Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: SPS über Ethernet auslesen

  1. #11
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Eppelborn, Saarland
    Beiträge
    132
    Danke
    33
    Erhielt 14 Danke für 14 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo funkdoc,

    meines Wissens kann ich WinCC flex nicht mit einer Mitsubishi-CPU via Ethernet verbinden. Gibt es eine Lösung über Profibus?

    Viele Grüße
    rkoe1

  2. #12
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    hab noch leider keine erfahrungen mit mitsubishi über ethernet.

    über die RS 232 und 422 schnittstelle kannst du mit winccflex
    mit der melsec cpu kommunizieren.

    darum frage ich ja welche visu vorort ist....

    grtz

  3. #13
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mitsubishi
    Multi-Netzwerk-Fähigkeit
    Vom einfachen AS-Interface bis zu komplexen ETHERNET-Netzwerken – das MELSEC System Q kann problemlos mit Geräten von Mitsubishi oder Fremdherstellen kommunizieren. Zur Steigerung der Produktivität Ihrer Anlage bietet das System Q über das ETHERNET außerdem eine direkte Anbindung zu SQL-Datenbanken.
    ne praktische beschreibung WIE man es macht haben sie aber auch nicht über

  4. #14
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Eppelborn, Saarland
    Beiträge
    132
    Danke
    33
    Erhielt 14 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    nach meiner Erfahrung funktioniert die Verbindung Mitsubishi SPS zu PC am einfachsten per MX Components bzw. Sheet. Oder die Visu-Software SCADA von Mitsubishi.

    Ich habe gefragt weil ein Kunde von mir seine bisherige Visu abschaffen will und (wenn möglich) durch WinCC flex ersetzen will. Dort sind wir aber immer gescheitert, da eine Verbindung nur seriell möglich ist. Habe aber 2 Q4A-Geräte.

    Viele Grüße
    rkoe1

  5. #15
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    tja wenn mistubishi schon profinet unterstützen würde, wärs auch schon wieder einfacher....

    da steht aber das konkurenz verhalten zu siemens im vordergrund.

    oder sind die beim grossen M einfach nur lahm
    Zitat Zitat von mistubishi
    MX Components auf einen Blick:
    • Unterstützung von Access, Excel (VBA), Visual Basic und C++
    • SPS-Monitoring über HTML-Seiten. Dabei kann der Standard Windows-Explorer verwendet werden.
    • SPS-Monitoring ebenfalls über das Intranet/Internet durch Unterstützung der ASP-Technologie (Active Server Pages)
    • Unterstützung der Betriebssysteme Windows 98, NT4 und 2000 (XP in Vorbereitung)
    und das seit dem jahre 2002

  6. #16
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Eppelborn, Saarland
    Beiträge
    132
    Danke
    33
    Erhielt 14 Danke für 14 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Funkdoc,

    da gebe ich dir recht.

    Die Software arbeitet aber fehlerfrei unter xp.

    Viele Grüße
    rkoe1

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 18:13
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 16:34
  3. Daten über Ethernet aus S7 auslesen
    Von arcis im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 18:08
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 21:14
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 15:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •