Zastrow empfehlen. Da stehen viele Grundlagen drin. Leider etwas Step7-lastig aber es sollte umzusetzen sein.

    Viel Erfolg

    Axel
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  5. #5
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Also dann solltest du dich vielleicht erstmal bei den örtlichen IHK's / HWK's schlau machen,
    ob die Kurse für sowas haben, nur um überhaupt mal absolut elementare Dinge wie Datentypen, Verknüpfungen ... kennenzulernen.
    Alternativ kannst du dir das natürlich auch über Bücher aneignen.

    Dann wäre vielleicht ein Programmierkurs von AB das richtige, ich würde in sowas aber niemals mit 0-Kenntnissen reingehen,
    ein wenig elementares (Hersteller-unabhängiges) Grundwissen muss schon sein.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. #6
    Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    39
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Beitrag

    Hallo Jens,

    Schau doch mal bei uns auf der Homepage: www.ibp-automation.de da findest du u.a. eine Leseprobe von dem Buch „SPS Programmierung nach IEC 61131-3 mit MULTIPROG 4.0“.

    Über das Buch schreibt u.a..

    Dr. Ing. Annerose Braune
    von der Technischen Universität Dresden
    Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik
    5. und 7. Semester für Studenten der Fachrichtung
    Automatisierungstechnik bzw. Mechatronik.

    „Zu IEC 61131 ist doch eigentlich schon alles gesagt und geschrieben – könnte man denken, aber so ist es nicht. Das Buch von Jochen Petry „ SPS Programmierung nach IEC 61131-3 mit Multiprog 4.0“ ist eine echte Bereicherung für all diejenigen, die sich praxisorientiert einarbeiten aber auch für diejenigen, die über Funktionsbausteine oder Anwendungsbeispiele nachschlagen möchten.

    Der Autor verbindet in sehr interessanter Art und Weise die Theorie mit dem gesamten Schatz an Programmiererfahrung, den er sich in vielen Berufsjahren und noch mehr Automatisierungsprojekten aneignen konnte. So gelingt es schon bei der kurzen und übersichtlichen Vorstellung der IEC-Programmiersprachen und eines passenden Programmiertools im ersten Kapitel einen engen Bezug zur Anwendung zu schaffen.

    Die zahlreichen gut dokumentierten Beispiele motivieren ganz einfach zum Ausprobieren. Und dies ist ohne großen Aufwand sofort möglich, da die Implementierung an Hand einer Demo-Version erfolgt, die vom Hersteller frei im Internet zur Verfügung gestellt wird. Für eigene Übungen sind also keinerlei Softwarelizenen erforderlich.

    Besonders hilfreich sollte dies für alle diejenigen sein, die sich in diese Problematik einarbeiten wollen, unter anderem auch für Auszubildende oder für Studenten von Hochschulen und Universitäten.“

    und

    Prof. Dr.-Ing. Bolli Björnsson
    von der Hochschule Fulda
    Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik

    schreibt u.a.:

    Das Buch beschreibt in sehr verständlicher Weise die Techniken der SPS-Programmierung nach der internationalen Norm IEC61131-3 mit Hilfe des Programmiersystems MULTIPROG 4.0 der Firma KW-Software GmbH.

    Es ist sehr praxisorientiert aufgebautund wendet sich sowohl an den Anfänger, der mit Hilfe zahlreicher und praxisnaher Beispiele sich in die Programmmethodik der SPS einarbeiten will, als auch an den erfahrenen SPS-Programmierer, der in den etwa 130 Beispielen programmtechnisch effizient gestaltete und gut getestete Lösungen für die verschiedensten Aufgabenbereiche der Steuerungstechnik findet.

    Die in der Automatisierungstechnik tätigen Ingenieure müssen sich in praktisch allen Aufgabenbereichen in immer stärkeren Maße mit Softwareerstellung beschäftigen. Einen besonderen Bereich nimmt dabei die SPS-Programmierung ein.

    Das Buch wendet sich zum einen besonders an solche Personen, die einen schnellen Einstieg in die SPS-Programmierung nach der Norm IEC61131-3 suchen. Auf Grund des Aufbaus und der vielen gelösten und getesteten Beispiele in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, eignet sich das Buch in besonderem Maß für das Selbststudium. Dies gilt auch für Studenten an Universitäten und Fachhochschulen.

    Aber auch SPS-Programmierprofis können in den zahlreichen Beispielen Anregungen und fertige Teillösungen finden, die sich gut zu einer Gesamtlösung einbinden lassen.“

    Gruß
    ibp
    Jochen Petry
    info@ibp-automation.de
    www.ibp-automation.de

  7. #7
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Achtung.
    Die neuen CompactLogix und ControlLogix SPS'en werden in IEC601131-3 programmiert.
    Aber PLC5, SLC500 und MicroLogix werden noch in "AB Ladder" programmiert.
    Jesper M. Pedersen

  8. #8
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.774
    Danke
    50
    Erhielt 729 Danke für 434 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Ich habe letzes Jahr einen AB Kurs gemacht bei:

    VDT Engiineering & Service GmbH

    www.vdt-automation.de

    Hat ca. 2000€ gekostet. VDT Trainiert im Auftrag von Rockwell.
    Frag doch mal Deinen Chef, ob Du ihm das Wert bist.
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

Ähnliche Themen

  1. Anfänger sucht Hilfe bei CANopen Mastermodul CX1500-M510
    Von wolfi999 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 12:19
  2. anfänger sucht antwort
    Von tigrz im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 20:24
  3. libnodave anfänger sucht hilfe
    Von chrisi01 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.12.2007, 13:30
  4. SCL Anfänger sucht Hilfe!
    Von hans55 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 22:48
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.02.2005, 10:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •