Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Jetter??

  1. #1
    Registriert seit
    06.09.2004
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Kollegen,

    wer von Euch hat Erfahrungen mit der Firma und den Steuerungen von
    Jetter.

    Ich bin in Sachen Steuerungen recht Siemens verwöhnt.
    Mache das meiste in FUP oder wenn es nötig ist auch AWL und SCL.
    Meine Visu war bis jetzt ProTool.
    Jetzt will mein Chef mich auf die Jetter-Schiene zwingen.
    Ich habe mir diese Woche das erste mal einen Jetter-
    Programmausdruck angeschaut. HILFE!!
    Das hat nichts mehr mit klassischer SPS zu tun.
    OK ich kann ein wenig Basic und auch Delphi aber damit muß ich keine
    Maschine zum laufen bringen.
    Ich glaube der Umstieg von zyklischer Bearbeitung auf Task-Bearbeitung
    wird mir mächtig schwer fallen.
    Wer hat Erfahrung mit dem Umstieg von "klassisch" auf Jetter.

    Vielen Dank
    Zitieren Zitieren Jetter??  

  2. #2
    Anonymous Gast

    Standard

    Hallo kume,

    keine Angst vor Jetter - SPS, geht wenn man das Prinzip verstanden hat viel einfacher als Siemens.

    Übrigens Jetter bietet Lehrgänge zur SPS-Programmierung und zur Visualisierung an, sollte Dein Chef dir eigentlich gönnen, wenn er Dich schon dazu "zwingen" will.

    Ich arbeite schon seit über zwölf Jahren mit Jetter-SPS Steuerungen bin damals einfach ins "Kalte Wasser" geworfen worden.

    Mein Benutzername ist "mikel", finde gerade mein Passwort nicht zum Einloggen.

    Gruß mikel
    Zitieren Zitieren jetter - steuerung  

  3. #3
    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    51
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo kume,

    was ist? So schnell nicht mit Antwort gerechnet?

    Melde Dich mal falls Du noch Fragen hast.

    Gruß Micha
    Zitieren Zitieren jetter - steuerung  

  4. #4
    kume ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.09.2004
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Mischa,

    sorry habe mal gerade nicht hier vorbei geschaut.
    Welche Steuerungen von Jetter hast Du so im Einsatz.
    Welche Anlagen betreibst Du damit.
    Bei mir geht es momentan um eine Stanzanlage.
    Als Steuerung wahrscheinlich eine JC647.

  5. #5
    Oliver Ernst Gast

    Standard

    Hallo Kume,

    wir haben Erfahrung mit beiden: Jetter und Siemens.
    Wobei wir bisher nur 1 Projekt unter Siemens und unzählige mit Jetter realisiert haben.
    Beide haben Ihre Vor- und Nachteile.

    Du solltest Dir zunächst über den grundsätzlichen Unterschied der beiden Systeme im klaren sein:
    - die Siemens liest am Anfang das Eingangsabbild, rauscht ihr komplettes Programm durch und setzt am Ende die Ausgänge. Es gibt nur einen Strang ( Task ) und der rauscht immer durch
    - ganz anders die Jetter: hier werden mehrere "Tasks" definiert und es findet zu definierten Zeitpunkten ein Tasksprung statt. Damit hast Du z.B. die Möglichkeit innerhalb des Programmes auf ein Ereignis zu warten.

    Vorteile der Jetter im Vergleich zur Siemens:
    - Du kommst mit wenig Aufwand schnell zum Ziel.
    - Frei adressierbarer Arbeitsspeicher
    - durchgängige Programmiersprache, deshalb auch Kosten für Lizensierung äußerst gering
    - Gerade im Bereich Antriebssteuerung (Servo) einfache Inbetriebnahme
    - Gekapseltes Bussystem nimmt Dir die Synchronisationsarbeit auf unterster Ebene ab
    z.B.: Wir haben letztes Jahr erstmalig ein Festo CPX-Terminal eingesetzt. erstmalige Inbetriebnahmezeit an der Jetter unter 10 min.
    - ganz klar im Support, da schnellerer Zugriff

    Nachteile der Jetter zur Siemens:
    - Kein Programm-Download bei laufender Maschine
    => Deshalb: vermeide Konstanten, alles in Register packen
    - kein offenes Bussystem, schränkt die ansprechbaren Geräte ein

    Da wir aktuell wieder ein Projekt unter Siemens auf der Pfanne haben, wäre ich ggf. an einem Erfahrungsaustausch interessiert.

    Gruß
    Oliver

  6. #6
    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    51
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    angefangen habe ich mit der PHASE-MICRO und der Nano-Serie, die man mit dem DOS-Programm Sympas programmieren kann, das immer noch frei auf der Download-Seite von Jetter zur Verfügung gestellt wird.
    Inzwischen gibt es auch von Jetter eine Windows-Version, mit der man bis zu 4kByte große Programme ohne Lizenz ohne Einschränkung erstellen kann. Für größere Projekte ist eine Lizenz aber jederzeit nachbestellbar.

    Die JC-241 und aufwärts lassen sich nur noch mit JetSym, der Windows-Version programmieren.

    Die Steuerungen Jetter oder Siemens werden meistens von meinen Kunden vorgegeben. Für die Anwendungen in der Chemischen- und Pharma-Industrie, wo es auf die Verarbeitung, Visualiserung und Speicherung vieler analog Werte ankommt, wird in meinem Kundenstamm hauptsächlich Jetter eingesetzt. Von den Autoherstellern und ihren Zulieferern wird wiederum Siemens gefordert.

    Meine aktuellen Software-Projekte zur Zeit sind eine Vakuum-Destillation im Ex-Bereich mit Jetter-Steuerung und Visualisierung, für die ich auch die Elektro-Projektierung gemacht habe sowie eine Rohrreinigungsanlage mit Siemens-S7 und Visualisierung.

    Mein Favorit ist jedoch die Jetter-Steuerung, also wenn jemand spezielle Fragen hat bitte einfach melden.

    Gruß Micha
    Zitieren Zitieren Hallo Kume und Oliver,  

  7. #7
    Registriert seit
    28.01.2006
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Kollegen
    Was ich da gelesen habe stimmt alles nur zu Hälfte.Vom System her tut sich bei beiden nichts.Was Jetter da anbietet ist nichts anderes als bei Siemens.Was Jetter da mit denTasks macht ist lediglich ein Sprungbefehl
    den ich bei Siemens in den OB einfüge.Alles nur Ansichtssache.

  8. #8
    Registriert seit
    02.06.2006
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also ich würde schon sagen das es ein großer Unterschied ist ob ich eine rein zyklische Bearbeitung oder eine Multitasking bearbeitung habe.

    Eine konventionelle SPS arbeitet mit einem einzigen, ständig durchlaufenden Zyklus. Jede Jetter-Steuerung arbeitet mit einem Multitasking-Betriebssystem. Das heißt, dass mehrere Teilaufgaben (Tasks) parallel und unabhängig voneinander abgearbeitet werden.

    Jede Teilaufgabe, also jeder Task, läuft, wie bei der konventionellen SPS auch, in sich zyklisch ab. Allerdings kann jeder Task angehalten werden, ohne dass die anderen Tasks davon beeinflusst werden. Es ist sogar sehr empfehlenswert, Tasks anzuhalten, da dies die CPU deutlich entlastet.

    Wenn ich aus der Hochsprache komme und eine Steuerung (Ich sage bewusst nicht SPS!) programmieren will dann habe ich doch mit JetSym/ST die besten Voraussetzungen. Vieles wird gleich bearbeitet. Schauen wir mal z.B. auf Arrays und Strukturen. Das möchte ich nicht mit herkömmlichen FUP oder KOP programmieren.

  9. #9
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Ich brauche Hilfe über ein SPS Technologie problem ;

    Ich möchte gerne ein Siemens S7 mit ein Jetter Steuerpult anschliessen und möchte gern wissen ob es möglich ist ? Gibt es drivers bei Jetter um ein S7 zu steuern ?

    Können Sie mir bitte helfen ?


    Grüssen.
    Zitieren Zitieren SPS Technologie problem  

  10. #10
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Ich brauche Hilfe über ein SPS Technologie problem ;

    Ich möchte gerne ein Siemens S7 mit ein Jetter Steuerpult anschliessen und möchte gern wissen ob es möglich ist ? Gibt es drivers bei Jetter um ein S7 zu steuern ?

    Können Sie mir bitte helfen ?


    Grüssen.

Ähnliche Themen

  1. Jetter SX3-CNT
    Von S7-kub im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 11:20
  2. Jetter Einsteiger
    Von lejcko im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 19:36
  3. [B] 2 x Jetter Nano-B NB-CPU, 1 x Jetter Nano-B N-IA4
    Von HerrLurch im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 13:53
  4. jetter Nano-c
    Von Felix im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 19:41
  5. Jetter Delta-CPU und AD8
    Von BennoM im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 17:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •