Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Elrest CPU

  1. #1
    Registriert seit
    30.06.2007
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    503
    Danke
    72
    Erhielt 77 Danke für 65 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wir haben bei uns in der Fertigung Zukaufmodule mit CPU's von Elrest drinn, und ich würde gerne das Programm von der CPU sichern können. Leider weiß ich nicht mit welcher Software (vermutlich CoDeSys) und über welche Schnittstelle. Die Bezeichnung auf der CPU ist CAN/M3/CPU167E/V1.51. Allerdings ist die Bezeichnung auf einem Aufkleber der Firma (Asys), die uns diese Module verkauft hat und nicht von Elrest. Auf der Elrest HP habe ich nichts gefunden was mir weiterhilft.

    Hat von euch jemand Erfahrung mit Elrest Steuerungen und kann mir weiterhelfen?
    Zitieren Zitieren Elrest CPU  

  2. #2
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    875
    Danke
    98
    Erhielt 200 Danke für 188 Beiträge

    Standard

    du brauchst erst mal die software von elrest.
    estudio/eladesign heisst die glaub ich.
    ich glaube ohne originalprogramm kannst du nichts machen,da es sich um einen compiler handelt.
    so war es zumindest zu zeiten wo ich mit dem zeug gearbeitet habe.
    Beginne jeden Tag mit einem lächeln,es kann dir nämlich während des Tages sehr schnell vergehen.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gerhard K für den nützlichen Beitrag:

    Steve81 (03.11.2008)

  4. #3
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    du brauchst codesys mit den treibern, ohne geht nicht.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  5. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu lorenz2512 für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard K (03.11.2008),Steve81 (03.11.2008)

  6. #4
    Avatar von Steve81
    Steve81 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.06.2007
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    503
    Danke
    72
    Erhielt 77 Danke für 65 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich hab mich jetzt mal direkt bei unserem Zulieferer Asys informiert und von denen die Info bekommen, dass bei unseren Anlagen das Progamm in "C" erstellt, Compiliert und das dadurch entstandene Hex-File sich auf den Steuerungen unserer Anlagen befindet.
    Um die Daten (das Hex-File) zu sichern bietet die Firma Asys ein Downloadtool an.
    Ebenfalls hat die Firma Asys bei sich den Quellcode in Bezug auf die Seriennummer der Anlage hinterlegt.
    Einen Steuerungsinternen Status zu beobachten gibt es nicht.

    Das wichtigste war mir ja bei einem Steuerungsdefekt oder einem Softwareverlust das System so schnell wie möglich wieder zum Laufen zu bringen. Dies ist ja durch das Downloadtool möglich. Auserdem haben die ja auch noch einen sehr zuverlässigen und reaktionsschnellen Service.

Ähnliche Themen

  1. Suche Software Elrest V0.50
    Von Bienenfleiss im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 13:03
  2. Elrest Fred P305 und Wago 750-347 CAN-Koppler
    Von repök im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2007, 16:42
  3. elrest P305 Erfahrungen?
    Von niox im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 12:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •