Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Suche preiswerte SPS für Datenwandlung

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte eine SPS nutzen um Analogwerte einer Sonde (4-20mA) bzw. Zustände der Digitaleingänge über die RS232 aus- und weiterzugeben. Was gibt es für Poduktempfehlungen gibt es da?

    Danke
    digital-steve
    Zitieren Zitieren Gelöst: Suche preiswerte SPS für Datenwandlung  

  2. "hallo,

    danke für die vielen anregungen und tips. bin erstmal bei den tiger-modulen von wilke stehengeblieben. die bieten so ziemlich alle features die ich brauche (rs232, analoge eingänge) und sind eingangsseitig erweiterbar. werde mir mal die programmierung anschauen.

    dank und gruss
    digital-steve"


  3. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    kommt darauf an was Du erwartest: wie schnell muß die Sps reagieren ?? wie soll von Dir bearbeitet werden (VBA, C++... oder gekaufte Programme).
    Es kommen auf Dich nicht nur Kosten für die SPS sondern auch Programmierkabel, und Programmiersoftware schlagen ganz schön zu Buche. Es bleibt zu Überlegen ob eine Meßkarte nicht geeigneter und kostengünstiger ist.

    mfg
    dietmar

  4. #3
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.230
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    in unserer neuen infomativen produktwerbung ( ) ist hin und wieder ein link zu den sps-alternativen.

    ich finde www.wilke.de ist ein recht gelunges system.

    arbeite selber auch damit.
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  5. #4
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    @ Markus, wenn Du den Basic Tiger meinst: Das System ist nicht schlecht, aber dann könnte man auch andere Mikrocontroller nehmen, wenn man sowieso am Basteln ist, ist auch billiger, aber die Programmiersprache verlangt dafür doch einiges. Aber das sind alles keine Plug and Play Lösungen.


    @ Digital Steve : Kannst ja mal hier schauen, da hat jemand so ein ähnliches Projekt realisiert:
    http://www.sps-forum.de/phpBB2/viewt...ighlight=em235

    mfg

    dietmar

  6. #5
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.230
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    hmm wieso, ich denke die sbc´s* zb. wären dafür gut geignet, sind fertig auf einem print mit seckern und schraubklemmen...


    *single-board-computer
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  7. #6
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    oh, da hatte ich nicht geschaut, sieht nicht schlecht aus, und auch preisgünstig, doch eine echte Alternative, werd mir mal die Software ziehen und mal anschauen wie das mit der Programmierung ist.

    mfg

    dietmar

  8. #7
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Die wilke sbc´s schauen ja nett aus und sind auch preiswert aber fehlen da nicht doch noch die Analogeingänge für die Sonde?

    @digital-steve: wieviel bit soll den der AD-Wandler haben?
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  9. #8
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    @ Zotos: Augen auf beim SBC Kauf, die größeren haben analog Eingänge.

    Habe mir das Basic dazu angeschaut, ganz schön umfangreich, würde sich aber lohnen, wenn digital steve sowieso noch keinerlei SPS Erfahrung hat.

    mfg

    dietmar

  10. #9
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    OK: ich habe mir nur den Single Board Computer 3010 (kompakte Steuerung - RS232, RS485, digital IO) und den 4020
    (Steuerung mit LCD Interface, RS232, digital IO) angeschaut.
    Das der 4010 (Steuerung mit RS232, RS485, digital, analog IO) auch analoge Eingänge und PWM Ausgänge hat habe ich nicht gesehen.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  11. #10
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo,

    danke für die vielen anregungen und tips. bin erstmal bei den tiger-modulen von wilke stehengeblieben. die bieten so ziemlich alle features die ich brauche (rs232, analoge eingänge) und sind eingangsseitig erweiterbar. werde mir mal die programmierung anschauen.

    dank und gruss
    digital-steve

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 18:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •