Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Pressensteuerung mit einer logo und sicherheitsschaltern.

  1. #1
    Registriert seit
    04.05.2007
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    22
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    ich habe eine kleine schaltung aufgebaut die die Zweihandsteuerung über die Logo simuliert. Es ist zusätzlich eine einhausung um die Presse vorhanden und ein revisionsdeckel mit einenm Sicherheitsrelais überwacht. Ich habe folgendes problem das ich den ausgang Q2 über den Baustein B016 und das zeitglied B014 nicht optimal gesteuert bekomme, es tritt fogender fehler auf.: der Zylinder bleibt auf der Position auf und fährt nach ablauf nicht immer runter, das passiert immer wieder mal. Ich habe die Steuerung auf 2 pressen laufen beide sind gleich aufgebaut. aber der Fehler tritt nur an einer auf. Eigentlich ist es ein Logischer ablauf, eins nach dem anderen.
    Kann mir einer von euch auf die sprünge helfen?


    Grüße

    dr schwob
    Zitieren Zitieren Pressensteuerung mit einer logo und sicherheitsschaltern.  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    geh ich richtig in der annahme, dass die endlage oben in einer und-verknüpfung das runter fahren beeinflußt? evtl. ist da durch den mechanischen aufbau die sensorik nicht so richtig zuverlässig oder einfach nur kaputt. ebenfalls sollte die endlage unten und der einfluß auf den ablauf geprüft werden
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Avatar von dr schwob
    dr schwob ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.05.2007
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    22
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ablauf der Pressensteuerung:
    1. Not Aus nicht ausgelöst, Steuerung eingeschaltet.
    2. Abfrage Warenträger vor Presse und Hubzylinder in Pos. unten.= Positioniereröffnet kurz für neuen Warenträger.
    3. Abfrage Neuer Warenträger in Presse, Abfrage Sicherheit Werkstück (ob Komponente auf Träger), Lager mit Schieber auf Stempel.= Zylinder in Pos. Auf um Träger zu fixieren. Abfrage Schieber wieder auf ausgangspos. Pressvorgang Startet. ! Nach ablauf des Pressvorgangs sollte wieder signal Zylinder ab kommen was zu 89% der fall ist.
    4. Verriegelung zum schutz der einhausung gegen unbefugtes öffnen.

    Mein Problem ist der bereich B04 und B016.

    Für verbesserungsvorschläge bin ich sehr Dankbar.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    I08 und I09 prüfen

    nachtrag: endlage unten auch prüfen!
    Geändert von vierlagig (11.11.2008 um 11:10 Uhr)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #5
    Avatar von dr schwob
    dr schwob ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.05.2007
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    22
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    I08 und I09 prüfen

    nachtrag: endlage unten auch prüfen!

    Habe ich auch schon gemacht.

  6. #6
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    es tut mir leid, aber das kann nur ein sensorfehler sein ... hast du das ganze mal beobachtet - manchmal muß man sich die zeit nehmen, das zu tun ... sind es mechanische endschalter? oder induktive? fährt da was anderes vorbei? was ist mit EMV - gott, jetz werd ich komisch ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #7
    Avatar von dr schwob
    dr schwob ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.05.2007
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    22
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    es tut mir leid, aber das kann nur ein sensorfehler sein ... hast du das ganze mal beobachtet - manchmal muß man sich die zeit nehmen, das zu tun ... sind es mechanische endschalter? oder induktive? fährt da was anderes vorbei? was ist mit EMV - gott, jetz werd ich komisch ...
    Habe ich auch schon gemacht, aber konnte nichts konkretes feststellen. Ich bin achon auf der suche, aber der ablauf von der Programmierung müsste doch ok sein

Ähnliche Themen

  1. Pressensteuerung
    Von IngoWom im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 12:36
  2. Licht Steuerung mit einer Siemens Logo !
    Von Juergen151 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 00:51
  3. Pressensteuerung
    Von musikmaker im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 13:21
  4. Zähler einer Logo aufaddieren
    Von Ralle im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.12.2006, 14:51
  5. Heizungssteuerung mit einer Logo!!
    Von MRT im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 18:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •