Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Codesys Programmieren

  1. #1
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Blinzeln


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo vielleicht kann mir einer von euch weiterhelfen....
    baue gerade eine Fertigungsbegleitende Prüfung mit dem 750-841 controller auf und alles funktioniert soweit.
    1. Mein eingangssignal meines Temperaturfühlers wird erst in meine volt schön umgewandelt und dann in temperatur umgerechnet und wieder gegeben alles gut soweit.

    Mein Problem:
    Habe fünf thermoschalter ,die jetzt mit einem Einschaltpunkt un einem ausschaltpunkt gemessen werden sollen und die Bedingungen für einen Thermoschalter sind so.
    Wenn die Temperatur < 77 grad ist und > als 66,4 und der Thermoschalter true (also Kontakt)ist,ist er gut, bei allem anderen soll er schlecht sein.
    Beim Auschaltpunkt soll er zwischen 46 und 34 grad ausschalten also Thermoschalter muss dann false sein.
    Meine Ein- und Ausschaltpunkte soll er mir aber noch in Temperatur anzeigen können.
    Weiß jemand wie ich das am besten programmiere,
    würde mich über jede hilfe freuen ..
    falls möglich könnt ihr mir einen vorschlag gerne an meine addresse schicken
    marcus172@gmx.de
    Im voraus vielen Dank
    Zitieren Zitieren Codesys Programmieren  

  2. #2
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Shierasse Beitrag anzeigen
    falls möglich könnt ihr mir einen vorschlag gerne an meine addresse schicken
    Hallo Markus,

    das hier ist ein öffentliches Forum, da wollen Andere auch was vom Spaß abhaben, wie soll das funktionieren wenn die Antworten auf Deine E-Mailadresse geschickt werden?
    In Codesys gibt es eine meiner Meinung nach einen super Simulator, damit kann man schonmal viele Möglichkeiten abklopfen. Hast Du schon einen Anfang?

    Gruß Soli

  3. #3
    Shierasse ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    mein entwurf sah so aus
    für einen schalter:

    Einschaltpunkt1=true
    if temperatur>77
    and temperatur <64
    and thermoschalter1=true
    and Einschaltpunkt=false
    than einschaltpunkt=true,Anzeige1=Temperatur;

    das einschaltpunkt=false in der 5 Zeile schreib ich rein damit er mir nur den ersten wert einmal wiedergibt und wenn er den text wiederholt beim 2 mal abschaltet weil einschaltpunkt dann schon true war
    variablen schauen so bei mir aus :
    Anzeige1=INT
    temperatur ist real
    t12=Bool
    weiß aber nicht genau wie ich das schreiben muss
    da er mir dann syntaxfehler beim übersetzten wiedergibt
    hoffe der ansatz ist richtig
    grüße marcus
    Zitieren Zitieren codesys  

  4. #4
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Eine IF-Bedingung geht so:


    IF Bedingung1 AND Bedingung 2 OR Bedingung 3 THEN

    Variable:=Inhalt;

    ELSIF Bedingung 4

    Variable2:=Inhalt;

    ELSE

    Variable3:=Inhalt;

    END_IF

    Ein schönes Syntaxbeispiel gibt dir aber auch die Hilfe!

    Drück F1, gibt IF ein... und lies

    MfG

    Marcel
    Geändert von Matze001 (12.12.2009 um 10:57 Uhr) Grund: Ein "E" zuviel

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Matze001 für den nützlichen Beitrag:

    Shierasse (12.12.2009)

  6. #5
    Shierasse ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke werde es dann gleich mal ausprobieren ..
    aslo würde es dann so schreiben


    IF Temperatur>77
    AND Temperatur<64
    OR T1=true
    THEN Anzeige1:=Temperatur;
    ELSE Anzeige1:=0;

    Var
    t1=BOOL
    Temperatur=Real
    Anzeige1=Real
    Nur mein Problem wäre dann das wenn dies die ganze zeit stimmen würde er mir die letzte temperatur anzeigt solange all dies erfüllt ist , möchte aber erreichen das sobald er das erst mal geschalten hat sofort anzeigt bei wieviel grad oder???

    grüße
    Geändert von Shierasse (12.12.2009 um 11:26 Uhr)
    Zitieren Zitieren danke  

  7. #6
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,


    Code:
    var
    R_TRIG_BOOL: R_TRIG;
    thermoschalter1: BOOL;
    Temperatur_Speicher: REAL;
    Temperatur: REAL;
    var_end
     
    R_TRIG_BOOL(CLK:= (temperatur > 77) AND (temperatur < 64) AND thermoschalter1);
     
    IF R_TRIG_BOOL.Q THEN
    Temperatur_Speicher:= Temperatur;
    END_IF
    Dieses Programm speichert dir bei ner Positiven Flanke von deiner Bedingung die Aktuelle Temperatur in die Variable Temperatur_speicher.


    MfG

    Marcel
    Geändert von Matze001 (15.12.2009 um 09:03 Uhr) Grund: Hab noch was überlesen gehabt

Ähnliche Themen

  1. Ablaufsequenz programmieren in CodeSys
    Von ElektoEsel im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 22:13
  2. Sps Programmieren
    Von andiehm im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 21:58
  3. CoDeSys programmieren
    Von Jumpinjack im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 15:01
  4. Asi-Bus programmieren
    Von Nullinger im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 09:18
  5. Siemens SPS S7 300 mit CoDeSys programmieren
    Von mwissen im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 12:51

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •