Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: Moeller PS316 zickt rum

  1. #11
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @BB:
    da hast du recht ... ich denke aber, dafür wird es auch eine Erklärung geben. Den Fall, dass ein SPS-Programm ein Eigenleben entwickelt, hatte ich zwar schon oft vermutet - im Endeffekt hat es sich dann aber doch immer als erklärbarer (Programmier-) Fehler herausgestellt.

  2. #12
    Dirk69 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2003
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Ich verstehe den Zusammenhang nicht ... wie und wo wird der Merker 38.12 gemacht ? Das ist die Frage und nicht ob er nun gesetzt sein darf oder nicht ...
    M38.12 ist der Ausgang des TF32 der aufgrund des M 38.6 nicht 1 sein darf.

  3. #13
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von blasterbock Beitrag anzeigen
    Kannst Du mal offenlegen, welche Kleinigkeit Du geändert hast ?
    Ein 30 k grosses Programm ist sicherlich nicht so eben mal analysiert.
    Wenn Du schreibst, dass Du einige #include Aufrufe weggelassen hast (ca. 10% des Programmes) und dann sagst, dass es keine Änderung gibt - was willst Du damit sagen ?
    Ich glaube, so kommen wir nicht weiter ...
    Es ist m.E. in diesem Fall schwer, den Fehler ohne den kompletten Code zu analysieren. Und das man mit einen kleinen Änderung "tolle Sachen" erzielen kann, das wissen wir doch zur Genüge ...

  4. #14
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk69 Beitrag anzeigen
    M38.12 ist der Ausgang des TF32 der aufgrund des M 38.6 nicht 1 sein darf.
    Doch ... der M38.6 kann (wie ich eben schon einmal geschrieben habe) in der Programmzeile =1 sein und erst später im Programm zu =0 werden ...
    Du siehst nur den letzten Zustand des Merkers ...

  5. #15
    Dirk69 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2003
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von blasterbock Beitrag anzeigen
    Kannst Du mal offenlegen, welche Kleinigkeit Du geändert hast ?
    Ein 30 k grosses Programm ist sicherlich nicht so eben mal analysiert.
    Wenn Du schreibst, dass Du einige #include Aufrufe weggelassen hast (ca. 10% des Programmes) und dann sagst, dass es keine Änderung gibt - was willst Du damit sagen ?
    Ich habe noch 1 oder 2 Systembausteine hinzugefügt und deren Ausgänge zum ein oder ausschalten verwendet.

    Meine Vermutung ist der Speicher. Ich erhalte nach jeder Compilierung den Satz: Warnung: "Speicherbedarf der Systembausteindaten > 2kByte"
    Es sind ca. 185 Systembausteine verbaut!

    10% kleineres Programm, in der Hoffnung, das ich Recht habe, mit meinem Speicherverdacht. Aber es läuft ja auch nicht.

    Ob ich Module doppelt vergeben habe???

  6. #16
    Dirk69 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2003
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Doch ... der M38.6 kann (wie ich eben schon einmal geschrieben habe) in der Programmzeile =1 sein und erst später im Programm zu =0 werden ...
    Du siehst nur den letzten Zustand des Merkers ...
    Danke! jetzt habe ich verstanden!

    Der Merker ist aber 59 Minuten lang 0 nur bei 0 Minuten ist er 1. Der angezeigte Wert ist richtig!

  7. #17
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk69 Beitrag anzeigen
    Danke! jetzt habe ich verstanden!

    Der Merker ist aber 59 Minuten lang 0 nur bei 0 Minuten ist er 1. Der angezeigte Wert ist richtig!
    Ich glaube, du hast es nicht verstanden - wir müssen darauf auch jetzt nicht mehr herumreiten wenn du nicht willst. Tu mir aber trotz dem mal eine Gefallen :
    Nimm einen freien Merker und schreib in der fraglichen Programmzeile vorher mal hin :
    Code:
    L M 38.6
    S freier_Merker
    ... und schau dann mal nach, ob der "freie_Merker" =0 bleibt oder =1 wird. Dann weißt du vielleicht etwas mehr ...

    Gruß
    LL

  8. #18
    Dirk69 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2003
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das kann ich machen! Das dauert aber ein bischen, da ich gerade eine ältere Datensicherung aufgespielt habe. Die übrigens läuft.

    Wenn ich mal alleine bin und die Haustechnik nicht brauche, versuche ich das mal und berichte. Ist schon programmiert.

    Das flackern der Ausgänge hat sich nach kurzer Zeit erledigt. Aber 3 weitere Beisliele:
    1. Ich berechne die Durchschittsaussentemperatur und lasse daraufhin den Puffer entsprechend hoch heizen. Zusätzlich lass ich die Höhe mit Hilfe von 3 LEDs (EBE 261) anzeigen. Er zeigt volle Höhe an, so kalt ist es aber nicht. Ich gehe davon aus, das er die Messung nicht gemacht hat.
    2. In vielen Zimmern habe ich PTCs zur Raumtemperaturmessung. Diese sind gemultiplext an einem analogen Eingang angeschlossen. Mit den zwischengespeicherten Werten wird gearbeitet und sie werden auch angezeigt (EBE 261). Bis auf ein Zimmer waren alle auf "Solltemperatur", also nicht zu warm oder zu kalt. Ob die FBH geregelt hat oder nicht kann ich nicht sagen. Mit der älteren Programmierung sind die Zimmer plötzlich fast alle zu warm, es war auch starker Sonnenschein.
    3. Die Solaranlage war in Betrieb und mir viel auf, das die Differnz zwischen Vor und Rücklauf ca 25°C betrug und die Umwelzpumpe nur sehr langsam lief. Äusserst unüblich.

    Also, den Test mache ich bei Gelegenheit. Das interessiert mich auch.
    Aber ansonsten hat sich die Programmierung erledigt. Jetzt läuft eine ältere wieder einwandfrei. Nur der Teil für meine Holzheizung fehlt. Die muss ich dann wohl neu machen. Die wird dann aber nicht mehr so aufwendig.

    Vielen Dank an alle!

  9. #19
    Registriert seit
    28.04.2006
    Beiträge
    74
    Danke
    0
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Ich hatte bei einem Kunden mal ähnliche Probleme.
    Der setzte einen Rechner mit Windows 98/ME oder sowas ein. Da waren die Statusanzeigen auch für die Tonne.
    Ich kam dann mit meinem alten DOS Rechner und der Fehler war schnell gefunden.
    Also wenn du die Möglichkeit hast probier das mal!!

    Gruß Joachim
    es lebe der Service
    www.widmann-automation.de
    Zitieren Zitieren Ähnliches Problem  

  10. #20
    Dirk69 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2003
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo und vielen Dank für die Information!

    Wollte auf Dauer mit einem modernen Rechner programmieren. Dann ist es vielleicht besser ich lasse es bei meinem geliebten 386er unter Dos!

Ähnliche Themen

  1. Moeller Sucos PS316
    Von dermoench im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 20:17
  2. Moeller PS316
    Von nonamse2007 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 08:21
  3. Moeller PS316 Protokoll
    Von Roland5020 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 08:48
  4. Moeller PS316
    Von Jens15 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.2006, 11:18
  5. Moeller PS316
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 16:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •