Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Datenerfassung

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Männer...

    ich würde gerne gewisse Produktionsdaten von mehreren Anlagen (z.B Stückzahl, Störungszeit und Art) in einem Programm erfassen, die man von einem Rechner Zentral überwachen oder einsehen kann.

    Wie löse ich das am besten???

    Würde mich sehr über eure Hilfe freuen!

    Lg Peter
    Zitieren Zitieren Gelöst: Datenerfassung  

  2. "Hallo,
    welche SPS ??, was für eine Anbingung an den PC??


    mfg
    dietmar"


  3. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    welche SPS ??, was für eine Anbingung an den PC??


    mfg
    dietmar

  4. #3
    Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    37
    Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    da Peter wohl schon eine Lösung gefunden hat, würde ich gerne dieses Thema aufgreifen

    Es sollen Daten in einem Zyklus von 1-2 Sek. von ca. 20 Anlagen abgerufen werden. Die Anlagen sind mit Siemens S5 oder S7 ausgerüstet.
    Pro Anlage ca. 10 DW, min. 1 String (Produktnummer).
    Diese sollen auf einem PC in einer Datenbank(SQL Server) archiviert werden.
    Es gibt noch keine zentrale Verkabelung (Profibus/Ethernet ?).

    Soweit die Gegebenheiten, welche Ideen/Lösungsvorschläge oder Erfahrungen habt Ihr mit dieser Thematik ?

    Bin auf jedenfall für alle Anregungen dankbar !

    Gruß
    Christian

  5. #4
    Anonymous Gast

    Standard

    Wir haben das folgendermassen gelöst:

    Alle Cpu'en miteinander via Profibus connectet und die Daten auf einer
    extra CPU (Datenkompressor) gesammelt und uns dann die Daten von dort auf einen PC gezogen oder von dort zur Verfügung gestellt.
    War keine Profibusanbindung möglich, haben wir über 2 Draht I/O seriellen Datenaustausch kommuniziert.
    Gruss
    Zitieren Zitieren Daten sammeln  

  6. #5
    Anonymous Gast

    Standard

    Hallo Beachwalker,

    vielen Dank für Deine Antwort, habe schon gedacht es würde keiner mehr diesen Beitrag lesen

    Im Grunde gefällt mir dieser Lösungsansatz ganz gut, aber was meinst Du mit "Datenkompressor", wieso geht Ihr nicht direkt auf einen PC ?

    Gruß
    Christian

    P.S.: Sonst hat sich noch keiner mit diesem Problem beschäftigen müssen

  7. #6
    Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    37
    Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Huch ,

    vergessen einzuloggen

    aber ich denke aus dem Text ging hervor, dass ich es war

    Nochmal Gruß
    Christian

  8. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Na ja, mit 3 Anlagen habe ich etwas Ähnliches schon getestet, 2xS7 via MPI und 1xS5 (AS511). S7-Anlagen kannst du rel. einfach über MPI miteinander verbinden und dann auch auf jede einzelne CPU direkt zugreifen, um die Daten abzuholen. Bei S5 geht die Vernetzung oft nicht mehr so einfach, da es ältere Anlagen sich, die vielfach keinerlei Hardware zur Vernetzung eingebaut haben. Der Aufwand diese in ein Netz zu intergrieren ist dann dementsprechend hoch. Man kann jede CPU direkt mit einem Kabel zum PC über AS511 verdrahten. Dazu benötigst du dann entsprechend viele serielle Ports. Für die AS511-Verbindung habe ich eine DLL in Delphi genutzt, für MPI Prodave-Mini. Wenn Zottel libnodave soweit hat, das CP5511-Karten verwendet werden können werde ich mich damit mal näher befassen, das würde mir Prodave ersparen. Ansonsten habe ich eine Software mit Delphi geschrieben, die von den angschlossenen Anlagen die Daten abholt. Ich nutze allerdings Die Borland-BDE mit Paradox direkt auf dem "Daten-PC", da das am schnellsten war. Es gibt extra Tabellen für Fehler, Meldungen, Produktionsdaten, sowie nochmals je eine Auswerttabelle für Fehler und Meldungen.
    Wie groß das "Abhol-Intervall" bei 20 Anlagen ist kann ich im Moment nicht genau einschätzen, aber 1-2 Sekunden dürfte zu knapp sein. Allerdings hole ich auch mehr Daten ab.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #8
    Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    37
    Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo Ralle,

    auch Dir sei gedankt

    Vor allem für die Bedenken mit dem "Abhol-Intervall", das mir nämlich auch Kopfschmerzen bereitet, wie sieht den der Rest der Gemeinde das ?

    Gruß
    Christian

  10. #9
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    libnodave wird in SCADA.NET integriert sein, allerdings kann ich euch SCADA.NET erst Ende Dezember versprechen, damit könnte man dann auch archivieren und in Excel usw. exportieren.

    Gruß Sebastian

  11. #10
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @christian73:

    Hallo,

    das Abholintervall hängt natürlich davon ab, wie schnell sich
    deine Daten ändern. Es macht keinen Sinn, z.B. Temperaturen
    im 2 ms-Takt abzuholen und die Datenbank mit ewig gleichen
    Werten zu füllen.

    Eine wirklich vernünftige Lösung muss ereignisgesteuert sein,
    z.B. beim Überlauf eines Zählers muss der letzte Zählerstand
    1x mit Zeitstempel an die Datenbank übertragen werden.

    Gruß G.
    Zitieren Zitieren Polling - nein danke!  

Ähnliche Themen

  1. ACRON Datenerfassung
    Von sailor im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 10:42
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 23:33
  3. Datenerfassung mit Citect - CP-Probleme
    Von elektro_mensch im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 20:53
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.11.2006, 12:02
  5. Datenerfassung/Protokollierung in DB
    Von knockout im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 15:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •