Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: B&R Multicontrol mit Qume QVT51-Terminal

  1. #1
    Registriert seit
    29.04.2008
    Ort
    Nordbayern
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Wertes Forum, ich habe in einer Maschine eine B&R Multicontrol laufen, an welche über eine Serielle Schnittstelle (25-polig) ein Qume QVT 51 Terminal angeschlossen ist. Über dieses Terminal läuft eine Prozessvisualisierung und man kann Parameter im Programm der Steuerung ändern bzw. seit kurzem nicht mehr ändern. Das Terminal ist nämlich abgeraucht. Auskunft vom Maschinenhersteller und von Qume: nicht zu reparieren, Austauschterminal nicht zu beschaffen, Alternative nicht vorhanden (außer natürlich Steuerung austauschen, was aus Kostengründen vermieden werden soll). Ich bin also auf der Suche nach einem Interface, mit welchem ich meine Programme weiterhin parametrisieren und visualisieren kann. Wer weiss Rat?
    Zitieren Zitieren B&R Multicontrol mit Qume QVT51-Terminal  

  2. #2
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Das einfachste ist wohl, einen PC mit Terminalprogramm
    hinzustellen. Beispiel: Linux mit minicom.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu argv_user für den nützlichen Beitrag:

    Howie Munson (09.05.2008)

  4. #3
    Howie Munson ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.04.2008
    Ort
    Nordbayern
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank schon mal für die Antwort, ich hätte gleich dazusagen sollen, dass ich auch gleich jemanden suche, der das ganze umsetzt. Ich kann das nämlich nicht...

  5. #4
    Registriert seit
    29.07.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    113
    Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo Howie Munson,
    ne andere Möglichkeit wäre PVI. Dies ist eine Kommunikationsoftware von B&R, sie unterstützt auch die alten Steuerungen (MININET), ist aber nicht gratis. Mit VB oder .NET kannst du damit eine PC Visu stricken. Auf der Steuerungsseite muss ein Standardfub für die Kommunikation eingefügt werden. Bei Interesse könnte ich dir ein altes Projekt zukommen lassen.

    Grüsse, harrylask

  6. #5
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von harrylask Beitrag anzeigen
    ne andere Möglichkeit wäre PVI. Dies ist eine Kommunikationsoftware von B&R, sie unterstützt auch die alten Steuerungen (MININET), ist aber nicht gratis. Mit VB oder .NET kannst du damit eine PC Visu stricken. Auf der Steuerungsseite muss ein Standardfub für die Kommunikation eingefügt werden.
    Mittels PVI sollte sich ja auch ein OPC-Server betrieben werden können. Dieser würde ermöglichen, eine Standard-Visusoftware wie WinCCflex oder zen0n zu betreiben.

    Dann käme noch die Variante Modbus in Frage. Ich weiß zwar nicht, ob die alten B&R-Steuerungen Modbus unterstützen, wenn ja sollte sich aber ein Panel wie z.B. die Pro-Face GP2000 oder AGP3000 einsetzen lassen.

    Dann kann ich Dir noch empfehlen, Dich direkt mit B&R in Verbindung zu setzen und nachzufragen, ob es nicht denkbar wäre, eine Panel-Kombination aus der Panelware-Serie statt des Qume-Terminals einzubauen.

    Zuguterletzt noch der Hinweis, dass des für B&R Multicontrol nur noch für jene Firmen Ersatzteile bis 2012 gibt, die bis Ende 2007 einen Rahmenvertrag mit B&R abgeschlossen haben - sprich; wenn an der Steuerung etwas defekt werden sollte, wofür Du keinen Ersatz am Lager hast und auc per Ebay nichts mehr organisieren kannst, sieht es schlecht aus - daher ist der Vorschlag, auf eine Neue Steuerung umzurüsten gar nicht so abwegig.

    mfg Maxl

    PS: Multicontrol ist auch seit 1996 nicht mehr aktuell, daher ist es wohl durchaus legitim, dass es da nichts mehr für gibt!
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  7. #6
    Howie Munson ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.04.2008
    Ort
    Nordbayern
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank Für die Tips, vielleicht ist eine neue Steuerung doch gar nicht die schlechteste Lösung.
    Schönen Gruss

  8. #7
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    19
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wir verwenden das PVI zur Visualisierung.

    Es benötigt eigentlich ein Dongle zum dauerhaften Betrieb. Ohne Dongle muß der PVI Manager nach 2 Stunden erneut gestartet werden.

    Wird das PVI, wir benutzen die Klassen der PVI Services, in einem Programm eingebunden kann man auf alle Variablen der Steuerung zugreifen.

    Die Programme können z. B. mit der kostenlosen VisualBasic 2008 Express oder C# 2008 Express Edition von Microsoft erstellt werden.

    Bei B&R kann eine Hilfe-Datei zum PVI heruntergeladen werden.
    Die benötigte Software zum PVI gehört zum Automation Studio und befindet sich auf der Installations CD.

Ähnliche Themen

  1. WinCC: Routing Terminal / Processbus
    Von Lauritsen im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 09:14
  2. USB Scanner an B&R Terminal
    Von manju0890 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 16:45
  3. B&R Multicontrol
    Von Teitiel im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 10:08
  4. Hyper Terminal -> C#
    Von Joerg123 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 18:03
  5. E300 Terminal Treiberkonflikt
    Von Blue im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 23:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •