Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: OP77B über Profibus an DeltaV

  1. #1
    Registriert seit
    26.10.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo an alle SPS-Experten,

    Ich möchte ein OP77B-Panel von Siemens an eine DeltaV-Steuerung anbinden. Und es funktioniert nicht.

    Hat jemand Erfahrungen mit diesem Thema?
    Jede Info ist hilfreich.

    Gruß
    MML
    Zitieren Zitieren OP77B über Profibus an DeltaV  

  2. #2
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    623
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Also ich kenn mich mit DeltaV überhaupt nicht aus.
    Hab aber schnell mal ein bissel gegoogelt und mich ein bissel eingelesen .

    Wie soll das denn auch funktionieren? Das OP77B kann zwar via Profibus DP kommunizieren - es wird hier aber keine Master/Slave Kommunikation sondern eine S7-Kommunikation verwendet. Die DeltaV müsste also das S7-Protokoll verstehen - was ich mir nicht vorstellen kann.

    GSD Kommunikation gibt es bei den Simatic OP´s nicht.

    Wie hast du denn deine Variablen im OP77B adressiert ?

    Was evtl. funktionieren könnte währe eine Modbus-Anbindung. Das OP77B kann das Modbus-RTU Protokoll und für die DeltaV gibt es serielle Schnittstellen die man als Modbus RTU Slave betreiben kann.

    Mfg
    uncle_tom

  3. #3
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    623
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Hallo nochmal,

    ich muss mich korrigieren bzgl.

    GSD Kommunikation gibt es bei den Simatic OP´s nicht.
    Es gibt natürlich noch die S5-Kommunikation. Hierfür sind bei WinCCflexible auch GSD-Dateien dabei. Hierfür werden in der S5 aber Hantierungsbausteine benötigt.

    Evtl. gibt es ja für die DeltaV auch Bausteine, die auf diese GSD-Schnittstelle aufsetzen.

    In diesem Handbuch ist das ganze etwas näher beschrieben Link

  4. #4
    MML_SPS ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.10.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Uncle Tom,

    Vielen Dank für deine Antworten.

    Dass die S7-Kommunikation nicht funktioniert, ist klar. Es geht rein um den Datenaustauch über Profibus.

    Und ob irgendwelche Funktionen von WinCC-Flexible nutzbar sind. Vielleicht hat jemand ja mal etwas ähnliches realisiert.

    Der Link mit dem Handbuch und die darin beschriebene Datenblock-Kopplung sieht vielversprechend aus. Das werde ich mir mal genauer anschauen.

    Gruß
    MML

  5. #5
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    623
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Hallo nochmal,

    mir ist da noch was eingefallen. Bei Beckhoff gab´s mal eine alte Twincat-Bibliothek, die sich genau mit der Thematik beschäftigt hat.

    Schau dir mal diesen Thread an, da wird das ganze beschrieben Link

    Die Bibliothek gibt es aber mittlerweile nicht mehr bei Beckhoff bzw. funktioniert der Link im 1.Post nicht und die Suchfunktion bei Beckhoff brachte auch kein Licht ins Dunkel.

    Das Projekt im 6. Post (*.zip Datei) ist jedoch noch verfügbar. Hier ist ein Twincat Beispielprojekt mit dieser Bibliothek drin. Die Bibliothek *.lib ist nicht geschützt und somit der Code zugänglich. Der Hantierungsbaustein setzt auf das Simatic S5 DP Protokoll mit 64 Byte Input und 32 Byte Output Paneldaten auf. Der Baustein ist in ST programmiert. Eine Beschreibung (ausser Kommentare im Code) ist allerdings nicht vorhanden.

    Vielleicht kannst du ja was davon verwenden.

    Mfg
    uncle_tom

  6. #6
    MML_SPS ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.10.2009
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Uncle Tom,

    Vielen Dank für den Hinweis.

    Hast du die GSD-Datei für das OP77B?

    Dateiname: SIEM8107.GSD

    Diese Datei ist nirgends auffindbar.

    Gruß
    MML

  7. #7
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    623
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Datei ist bei WinCCflexible dabei und liegt unter:

    C:\Programme\Siemens\SIMATIC WinCC flexible\WinCC flexible Support\PlcProg\GSD

    Mfg
    uncle_tom

Ähnliche Themen

  1. OP77B Daten über USB?
    Von bernd67 im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 15:56
  2. Projekttransfer via Profibus an OP77b
    Von nekron im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 11:21
  3. OP77B über CP342-5 an Profibus
    Von franzlurch im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 21:13
  4. Profibus DP mit S7 315-2DP <----> OP77B
    Von Jazar im Forum Feldbusse
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.02.2007, 16:13
  5. OP77B an MPI oder Profibus
    Von Zapot im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 14:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •