Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: enum B&R

  1. #1
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    67
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo nochmal,
    gibt es eine Möglichkeit, enums in einer B&R Steuerung zu verwenden, z.B.: so:

    _LOCAL INT counter1;
    _LOCAL INT counter2;
    _LOCAL INT testVar;
    _LOCAL INT i;
    _LOCAL plcstring s[20];
    _GLOBAL enum TestEnum {Pause, Start, Ende, Anfang};



    _INIT void InitProgram(void)
    {
    TestEnum e; // hier bekomme ich leider einen Fehler
    }

    _CYCLIC void CycicProgram(void)
    {
    }

    Vielen Dank,
    Zitieren Zitieren enum B&R  

  2. #2
    Registriert seit
    29.07.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    113
    Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Hannes,
    das Automation Runtime kennt nur elementare Datentypen (INTs, DINTs usw.), eine Variable kann kein Aufzählunstyp sein. Was nicht heisst das du sie nicht verwenden kannst (ich selbst verwende sie sehr gerne).

    Code:
    enum TestEnum {Pause, Start, Ende, Anfang};
    typedef enum TestEnum TestEnum_typ;  /* neuen Datentyp deklarieren */
    
    _INIT void InitProgram(void)
    {
      enum TestEnum e;  /* Variante 1 */
      TestEnum_typ x;   /* Variante 2 */
    }
    Variante 2 mit der Datentypdeklaration macht den Code für mich lesbarer. Ich verwende sie zwar nicht für enum´s dafür aber bei struct´s. Variablen die im Prinzip nur Elemente eines enum´s aufnehmen sind bei immer elementare Typen.

    Grüsse, harrylask

Ähnliche Themen

  1. String TO Enum
    Von hago10 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 12:34
  2. C: Datentausch bei enum und struct
    Von stift im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 00:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •