Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: B&R Programmgröße ermitteln

  1. #1
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    kl.Odenwald
    Beiträge
    716
    Danke
    111
    Erhielt 85 Danke für 71 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    gibt es eine einfach Möglichkeit die gesamt Größe eine Projekts (ca. 60 Module) abzulesen, bzw. zu ermitteln?
    "Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu essen !"
    (Johann Lafer zur SWR3 Grillparty)
    Zitieren Zitieren B&R Programmgröße ermitteln  

  2. #2
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    205
    Danke
    22
    Erhielt 17 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Was genau Interessiert dich denn? Die Gesamtgröße des Projektes beinhaltet ja auch das BS, falls du acopos-Achsen bentutz auch deren BS. Wenn du eine CF-Karte hast, kannst du es doch im Explorer sehen.


    MFG

    Markus

  3. #3
    Avatar von kiestumpe
    kiestumpe ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    kl.Odenwald
    Beiträge
    716
    Danke
    111
    Erhielt 85 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Mich interessiert wie weit die eingesetzte CPU bereits speichermäßig ausgelastet ist, bzw. wieviel Platz da noch frei ist.
    Es handelt sich um eine 7CP476-60.1 mit um die 800kB Speicher.
    Müssen die System-Module von B&R hier mit berücksichtigt werden, oder sind die bereits auf den CPU vorhanden?
    Wie gesagt, ich suche zunächst eine einfache Möglichkeit das abzulesen, nicht die alle Werte in der IDE-Spalte "Größe" einzeln aufzuaddieren, da es sich um ca 100 Module handelt.
    "Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu essen !"
    (Johann Lafer zur SWR3 Grillparty)

  4. #4
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    205
    Danke
    22
    Erhielt 17 Danke für 14 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das mit den Systemmodulen weiß ich net. Du kannst die CPU ja mal auf Auslieferungszustand zurückbringen und dann mit der Monitor-Funktion (STRG-M) in deinem Projekt schauen welche Module schon am Zielsystem vorhanden sind.

    Die nächste möglichkeit ist, du gehst in die Eigenschaften der CPU und klickst dort auf den Reiter Speicher. Dort siehst du, was an Speicher verwendet wird. Weiß aber net, ob dort auch steht, was du an Speicher zur Verfügung hast.

    Welche AS Version verwendest du denn überhaupt?

    MFG

    Markus

Ähnliche Themen

  1. Sollwert ermitteln
    Von M.R. im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 18:42
  2. Eingansparameter DB und DW ermitteln
    Von SPSRalf im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 15:50
  3. Skript um das OS zu ermitteln
    Von Black_Eagle im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 15:30
  4. DBW ermitteln
    Von WL7001 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 15:10
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 11:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •