Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: SSI-Geber mit B&R

  1. #1
    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    14
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    bei einer älteren Maschine muss ich ein mechanisches Nockenschaltwerk entfernen. Danach muss ich ein elektronisches Nockenschaltwerk realisieren.

    Ich habe an einer B&R Steuerung mit X20DC1198 ein SSI-Absolutdrehgeber von Fa.Sick (ARS60-A4L01024) angeschlossen.
    Meine Frage: wo kann ich in AS den aktuelen Wert rauslesen, bzw. muss man bei Inbetriebnahme noch was konfigurieren?

    mfg
    kw21
    Zitieren Zitieren SSI-Geber mit B&R  

  2. #2
    Registriert seit
    04.02.2005
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo KW21,

    in der I/O Konfiguration des Modusl kannst Du die Datenlänge der Nutzdaten, die Taktfrequenz und das Datenformat einstellen.
    In der I/O Zuordnung legst Du die Variablen fest in denen die Daten abgelegt werden. (in AS 3.0 Heist es etwas anders).

    Mfg Torsten

  3. #3
    Registriert seit
    25.01.2010
    Ort
    Dorfbeuern
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Blinzeln

    Zitat Zitat von mapavo Beitrag anzeigen
    Hallo KW21,

    in der I/O Konfiguration des Modusl kannst Du die Datenlänge der Nutzdaten, die Taktfrequenz und das Datenformat einstellen.
    In der I/O Zuordnung legst Du die Variablen fest in denen die Daten abgelegt werden. (in AS 3.0 Heist es etwas anders).

    Mfg Torsten
    *g* in AS3 ist das ganze einfach Englisch.
    Es heißt IO-Configuration und IO-Mapping

  4. #4
    kw21 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    14
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe das alles nochmal ausprobiert aber es geht immer noch nicht.
    ich habe ein Geber (1024), muss ich dann bei "SSI Gesamtbitzahl" 10 eintragen und bei "Gültige SSI Datenbitzahl" auch 10?
    Wenn ich mit dieser einstellunges im Wachfenster beobachte und den geber drehe, dannändert sich nur den Wert im linken Bereich und Wert im "PV Kanalwert" bleibt auf 4294967296 unverändert. Muss ich das vom Grey Code in Dezimal umwandeln?

    mfg
    kw21

Ähnliche Themen

  1. SSI Geber an SPS...
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 07:40
  2. Drehimpuls geber und SPS
    Von awe_wolfsburg im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 11:12
  3. EnDat-Geber
    Von automations im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 22:04
  4. 2 Geber an CPU 313C
    Von zloyduh im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 20:59
  5. SSI-Geber?
    Von Lobo im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 20:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •