Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Triagulationssensor

  1. #11
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hat jemand einen Tip zur Messung von größeren Wegen? Idealerweise von 0 bis 10000mm mit einer Genauigkeit von weniger als 1/10mm (Genauigkeit, nicht Auflösung). Das Gerät muß transportabel sein. Kenne da nur Laser-Interferometer >30k€. Aber vielleicht gibt's da ja was von Ratiopharm?

  2. #12
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    ratiopharm?

    keine ahnung welche medizin dir dabei helfen soll...
    probiers mal mit anti-psychedelika...

    sorry aber ein messbereich von 0 - 10 meter und einer genauigkeit von 100µm erscheint mir etwas träumerisch...

    grüsse
    Geändert von funkdoc (26.04.2008 um 09:56 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    98
    Danke
    19
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Ich mache auch sehr viel mit Wegmessungen in diesem Bereich. Die von dir gewünschten Genauigkeiten kann ich allerdings mit berührungslosen (analogen) Sensoren NICHT erzielen
    Habe heute zufällig in Zeitschrift Elektronik Praxis eine Anzeige gefunden -
    Micro Epsilon, die können das scheinbar u.a Auflösung 0,016µm :
    http://www.micro-epsilon.de/staticco..._2401_-_de.pdf
    http://www.micro-epsilon.de/staticco...toNCDT--de.pdf
    mfg max

  4. #14
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Oberchefe Beitrag anzeigen
    Hat jemand einen Tip zur Messung von größeren Wegen? Idealerweise von 0 bis 10000mm mit einer Genauigkeit von weniger als 1/10mm (Genauigkeit, nicht Auflösung). Das Gerät muß transportabel sein. Kenne da nur Laser-Interferometer >30k€. Aber vielleicht gibt's da ja was von Ratiopharm?
    sieh dir mal den hier von LEUZE an: (den ODSL 30 ganz rechts)
    ich weis aber nicht was der kostet.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  5. #15
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @maxmax:
    die Epsilon Gerät haben leider einen verhältnismäßig kleinen Meßbereich (weit von den 10 Metern entfernt)

    @crash:
    der Leuze Sensor hat leider auch einen Fehler > 2mm

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •