Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: Bosch CL300 Steuerung programmieren

  1. #11
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    Ostsee 5 min zum Strand
    Beiträge
    780
    Danke
    92
    Erhielt 110 Danke für 98 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Ha50Jue Beitrag anzeigen
    Hallo junger Freund,
    wenn es sich um eine Bosch-Steuerung an einer Drehmaschine handelt, denke ich, bist du gut bei mir aufgehoben. Wenn es sich tatsächlich um eine Drehmaschine handelt, dann ist es eine CC200T oder CC220T, die da ihren Dienst verrichtet. Wenn du dann noch unter der GBA Diagnose reinschaust und mir die SW-Version nennst, werden wir das Ding schaukeln.
    Teile mir dein Problem mit, gib mir bitte die Info, welche Maschine an der Steuerung hängt und es geht voran. In freudiger Erwartung ein Bosch-Guru !!
    Schon mal aufs Datum geachtet? 24.05.2009, 12:39
    Gruß von der Ostsee

    Nordischerjung
    _____________________

    Wenn man seinem Paßbild ähnlich zu sehen beginnt, sollte man schleunigst Urlaub machen. (Vico Torriani, schw. Entertainer)

    Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen - in zwei Wochen verlor ich 14 Tage. (Joe E. Lewis)

  2. #12
    Registriert seit
    31.03.2011
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nein, das Datum habe ich nicht gesehen.
    Also gibt es das Ding nicht mehr, oder ??
    Bin von Haus aus auch ein nordischer Jung, wenn man Osnabrück noch zum Norden zählt !?
    Bin gespannt auf die Antwort, bis bald. HaJue

  3. #13
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    @Ha50Jue
    Der Nordischerjung wollte nur sagen, das:

    1. die Frage Asbach-Uralt ist
    2. Die Frage der erste und einzige Post des Fragestellers ist und war und
    3. Er das letzte Mal ( Letzte Aktivität: 24.05.2009 20:08 ) vor zwei Jahren hier eingeloggt war.

    Daher halte ich es für unwahrscheinlich, das ihn dein nettes Angebot erreicht, besonders wenn er sich ggf. hier mit einer WegwerfEmailAdresse angemeldet hatte

    So ist das.

    Frank
    Grüße Frank

  4. #14
    Registriert seit
    31.03.2011
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wer nicht will, der hat. Muss aber feststellen, da hat man mal Lust, in so einem Forum seinen Beitrag zu leisten und auch hier muss man nur auf vielerlei "Gesindel" achten. Dann kann man es ja auch gleich lassen und jeder soll selbst sehen, wie er zurande kommt. Solche "Nachrichten" sollten nach 4Wochen ??? automatisch aus dem Forum gelöscht werden. Aber ich habe schon größere Säckel erlebt und überlebt. Alles Gute HaJue

  5. #15
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ha50Jue Beitrag anzeigen
    Wer nicht will, der hat. Muss aber feststellen,
    da hat man mal Lust, in so einem Forum seinen Beitrag zu leisten und
    auch hier muss man nur auf vielerlei "Gesindel" achten. Dann kann man
    es ja auch gleich lassen und jeder soll selbst sehen, wie er zurande kommt.

    Solche "Nachrichten" sollten nach 4Wochen ??? automatisch aus dem Forum
    gelöscht werden. Aber ich habe schon größere Säckel erlebt und überlebt.

    Tut mir leid, aber da hast du denn Sinn des Forums oder von Foren generell nicht verstanden.
    Ich kenne keine Forum, wo Beiträge ein Verfallsdatum haben und automatisch gelöscht werden.

    Das hier ist eine Wissensbasis und nicht die ARD-Mediathek wo nach 7 Tagen
    alles gelöscht wird bzw. werden muss.

    Es passiert oft nur neuen Benutzern, das auf das Erstellungsdatum nicht geschaut wird.
    Da hilft auch dein merwürdiger Satz "Wer nicht will, der hat." nichts.

    Ich habe auch schon öfter auf Fragen geantwortet dir sogar der Nutzer
    garantiert gelesen, sich dann aber nie wieder gemeldet, geschweige denn bedankt hat.
    Damit musst du/muss ich leben, sonst kann man es wirklich gleich lassen.

    Warum du ein deinem dritten Post schon solche Worte wie "Gesindel" verwendest,
    erschießt sich mir nicht.

    Frank
    Grüße Frank

  6. #16
    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo !
    ich habe eine Bosch CL 400, dazu brauche ich Software PROFI, könnten Sie mir helfen ?
    Mit freundlichen Grüssen

  7. #17
    Registriert seit
    28.06.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo akkuencue,

    wenn Sie mal konkret Ihr Problem schildern , können wir auch sagen ob wir helfen können

    Mit freundlichen Grüßen
    Jerome

  8. #18
    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo Jerome !
    vielen Dank für Ihr E mail .
    Wir haben eine Maschiene mit Bosch CL 300. und möchte ich vorhandenes Programm zur Steurung uploaden.
    Ich habe gehört,dass man ein uraltes Programm namens PROFI und dazu Dongle benötigt.
    Können Sie mir helfen ?
    Mit freundlichen Grüssen

  9. #19
    Registriert seit
    28.06.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo akkuencue,

    versprechen kann ich noch nichts aber ich weiss das ein Kollege von mir zumindest bis vor einigen Monaten noch Software, Kabel und DOngle hatte.
    Ich treffe ihn eh am Wochenende und werd ihn da direkt mal fragen.
    Ich gebe Ihnen bis spätestens Montag Bescheid

    Mit freundlichen Grüßen
    Jerome
    Computer helfen uns Probleme zu lösen die wir ohne sie nicht hätten.

  10. #20
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    889
    Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Damit könnte ich auch noch aushelfen..haben davon noch so einige im Einsatz

Ähnliche Themen

  1. Bosch CL300 --> Software
    Von niox im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 07:18
  2. Bosch Pro für SPS CL300 PC600
    Von mvlc im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 08:08
  3. Bosch Steuerung programmieren.
    Von jense im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 21:57
  4. Bosch PCL-X -Steuerung
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2004, 22:31
  5. möchte BOSCH CL 200 mit C++ programmieren
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2004, 21:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •