Ich weiß nicht, wo bei den beschriebenen Funktionen das Problem sein soll. Habe da schon eher Probleme bei den Internet-Funktionen (RSS-Feeds laden und dergleichen), so ein Feed hat schon schnell mal 1500 Bytes.

Wenn die Programmierung wirklich nicht ineffizient ist, bleibt als letzte Möglichkeit, den "Online Change" abzuschalten, der Speicher kann dann komplett für ein Projekt genutzt werden. Nachteil ist natürlich dann dass es beim Programmieren immer dunkel ist.

Alternativ ein paar hundert Euros investieren und das Programm auf 2 Stück 841 zu verteilen.