Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: LOGO : Analogwert mit Torzeit auswerten

  1. #1
    Registriert seit
    31.07.2004
    Beiträge
    243
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte folgendes mit einer LOGO realisieren:
    Die Änderung eines analogen Eingangswerts ( 0..10 V) soll über eine (veränderbare ) Torzeit abgefragt werden und daraus ein Schaltsignal abgeleitet werden.

    Beispiel : Ändert sich innerhalb von 5 Sekunden der Analogwert um mehr als beispielsweise 1 Volt ( nach oben oder unten ) soll ein Schaltsignal aktiviert werden. Ist die Änderung innerhalb dieser 5 Sekunden kleiner als 1 Volt , wird kein Schaltsignal aktiviert.

    Einen fertigen Baustein scheint es in der LOGO (0BA5)
    dafür noch nicht zu geben, oder habe ich ihn übersehen?
    ---------------------------------------------
    Wo wir sind ist Vorn-und wenn wir Hinten sind-ist Hinten Vorn !
    Zitieren Zitieren LOGO : Analogwert mit Torzeit auswerten  

  2. #2
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    Weyhe b. Bremen
    Beiträge
    214
    Danke
    23
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Ich kenne keinen fertigen Baustein. Da wirst du wohl was selbst programmieren müssen mit Timern und Vergleichern.
    Die Anwendung ist wohl sehr speziell, dafür gibt es meines Wissens nach keinen Baustein.
    Nur mit Wlan hat man Élan!

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    das problem hier ist, dass sich analogsignale in einer logo eigentlich nur mit dem pid-glied triggern lassen ... also ein zeitversetztes speichern nahezu unmöglich scheint
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #4
    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    36
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Was ist mit der Analogwertüberwachung. Die kannst Du alle 5s mit einem Impulsgeber refreshen. (siehe Anhang)
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  5. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Fux für den nützlichen Beitrag:

    edi (21.07.2008),lorenz2512 (19.07.2008)

  6. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Fux Beitrag anzeigen
    Was ist mit der Analogwertüberwachung. Die kannst Du alle 5s mit einem Impulsgeber refreshen. (siehe Anhang)
    nich ganz, wenn ich die aufgabenstellung richtig verstanden habe, läuft es auf einen vergleich zweier analogwerte bzw. des deltas der beiden hinaus ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #6
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    Du musst den einen Analogwert zwischenspeichern, und danach zeitgetriggert vgl.
    Ich weiss aber nicht, wie man einen Analogwert in einer logo speichert.
    Da gibt es doch keine Merkerbereiche?, oder?
    delta theta nach delta time.
    Geht da ein Integrierer? Bei der Logo kann ich´s nicht sagen.

    Hab grad nix zur Hand

    guss
    manfred
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  8. #7
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    es gibt analoge merker, ja, das triggern ist das problem
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  9. #8
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    ich denke fux hat den nagel auf den kopf getroffen, aber edi kann uns ja mal schreiben ob er es so haben will.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu lorenz2512 für den nützlichen Beitrag:

    edi (21.07.2008)

  11. #9
    edi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.07.2004
    Beiträge
    243
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Was ist mit der Analogwertüberwachung. Die kannst Du alle 5s mit einem Impulsgeber refreshen
    Hallo,

    genau so habe ich mir das gedacht...vielen Dank.
    ---------------------------------------------
    Wo wir sind ist Vorn-und wenn wir Hinten sind-ist Hinten Vorn !

Ähnliche Themen

  1. LOGO! Analogwert Verarbeitung
    Von Halmi X_x im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 09:25
  2. LOGO! Analogwert Verarbeitung
    Von Halmi X_x im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 09:06
  3. Analogwert einlesen und auswerten
    Von Funstriker im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 11:27
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 12:16
  5. Analogwert in nicht gleich Analogwert aus ?
    Von Dilbert im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 08:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •