Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Rockwell Steuerung

  1. #1
    Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    70
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wir arbeiten bei uns in der Firma normalerweise mit Siemens und Profibus-DP Feldgeräten. Nun sollen wir für ein Projekt alles in Rockwell realisieren. Meine Frage ist, ob es Gateways gibt, die mir ermöglichen Profibus-DP Slaves über eine Rockwell-SPS anzusteuern. Da wir für unsere Anlage eine Brennersteurung einsetzten BCU370, die nur PB und kein Controlnet unterstützt. Frequenzumrichter und dez. Peripherie sollten kein Problem mit Controlnet darstellen.
    Kennt ihr solche Lösungen, die auch stabil laufen?
    Vielen Dank.
    Zitieren Zitieren Rockwell Steuerung  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2008
    Beiträge
    44
    Danke
    11
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Welche SPS hast du vor zu verwenden? Für eine Profibusanbindung gibt es bei Rockwell eigene Karten die man dazustecken muss, um Profibus-Teilnehmer über die SPS ansteuern zu können.
    Geändert von Sirus (22.09.2008 um 11:37 Uhr)

  3. #3
    maccap ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    70
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Da wir uns noch in der Projektphase befinden, habe ich mich damit noch nicht auseinander gesetzt. Es geht darum erstmal einen Richtpreis zu ermitteln und ob es überhaupt möglich ist die Komponenten zu verwenden.
    Ich würde eine Steuerung einsetzen, die adäquat zu einer S7-3152DP wäre.

  4. #4
    Registriert seit
    18.09.2008
    Beiträge
    44
    Danke
    11
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Bei Rockwell wird zwischen den Programmen RSLogix500 und RSLogix5000 unterschieden. Logix5000 wird für CLX und CompactLogix verwendet. Eigentlich solltest du mit eine CompactLogix auskommen. Wenn du Controlnet verwenden willst, wäre dies die 1769-L32C (750k) bzw. die 1769-L35C (1,5MB). Die zweite Schnittstelle ist hier aber nur jeweils eine Serielle.

    Die Profibuskarte wäre dann von Hilscher (1769-DPM)
    Geändert von Sirus (22.09.2008 um 12:30 Uhr)

  5. #5
    maccap ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    70
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Super, danke, sowas habe ich gesucht.
    Wie hoch ist der Aufwand für einen einigermaßen erfahrenen S7-Programmierer ein Rockwell System zu programmieren?
    Wäre eine Woche Schulung für das Handling ok, oder muss man da mit mehr rechnen?

  6. #6
    Registriert seit
    18.09.2008
    Beiträge
    44
    Danke
    11
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Rockwell wird eigentlich in KOP programmiert. wenn du also schon S7 Kenntnisse hast, und daher das "wie gehts" im Griff hast, kann es durchaus sein, dass eine Woche ausreicht....
    Profibus funktioniert bei der Simatic einfacher, da du bei Rockwell eine zusätzliche Software hast (Hilscher), wo du die Einstellungen vornimmst...

    bezgl. CompactLogix und deren Komponenten kannst auch mal im internet schaun. Da gibts einen
    CompactLogix Selection Guide
    Geändert von Sirus (22.09.2008 um 13:42 Uhr)

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Sirus für den nützlichen Beitrag:

    maccap (22.09.2008)

  8. #7
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    26
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo maccap

    Hast du das Problem immer noch? Ich habe ein pdf doku von Rockwell gefunden, wo Sie den Umstieg von S7 auf Rockwell behandeln.

    Für dich wäre sowas nicht verkehrt. Melde deine mail per PN, so kann ich es dir zukommen lassen.

  9. #8
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maccap Beitrag anzeigen
    Da wir für unsere Anlage eine Brennersteurung einsetzten BCU370, die nur PB und kein Controlnet unterstützt. Frequenzumrichter und dez. Peripherie sollten kein Problem mit Controlnet darstellen.
    Ideal ist natürlich, direkt einen Profibus-Scanner in die CompactLogix zu setzen. Alternativ könnte man noch einen Anybus-X Gateway einsetzen (http://www.anybus.com/products/produ...us%20X-gateway), wobei ich davon eher abrate.

    Je nachdem, welche FU-Fabrikate Du einsetzt (sprich: wenn die Dinge nicht von Rockwell sind) kann es notwendig sein, DeviceNet statt ControlNet zu verwenden.

    mfg Maxl
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  10. #9
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    26
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute

    maccap bekommt es auch per e-mail, für alle andere gebe ich mal den Link:

    http://literature.rockwellautomation...p008_-en-p.pdf

    Das Dokument heisst: Simatic S7 to Logix5000 Application Conversion Guide, ist wie bei Rockwell üblich in englisch.

    viel Spass damit.
    Zitieren Zitieren Simatic S7 to Logix5000 Application Conversion Guide  

Ähnliche Themen

  1. AB-Rockwell vs. Siemens
    Von Perfektionist im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 30.07.2012, 18:26
  2. Rockwell Steuerung mit PC verbinden
    Von Outrider im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 16:31
  3. Rockwell CPU -Blinkt rot
    Von Outrider im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 22:48
  4. AB bzw. Rockwell
    Von selly im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 21:04
  5. Rockwell Ethernet
    Von seb992000 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 12:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •