Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Bosch CL300 Steuerung programmieren

  1. #1
    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    weiß jemand, ob man eine alte Bosch CL300 Steuerung mit Bosch WinSPS programmieren kann oder wird dazu Bosch PROFI und eine EPAG Karte benötigt?

    Danke für eine Antwort.

    Gruß
    Andreas
    Zitieren Zitieren Bosch CL300 Steuerung programmieren  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.445
    Danke
    453
    Erhielt 509 Danke für 411 Beiträge

    Standard

    Hallo Andreas,

    ich bin mir nicht 100% sicher, aber da noch niemand geantwortet hat:
    Du brauchst die Bosch-Profi und ein serielles Kabel. Diese spezielle Schnittstellenkarte wie für die CL100 brauchst du nicht.


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  3. #3
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.239
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Soweit ich es in Erinnerung habe, werde die CL-SPSen von Bosch (CL150/CL151/CL200/CL300...) doch mit WinSPS programmiert.
    Was Anderes wäre es, wenn du die CC300 meinen solltest.

    Grüße von HaDi

    [edit]
    Hab grad noch mal gegoogelt, im Trainingsprogramm von Bosch-Rexroth wird die CL300 zusammen mit WinSPS erwähnt.
    [/edit]
    Geändert von HaDi (07.10.2008 um 20:37 Uhr) Grund: Nachtrag

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.445
    Danke
    453
    Erhielt 509 Danke für 411 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von HaDi Beitrag anzeigen
    Soweit ich es in Erinnerung habe, werde die CL-SPSen von Bosch (CL150/CL151/CL200/CL300...) doch mit WinSPS programmiert...
    Ich glaube, die CL300, als älteste der genannten, bildete eine Ausnahme und ging nicht mit WinSPS zu programmieren, die anderen schon. Auch die größeren Schwestern CL400, CL500, CL550, PLC funzen mit der WinSPS von Bosch.


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  5. #5
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.239
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Ich hab jetzt mal nachgesehen, bei WinSPS kann ich keine CL300 auswählen ===>>> Onkel Dagobert hat Recht.

    Grüße von HaDi

  6. #6
    sr-andy ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die Antworten. Da ich die Profi SW habe, jedoch keine EPAG Karte werde ich es mal wie von Onkel Dagobert beschrieben versuchen. Wenn das so klappt, melde ich mich. Muss nun erst ein serielles Kabel löten.

    Danke und Gruß
    Andreas
    Zitieren Zitieren Bosch CL300 Steuerung  

  7. #7
    sr-andy ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi Onkel Dagobert,

    der Tip war richtig gut. Musste nicht mal ein neues Kabel löten, das von den anderen CL ging auf anhieb.

    Danke und Gruß
    Andreas
    Zitieren Zitieren CL300 Steuerung programmieren  

  8. #8
    Registriert seit
    24.05.2009
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Daumen hoch

    Hallo sr-andy,

    habe eine CNC Drehmaschine mit Bosch Steuerung CL300/CC300. Die funzt nicht mehr richtig und es kennt sich keiner damit aus. Wie kann ich mir die Programmierung ansehen, weisst du jemand der so was reparieren kann?

    danke

    Gruß

    Uwe

  9. #9
    sr-andy ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Uwe,

    da kann ich Dir eventuel weiter helfen. Wo liegt denn konkret das Problem?

    Gruß
    sr-andy
    Zitieren Zitieren CL 300 Probleme  

  10. #10
    Registriert seit
    31.03.2011
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Confidentialteam Beitrag anzeigen
    Hallo sr-andy,

    habe eine CNC Drehmaschine mit Bosch Steuerung CL300/CC300. Die funzt nicht mehr richtig und es kennt sich keiner damit aus. Wie kann ich mir die Programmierung ansehen, weisst du jemand der so was reparieren kann?

    danke

    Gruß

    Uwe
    Hallo junger Freund,
    wenn es sich um eine Bosch-Steuerung an einer Drehmaschine handelt, denke ich, bist du gut bei mir aufgehoben. Wenn es sich tatsächlich um eine Drehmaschine handelt, dann ist es eine CC200T oder CC220T, die da ihren Dienst verrichtet. Wenn du dann noch unter der GBA Diagnose reinschaust und mir die SW-Version nennst, werden wir das Ding schaukeln.
    Teile mir dein Problem mit, gib mir bitte die Info, welche Maschine an der Steuerung hängt und es geht voran. In freudiger Erwartung ein Bosch-Guru !!

Ähnliche Themen

  1. Bosch CL300 --> Software
    Von niox im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 07:18
  2. Bosch Pro für SPS CL300 PC600
    Von mvlc im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 08:08
  3. Bosch Steuerung programmieren.
    Von jense im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 21:57
  4. Bosch PCL-X -Steuerung
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2004, 22:31
  5. möchte BOSCH CL 200 mit C++ programmieren
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2004, 21:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •